Fehlgeschlagen Installation unter französischen Mac OS

Auf französischen Mac OS-Versionen kann Adobe Experience-Design (Vorschau) nicht korrekt installiert werden und wird nicht auf der Registerkarte „Apps“ in der Creative Cloud Desktop-Applikation aufgeführt.

Während der Installation von CC-Applikationen, erkennt die Creative Cloud Desktop-Applikation Spracheinstellungen des Betriebssystems und installiert die Adobe-Anwendungen in der entsprechenden Sprache. Adobe XD ist zurzeit nur auf Englisch verfügbar.

Hinweis: In nicht englisch sprachigen Ländern wird die Mitteilung von Adobe Experience Design CC (Vorschau) auf der lokalen Adobe.com-Seite im Abschnitt „Neuigkeiten für Creative Cloud“ angezeigt.

Die Webseite für Experience Design (Vorschau) hat eine Schaltfläche für einen Download für die englische Mac OS-Version.

Lösung: Wechseln Sie vorübergehend auf die englische Version

Wechseln Sie vorübergehend die Standardsprache in der Creative Cloud Desktop-Applikation zu Englisch:

  1. Klicken Sie auf das Creative Cloud-Symbol in der Finder-Statusleiste.
  2. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und wählen „Voreinstellungen“.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte „Creative Cloud“ und ändern Sie die App-Sprache auf Englisch International.
  4. Beenden Sie die Creative Cloud-Desktop Applikation und starten Sie die App im Anwendungsordner neu.
  5. Wählen Sie auf der Registerkarte „App“ die Option „Adobe Experience Design CC (Preview)“ und klicken Sie auf „Installieren“.
  6. Wiederholen Sie die Schritte 1-4, um die App-Sprachenvoreinstellungen zurück auf Ihre Muttersprache einzustellen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie