Rohschnitt und Bearbeiten mithilfe von Team Projects

Mit Prelude können Sie einen Rohschnitt in Team Projects (Beta) erstellen und bearbeiten sowie Ihre Rohschnitte mit anderen Benutzern teilen. Zuvor konnten Sie den Clip lediglich öffnen und ihm Marken und Metadaten zum Organisieren und Durchsuchen von Clip-Kopien hinzufügen.

Die Rohschnitt-Funktion von Team Projects bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Rohschnitte mit anderen Adobe-Programmen wie Premiere Pro und After Effects zu teilen.

Anmelden beim Team Projects-Server

  1. Klicken Sie auf „Datei“ > „Team Projects“ > „Anmelden...“, um sich beim Team Projects-Server anzumelden.
  2. Geben Sie den Server-Namen, den Benutzernamen und das Kennwort ein.

Hinzufügen oder Löschen von Clips aus Rohschnitten

Beachten Sie die folgenden Punkte, wenn Sie Clips in Rohschnitten hinzufügen oder löschen:

  • Die Framerate der Rohschnitt-Sequenz muss mit der der ersten Clip-Kopie identisch sein.
  • Die Framerate der Rohschnitt-Sequenz ändert sich nicht, wenn Clip-Kopien im Rohschnitt neu angeordnet werden.
  • Die Framerate des Rohschnitts ändert sich nicht, wenn die erste Clip-Kopie gelöscht wird.
  • Die Framerate der Rohschnitt-Sequenz kann geändert werden, wenn alle Clip-Kopien gelöscht werden und eine neue Clip-Kopie hinzugefügt wird.
  • Reine Audio-Clips, Bilder und harte Clip-Kopien können in einem Rohschnitt hinzugefügt oder gelöscht werden.
  • Zu einem Rohschnitt kann kein Offline-Clip und keine Offline-Clip-Kopie hinzugefügt werden.

Verwenden von Rohschnitten mit Premiere Pro

  • Ein in Prelude erstellter Rohschnitt kann direkt in Premiere Pro geöffnet werden. Eine in Premiere Pro erstellte Sequenz kann nur in Prelude geöffnet und bearbeitet werden, wenn die Sequenz der Rohschnittleiste entspricht.
  • Wenn ein in Prelude erstellter Rohschnitt einen reinen Audio-Clip enthält, wird er in Premiere Pro in der Audiospur platziert.
  • Wenn ein in Prelude erstellter Rohschnitt in Premiere Pro bearbeitet wird, kann er nicht wieder in Prelude geöffnet werden, falls der Rohschnitt nicht der Rohschnittleiste entspricht.

Weitere Informationen finden Sie unter Exportieren von Dateien aus Prelude in Premiere Pro.

Anzeigen einer Rohschnitt-Vorschau

Sie können im Produktionsfenster eine Vorschau eines Rohschnitts anzeigen. Eine Miniaturansicht ist ebenfalls verfügbar.

Sie können einen Rohschnitt im Bedienfeld „Monitor“ als Sequenz abspielen.

Ähnliche Themen

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden