In diesem Dokument erfahren Sie, wie Sie Projekte in Kategorien anordnen

Hinweis:

Adobe stellt den Support für Adobe Story CC am 22. Januar 2019 ein. Adobe Story CC, Adobe Story CC (Classic) und die Adobe Story CC-Desktop-Applikation werden dann nicht mehr unterstützt. Weitere Informationen finden Sie in den Fragen und Antworten zum Support-Ende.

Durch die Anordnung von Projekten in Kategorien können Sie Ihre Projekte effizient verwalten. Sie können beispielsweise eine Kategorie für jeden Ihrer Kunden erstellen und zugehörige Projekte in der entsprechenden Kategorie ablegen.

Erstellen von Kategorien

  1. Wählen Sie in der Projektansicht „Projekte“ > „Neue Kategorie“.

  2. Geben Sie den Namen der Kategorie ein.

Hinzufügen von Projekten zu Kategorien

Öffnen Sie die Projektansicht und ziehen Sie das Projekt aus dem Menü „Projekt“ in die Kategorie, der Sie das Projekt hinzufügen möchten.

Umbenennen von Kategorien

  1. Wählen Sie „Projekt“ > „Umbenennen“ und drücken Sie F2, oder doppelklicken Sie auf die Kategorie.

  2. Geben Sie einen neuen Namen für die Kategorie ein.

Entfernen von Projekten aus Kategorien

  1. Markieren Sie das Projekt, das Sie aus der Liste „Kategorien“ löschen möchten.

  2. Klicken Sie auf den Pfeil links neben dem Projekt.

  3. Wählen Sie „Aus Kategorie entfernen“.

Hinweis: Wenn Sie ein Projekt aus der Liste „Alle Projekte“ löschen, wird das Projekt aus allen zugehörigen Kategorien gelöscht.

Löschen einer Kategorie

  1. Wählen Sie die zu löschende Kategorie aus.

  2. Wählen Sie „Projekte“ > „Löschen“.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie