Übersicht über Funktionen | Lightroom (Version Juni 2021)

Erfahren Sie mehr über die neuen Funktionen und Verbesserungen in der Version vom Juni 2021 von Lightroom Desktop (Version 4.3) und Lightroom für Mobilgeräte (Version 6.3)

Wenden Sie Premium-Presets auf Ihre Fotos an

Neu in Lightroom für Desktop und Mobilgeräte

Greifen Sie auf Presets in Industriequalität zu, die mithilfe professioneller Fotografen zusammengestellt wurden. Diese Premium-Presets umfassen verschiedene Kategorien wie Porträts für unterschiedliche Hauttöne, Reisen, Kino, Vintage und mehr. Von Zeit zu Zeit werden weitere Premium-Presets hinzugefügt. Achten Sie also darauf!

Hinweis:

In Lightroom für Mobilgeräte (iOS und Android) benötigen Sie ein kostenpflichtiges Abonnement, um auf Premium-Presets zugreifen zu können.

Informationen zum Upgrade finden Sie unter:

  1. Tippen Sie auf ein Foto Ihrer Wahl.

  2. Öffnen Sie auf dem Desktop das Bedienfeld Presets, und klicken Sie auf Presets, die sich nun oben im Bedienfeld befinden.

    Öffnen Sie in Lightroom für Mobilgeräte das Bedienfeld Presets auf der unteren Leiste. Beachten Sie, dass Presets und Profile vertauschte Positionen haben.

    Premium-Presets in Lightroom
    Premium-Presets in Lightroom Desktop

  3. Im Desktop werden im ersten Bereich des Bedienfelds Presets die Premium-Presets aufgelistet. Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Vorgabe, um sie im ausgewählten Foto anzuzeigen. Klicken Sie, um die Vorgabe anzuwenden.

    In Lightroom für Mobilgeräte befinden sich die Premium-Presets auf der Registerkarte Premium des Bedienfelds Presets. Tippen Sie, um eine gewünschte Vorgabe anzuwenden.

    Premium-Presets
    Premium-Presets in Lightroom für Mobilgeräte (iOS)

Verbessern Sie die Bildqualität mit nur einem Klick

Neuerungen in Lightroom für den Desktop

Mit der Option Super Resolution im Dialogfeld Verbessern können Sie schnell die Bildauflösung erhöhen und gleichzeitig Bilddetails und die Farbwiedergabe verbessern. Um diese Funktion zu verwenden:

  1. Öffnen Sie ein RAW-Bild, JPEG oder TIFF in Lightroom Desktop.

  2. Wählen Sie in der Menüleiste Foto > verbessern.

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Verbessern Super Resolution aus.

    Super Resolution für doppelte Bildauflösung angewendet

  4. Klicken Sie auf Verbessern, um eine verbesserte DNG-Version Ihres ausgewählten Bildes zu erstellen.

    Hinweis:

    Das verbesserte Bild wird als eine neue DNG-Datei mit dem Dateinamen im Format „Original filename-Enhanced.dng“ neben dem Quellbild gespeichert.

Weitere Informationen finden Sie unter Super Resolution in Lightroom-Desktop anwenden.

Laden Sie Personen ein, Ihre Albumfotos zu bearbeiten

Neu in Lightroom für Desktop und Mobilgeräte

Mithilfe der Funktion „freigegebenes Album“ können Sie andere Personen einladen, Ihre Fotos hinzuzufügen und zu bearbeiten. Führen Sie dazu in Lightroom für Desktop die folgenden Schritte aus.

Wenn Sie Lightroom für Mobilgeräte verwenden, sehen Sie sich die Links am Ende dieses Abschnitts an.

  1. Wählen Sie ein Album im Bedienfeld Alben oder erstellen Sie ein Album.

  2. Klicken Sie bei gedrückter Ctrl-Taste (macOS) bzw. mit der rechten Maustaste (Win) auf das Album oder die und wählen Sie im Kontextmenü die Option Freigeben und einladen aus.

  3. Geben Sie im Bereich Einladung die E-Mail-Adressen ein, mit denen Sie die Einladung teilen möchten. Wählen Sie das dritte Symbol aus, um den Eingeladenen die Bearbeitung und das Beitragen zu ermöglichen, und klicken Sie dann auf Einladen.

    Teilen und einladen in Lightroom
    Das Dialogfeld „Freigeben und einladen“ in Lightroom für Desktop

  4. Klicken Sie neben jeder eingeladenen E-Mail-Adresse auf die Dropdown-Liste, um den Zugriff auf das Album zu ändern:

    • Kann anzeigen Eingeladene können das freigegebene Album anzeigen, Fotos kommentieren und diese als Favoriten markieren.
    • Kann beitragen Eingeladene können dem freigegebenen Album Fotos hinzufügen, Fotos kommentieren und diese als Favoriten markieren.
    • Kann bearbeiten und beitragen Eingeladene können dem freigegebenen Album Fotos hinzufügen und Fotos bearbeiten. Mehrere Personen können Änderungen an einem Foto vornehmen, und Sie können die verschiedenen Änderungen auf der Registerkarte „Auto“ des Bedienfelds Versionenanzeigen. Eingeladene können die Fotos auch im JPG-Format exportieren.
    • Zugriff entfernen Entfernt den Eingeladenen aus der Liste für das freigegebene Album.
  5. Wählen Sie Fertig.

Erstellen Sie einfach eigene Seitenverhältnisse für das Zuschneiden

Neuerungen in Lightroom für den Desktop

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eigene Seitenverhältnisse für das Zuschneiden zu erstellen:

  1. Wählen Sie im rechten Bedienfeld Zuschneiden und Drehen oder drücken Sie „C“.

  2. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Seitenverhältnis.

  3. Wählen Sie Eigene eingeben.

  4. Geben Sie das gewünschte Seitenverhältnis ein und klicken Sie auf OK. Ihre neuesten benutzerdefinierten Seitenverhältnisse finden Sie in der Dropdown-Liste Seitenverhältnis.

Unterstützung für neue Kameras und Objektive

In den folgenden Artikeln finden Sie neu hinzugefügte Kameras und Objektive in der vollständigen Liste der unterstützten Profile:

Weitere Verbesserungen

Lightroom für Desktop oder Mobilgerät

  • Sperren Sie Autoren in der Ansicht Entdecken. In der Miniaturansicht eines Entdecken-Posts klicken oder tippen Sie auf den Namen des Autors. Klicken Sie auf das drei-Punkte-Symbol und wählen Sie Sperren. Um die Sperre aufheben wählen Sie das Symbol mit drei Punkten. Zeigen Sie die Sperrliste an.
  • In Lernen können Sie interaktive Lernprogramme zur Farbkorrektur anzeigen. Wählen Sie Lernen > Durchsuchen > Werkzeuge > Farbkorrektur.

Lightroom für den Desktop

  • Auf Presetskann nun oben im Bedienfeld Bearbeiten zugegriffen werden.
  • Erleben Sie einen neuen Bildschirm „Neuerungen“, wenn Sie die App nach der Aktualisierung zum ersten Mal starten.

Lightroom für Mobilgeräte (iOS und Android) 

  • Die Positionen von Presets und Profilen im unteren Bereich werden nun miteinander vertauscht.

Lightroom im Internet

  • Das linke Bedienfeld ähnelt nun der Benutzeroberfläche in Lightroom für den Desktop. 
  • Sie können jetzt Lernprogramme im Internet aufrufen.
Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden