Maskenpfad-Kontrastfarbe

In der neuesten Version von After Effects gibt es die neue Voreinstellung Kontrastfarbe für Maskenpfad verwenden im Menü „Voreinstellungen“ > „Erscheinungsbild“.

Wenn diese Option aktiviert ist, analysiert After Effects die Farben neben dem Punkt, an dem Sie beginnen, eine Maske zu zeichnen. After Effects wählt dann eine Beschriftungsfarbe, die sich von den Farben in diesem Bereich unterscheidet. Die Farbe der letzten gezeichneten Maske wird vermieden.

Bevor Sie diese Funktion verwenden, aktivieren Sie die Voreinstellung „Neue Farbe für jede neue Maske“.

 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie