Problem 

Das Update für Adobe Captivate 4 (Build 1658) ist über den Adobe Update Manager verfügbar.

Ursache

Dieser Patch behebt die folgenden Probleme: 

  • Audioqualitätsverbesserung

In Adobe Captivate 4 haben einige Benutzer eine mangelhafte Audioqualität der veröffentlichten Filme beobachtet. Dieser Patch bietet eine schnelle Verbesserung der Audioqualität.      

  • USB-Mikrofon-Unterstützung für Vista-Einstellungen und gute Funktionalität bei Realtek- und Sigma-Tel-Soundkarten

Adobe Captivate konnte keine USB-Mikrofone auf Microsoft Vista OS erkennen. In einigen Fällen hat Adobe Captivate konnten bestimmte Soundkarten nicht erkannt werden. Beide Probleme sind behoben.


  • Die Option „Anderes Projekt öffnen“ funktioniert jetzt von jedem Ort

In Adobe Captivate 4 basierte die Navigationsoption ‘Anderes Projekt öffnen’ auf einem absoluten Pfad. Das Veröffentlichen und Verschieben dieser verknüpften Projekte verursachen Probleme, die nun behoben wurden.


  • Einfügen von Objekten in Abspielkopfposition

Es ist jetzt möglich, Objekte in der genauen Position, in der sich der Abspielkopf gerade befindet, einzufügen. Entwickler können jetzt ganz einfach die „Folie“-Zeitleiste wiedergeben, zu einem bestimmten Zeitpunkt anhalten und Objekte an der Position des Abspielkopfs einfügen.


  • Speicherlecks beim Einfügen und Bearbeiten von Bildern

Kunden meldeten Speicherlecks beim Einfügen und Bearbeiten von Bildern. Das Speicherleck wurde behoben. 


  • Die Bildqualität bei der Größenanpassung wurde verbessert

Beeinträchtigung der Bildqualität, wenn Bilder in Adobe Captivate 4 verkleinert werden, wurde behoben. 


  • HTML-Seitentitel

Captivate erkennt jetzt den Titelnamen vom Abschnitt Projektvoreinstellungen > Projektname. Dieser Name erscheint als HTML-Titel, wenn das Projekt veröffentlicht und in einem Browser angezeigt wird.


  • Fragetypenidentifizierung durch LMS

Dies behebt ein bestimmtes Szenario bei der LMS-Übermittlung. Wir haben die Weise, wie die Fragentypdaten an das LMS-Systemen gemeldet werden, überarbeitet.


  • PPT-Folien, die Master-Vorlagen enthalten, funktionieren gut mit Adobe Captivate

Einige PPT-Dateien, die Master-Vorlagen enthalten, werden nach der Veröffentlichung mit Adobe Captivate 4 beschädigt. Das Problem wurde behoben. 


  • Widget-Vorlage wird geändert

Die Widget-Vorlage hatte einige nicht definierte Variablen, die Probleme beim Erstellen verursachten und nun behoben sind. 

Lösung

Lösung 1: Führen Sie in Adobe Captivate 4 einen der folgenden Schritte durch: 

  1. Bearbeiten > Updates
  2. Wählen Sie „Patch-Update“ Adobe Captivate 4 unter Windows 
  3. Klicken Sie auf Herunterladen und Installieren von Updates

Lösung 2: Laden Sie das Update von http://www.adobe.com/support/captivate/downloads.html herunter

Lokalisierte Versionen werden am unteren Rand der Adobe Captivate-Downloadseite aufgeführt.

Weitere Informationen

Der Captiate-Systemstartbildschirm sollte Folgendes angeben:

Sprache – Patch-Version Nr. 

  1. Englisch    4.0.1.1658
  2. Französisch     4.0.1.1649
  3. Deutsch    4.0.1.1643
  4. Japanisch 4.0.1.1643
  5. Italienisch      4.0.1.1642
  6. Spanisch   4.0.1.1642
  7. Koreanisch    4.0.1.1642
  8. Chinesisch traditionell 4.0.1.1642

 

Weitere Informationen finden Sie unter http://blogs.adobe.com/captivate/

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie