Herunterladen des Creative Cloud-Clients

Hier erfahren Sie, wie Sie den Creative Cloud-Client herunterladen und installieren.

Wie kann ich den Creative Cloud-Client herunterladen?

  1. Rufen Sie die Creative Cloud-Website auf. Ihr Download beginnt sofort.

    Creative Cloud-Client herunterladen

      Wenn Sie Windows verwenden, werden Sie möglicherweise aufgefordert, die heruntergeladene Datei zu speichern. Wenn Sie macOS verwenden, werden Sie möglicherweise aufgefordert, den Download zuzulassen.

  2. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um die Installation zu starten:

    macOS: Creative_Cloud_Installer.dmg

    Windows: Creative_Cloud_Set-Up.exe

  3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation auszuführen. 

Hinweis:

Der Creative Cloud-Client wird immer am Standardspeicherort installiert. Sie können keinen anderen Ordner oder ein anderes Laufwerk angeben.

Probleme bei der Installation? Probieren Sie alternative Download-Links aus

Wenn Sie weiterhin Probleme beim Herunterladen oder Installieren haben, können Sie versuchen, einen direkten Download-Link zu verwenden.

Befolgen Sie die folgenden Anweisungen für Ihr Betriebssystem:

  1. Finden Sie heraus, welche Version von Windows Sie haben (64 Bit oder 32 Bit). Wenn Sie wissen, welche Version Sie haben, fahren Sie direkt mit dem nächsten Schritt fort.

  2. Laden Sie das Installationsprogramm für Ihre Windows-Version herunter:

    Windows 10 ab Version 1903
    (64 Bit)

    Windows 10 Versionen unter 1903 (64 Bit)
     

    Windows 10
    (ARM)

    Windows 8, 7 
    (64 Bit)

    Windows 10, 8, 7
    (32 Bit)

      Möglicherweise werden Sie aufgefordert, die heruntergeladene Datei zu speichern.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei und wählen Sie Alle extrahieren.

  4. Doppelklicken Sie im extrahierten Ordner auf Set-up.exe.

  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, melden Sie sich bei Ihrem Adobe-Konto an, um mit der Installation zu beginnen. Befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Nachdem Sie den Creative Cloud-Client installiert haben, wird er automatisch geöffnet. Mit diesem können Sie unter anderem Ihre Creative Cloud-Anwendungen installieren.

  1. Finden Sie heraus, welches macOS Sie haben. Wenn Sie wissen, welche Version Sie haben, fahren Sie direkt mit dem nächsten Schritt fort.

  2. Laden Sie das Installationsprogramm für Ihre Mac OS-Version herunter:

    macOS ab Version 10.12 

    Apple M1-Computer

    macOS bis Version 10.11 

      Möglicherweise werden Sie aufgefordert, den Download zuzulassen.

  3. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um sie zu dekomprimieren.

  4. Doppelklicken Sie im extrahierten Ordner auf Install.

  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, melden Sie sich bei Ihrem Adobe-Konto an, um mit der Installation zu beginnen. Befolgen Sie anschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Nachdem Sie den Creative Cloud-Client installiert haben, wird er automatisch geöffnet. Mit diesem können Sie unter anderem Ihre Creative Cloud-Anwendungen installieren.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden