Siehe Fehlercode 503 beim Installieren von Creative Cloud-Applikationen unter Windows

Erfahren Sie, was zu tun ist, wenn beim Installieren der Creative Cloud-Desktop-App der Fehlercode 503 angezeigt wird.

Fehlerdetails

Beim Installieren oder Aktualisieren von Creative Cloud-Applikationen mithilfe der Adobe Creative Cloud Desktop-Applikation tritt der Fehlercode 503 auf. Die Fehlerzusammenfassung lautet beispielsweise wie folgt:

------------------------------- Übersicht --------------------------------

Fehler bei der Installation C:\adobeTemp\ETRD17C.tmp\1\SparklerApp\SparklerApp.appx
mit uwpcode 1 (Windows Fehlerdetails Code = (-2147009285), 
Fehler = (Bereitstellung des Pakets Microsoft.VCLibs.140.00.
UWPDesktop_14.0.25426.0_x64__8wekyb3d8bbwe wurde blockiert 
weil das mitgelieferte Paket die gleiche Identität wie ein  hat
bereits installiertes Paket, aber der Inhalt ist unterschiedlich.
Erhöhen Sie die Versionsnummer des zu installierenden Pakets, 
oder entfernen Sie das alte Paket für jeden Benutzer auf dem System, bevor Sie 
dieses Paket installieren.)
-------------------------------------------------------------------------

Problem

Dieser Fehler tritt auf, weil das App-Paket oder die UWP-Laufzeit, die die Creative Cloud Desktop-App zu installieren versucht, nicht bitweise mit dem bereits installierten Paket identisch ist.

Lösungen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu beheben:

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Microsoft Store zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie cmd in die Windows-Suche ein, um das Eingabeaufforderungsfenster zu öffnen.

  2. Geben Sie im Fenster der Eingabeaufforderung wsreset.exe ein und drücken Sie Enter.

  3. Warten Sie, bis der Microsoft Store gestartet wurde.

  4. Versuchen Sie, die App von Creative Cloud Desktop-App zu installieren.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Microsoft Store zu aktualisieren:

  1. Geben Sie in der Windows-Suche Microsoft Store ein.

  2. Wählen Sie das Hamburger-Symbol in der oberen rechten Ecke.

  3. Wählen Sie Downloads und Aktualisierungen.

  4. Klicken Sie auf Updates abrufen in der oberen rechten Ecke. Durch Klicken auf diese Schaltfläche werden Microsoft Store zusammen mit anderen installierten Apps aktualisiert.

  5. Installieren Sie die AppCloud von der Creative Cloud Desktop-App.

  1. Installieren Sie den Windows 3D Viewer aus dem MS Store (kostenlose UWP-Anwendung).

  2. Installieren Sie die AppCloud von der Creative Cloud Desktop-App.

  1. Geben Sie Powershell in das Windows-Suchfeld ein.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows PowerShell aus den Ergebnissen und wählen Sie Als Administrator ausführen.

  3. Die UAC-Eingabeaufforderung bittet Sie um Ihre Zustimmung. Klicken Sie auf Ja.

  4. Führen Sie Folgendes in Powershell aus:

    Remove-AppxPackage -Package Microsoft.VCLibs.140.00. UWPDesktop_14.0.25426.0_x64__8wekyb3d8bbwe -AllUsers

    Denken Sie daran, den im Zusammenfassungsabschnitt des Fehlerprotokolls angegebenen Paketnamen zu verwenden.

  5. Drücken Sie die Eingabetaste.

Nachdem das alte Paket für jeden Benutzer im System deinstalliert wurde, können Sie mit einer Neuinstallation beginnen.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online