Vertrag an einen Unterzeichner senden

Ein grundlegender Arbeitsablauf ist in Adobe Sign das Übersenden eines Dokuments zur Signatur. Dabei ist die einfachste Methode, ein Dokument zur Unterzeichnung nur an einen einzigen Empfänger zu senden.

Kurzanleitung

  1. Klicken Sie auf die Seite Senden oder auf Ein Dokument signieren lassen.
  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Unterzeichners in das Feld Empfänger ein.
  3. Ziehen Sie das zu sendende Dokument aus der Bibliothek, hängen Sie es an oder wählen Sie es aus der Bibliothek aus.
  4. Wählen Sie Felder „Vorschau“ und „Unterschrift hinzufügen“ aus.
  5. Klicken Sie auf Weiter.
  6. Ziehen Sie die gewünschten Felder von der Seite oben in das Dokument.
  7. Klicken Sie auf Senden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Zum Senden eines Dokuments klicken Sie entweder auf die Schaltfläche Senden oder auf der Startseite auf den Link Ein Dokument signieren lassen.

    Klicken Sie auf Senden
  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers in das Feld Empfänger ein.

    E-Mail-Adresse eingeben
  3. Ziehen Sie das zu sendende Dokument aus der Bibliothek, hängen Sie es an oder wählen Sie es aus der Bibliothek aus.

    Ein Dokument zum Senden wählen
  4. Wenn Sie für den Unterzeichner Felder hinzufügen möchten, die ihm die Gelegenheit zur Interaktion geben, wählen Sie Felder „Vorschau“ und „Unterschrift hinzufügen“ aus.

    Wenn alles nach Ihren Wünschen eingerichtet ist, klicken Sie auf Weiter.

    Vorschau auswählen
  5. Übertragen Sie die Felder von den Registerkarten auf der rechten Seite des Bildschirms per Drag & Drop in das Dokument.

    Unterschrift hinzufügen
  6. Wenn alle gewünschten Felder im Dokument eingefügt sind, klicken Sie auf Senden.

    Klicken Sie auf Senden

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie