In diesem Dokument finden Sie Informationen über die Dokumentrevision und Revisionsstile

Hinweis:

Adobe stellt den Support für Adobe Story CC am 22. Januar 2019 ein. Adobe Story CC, Adobe Story CC (Classic) und die Adobe Story CC-Desktop-Applikation werden dann nicht mehr unterstützt. Weitere Informationen finden Sie in den Fragen und Antworten zum Support-Ende.

Übersicht

Verfügbar für: Adobe Story Plus

Bei Produktionsrevisionen handelt es sich um Änderungen am Inhalt von Produktionsdrehbüchern. Sie können Revisionen dazu nutzen, die geänderten Seiten in Produktionsdrehbüchern zu identifizieren und lediglich diese zu drucken.

Revisionen werden mit Revisionsstilen nachverfolgt. Jeder Revision wird ein eindeutiger Revisionsstil zugewiesen. Der Revisionsstil, den Sie zu Beginn einer Revision wählen, wird auf geänderten Inhalt und geänderte Seiten angewendet.

Hinweis:

Nur Autoren und Koautoren können Revisionen von Dokumenten erstellen.

Erstellen von Revisionen

Verfügbar für: Adobe Story Plus

  1. Führen Sie unbedingt das folgende Verfahren durch, bevor Sie damit beginnen, eine Revision eines Dokuments zu erstellen:

    1. Bearbeiten Sie sämtliche Änderungsverfolgungen im Dokument, indem Sie sie akzeptieren oder ablehnen.

    2. Deaktivieren Sie die Änderungsverfolgung, nachdem Sie sämtliche Änderungen akzeptiert oder abgelehnt haben.

  2. Wählen Sie „Produktion“ > „Revision starten“.

  3. Wählen Sie unter „Aktive Revision“ einen Revisionsstil. Der gewählte Stil wird für sämtliche Markups in der Revision verwendet. Vergewissern Sie sich, dass Sie diesen Revisionsstil nicht bereits zu einem früheren Zeitpunkt für eine andere Revision verwendet haben.

  4. (Optional) Klicken Sie auf „Verwalten“, um das Datum, die Farbe oder die Formatierungsoptionen zu ändern, die dem Revisionsstil zugewiesen sind. Wenn Sie kein Datum angeben, wird das aktuelle Datum verwendet.

  5. Klicken Sie auf „Revision starten“.

Um eine weitere Revision zu erstellen, wählen Sie „Produktion“ > „Neue Revision“. Wiederholen Sie das Verfahren für die Revision des Dokuments.

Erstellen eines Revisionsstils

Verfügbar für: Adobe Story Plus

Adobe® Story verfügt über eine Reihe von Revisionsstilen, die Sie für Ihre Revisionen verwenden können. Alternativ können Sie auch einen eigenen Revisionsstil erstellen. Der neue Stil wird im Menü „Aktive Revision“ angezeigt, wenn Sie mit der Revision eines Dokuments beginnen.

  1. Wählen Sie „Produktion“ > „Revisionen verwalten“.

  2. Klicken Sie auf „+“.

  3. Geben Sie einen Namen für den Revisionsstil ein.

  4. Passen Sie die folgenden Optionen Ihren Anforderungen an:

    Revisionsfarbe

    Wählen Sie im Farbmenü eine Farbe aus. Die Farbe wird auf revidierten Text sowie auf die Ränder der Seiten angewendet, die Revisionen enthalten. Bei mehreren Revisionen wird am Seitenrand die Farbe der letzten Revision angezeigt.

     Hinweis: Bei gedruckten und exportierten Dokumenten wird am Seitenrand keine Farbe angezeigt.

    Markierung

    Die Standardmarkierung „*“ wird rechts von revidiertem Inhalt angezeigt. Sie können diese Kennzeichnung durch jedes andere Symbol Ihrer Wahl ersetzen.

    Datum

    Gibt das Datum der Revision an. Alle Revisionen, die am angegebenen Datum am Dokument vorgenommen wurden, können mithilfe dieses Revisionsstils identifiziert werden.

    Das Datum wird in der Kopfzeile revidierter Seiten angezeigt, sofern die Option zur Anzeige des Datums in der Kopf- und Fußzeile des Drehbuchs aktiviert wurde.

    Revidierter Textstil

    Die ausgewählte Formatierungsoption wird zur Anzeige des revidierten Textes verwendet.

  5. Klicken Sie auf „Fertig“.

Modifizieren oder Löschen eines Revisionsstils

Verfügbar für: Adobe Story Plus

  1. Wählen Sie „Produktion“ > „Revisionen verwalten“.

  2. Wählen Sie den Stil aus, den Sie modifizieren oder löschen möchten.

  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Klicken Sie auf „–“, um den Stil zu löschen.

    • Um den Stil zu modifizieren, bearbeiten Sie seine Werte und klicken Sie auf „Fertig“.

Hinzufügen/Entfernen von Revisionsmarkierungen

Verfügbar für: Adobe Story Plus

  1. Wählen Sie den Inhalt, dem Sie Revisionsmarkierungen hinzufügen bzw. aus dem Sie Revisionsmarkierungen entfernen möchten.

  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Zum Hinfügen von Revisionsmarkierungen wählen Sie „Produktion“ > „Revisionsmarke hinzufügen“. Der aktuelle Revisionsstil wird auf die Auswahl angewendet.

    • Zum Löschen von Revisionsmarkierungen wählen Sie „Produktion“ > „Revisionsmarke löschen“. Sämtliche Revisionsmarkierungen werden aus dem ausgewählten Inhalt entfernt.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie