Benutzerhandbuch Abbrechen

Creative Cloud Libraries in Bridge

  1. Benutzerhandbuch zu Bridge
  2. Einführung
    1. Neue Funktionen in Bridge
    2. Bridge – Systemanforderungen
    3. Der Adobe Bridge-Arbeitsbereich
    4. Importieren von Fotos mit Photo Downloader
    5. Organisieren von Inhalten und Assets mit Adobe Bridge
  3. Arbeiten mit Assets
    1. Creative Cloud Libraries in Bridge
    2. Erstellen von PDF-Kontaktabzügen im Arbeitsbereich „Ausgabe“
    3. Anzeigen und Verwalten von Dateien in Adobe Bridge
    4. Arbeiten mit Metadaten in Adobe Bridge
    5. Arbeiten mit Adobe Bridge-Cache
    6. Verwenden von Schlüsselwörtern in Adobe Bridge
    7. Starten von Adobe Bridge
    8. Anpassen des Erscheinungsbilds des Inhaltsbedienfelds in Adobe Bridge
    9. Vorschau von Bildern und Bearbeiten der Aufnahmezeit
    10. Verwenden von Sammlungen in Adobe Bridge
    11. Stapeln von Dateien in Adobe Bridge
    12. Automatisieren von Aufgaben in Adobe Bridge
    13. Workflow Builder
    14. Vorschau dynamischer Mediendateien in Adobe Bridge
    15. Erstellen von Web-Galerien und PDF-Dateien
    16. Arbeiten mit gemeinsam genutztem Bridge-Cache
    17. Verwaltung eines Medien-Caches
  4. Bridge und andere Adobe-Apps
    1. Mit Adobe Media Encoder arbeiten
    2. Mit Adobe Premiere Pro arbeiten
  5. Exportieren und Veröffentlichen
    1. Asset-Konvertierung über das Exportierenbedienfeld
    2. Veröffentlichen von Bildern auf Adobe Stock
    3. Veröffentlichen von Assets auf Adobe Portfolio
  6. Tastaturbefehle
    1. Adobe Bridge-Tastenkombinationen
    2. Tastaturbefehl-Bedienfeld in Adobe Bridge
  7. Adobe Camera Raw
    1. Verwalten von Camera Raw-Einstellungen
    2. Drehen, Zuschneiden und Anpassen von Bildern
    3. Reparieren von Bildern mit dem erweiterten Bereichsreparatur-Werkzeug in Camera Raw
    4. Radial-Filter in Camera Raw
    5. Automatische Perspektivenkorrektur in Camera Raw
    6. Erstellen von Panoramen
    7. Verarbeitungsversionen in Camera Raw
    8. Durchführen lokaler Korrekturen in Camera Raw
  8. Fehlerbehebung
    1. Behobene Probleme
    2. Bekannte Probleme

Eingeführt in der Version Juli 2018 von Adobe Bridge CC

Creative Cloud Libraries stellt dir die wichtigsten Design-Assets für deine Marke oder deine persönlichen Projekte überall zur Verfügung. Erfasse und organisiere ganz einfach Bilder, Farben, Textstile und andere Elemente, die in verschiedenen Desktop- und Mobil-Apps von Creative Cloud erstellt wurden. Anschließend kannst du diese Assets ganz einfach projekt-, geräte- und teamübergreifend sowie mit anderen Creative Cloud-Apps wiederverwenden und anpassen – und das alles über das Creative Cloud Libraries-Bedienfeld. Du kannst deine Assets mithilfe von Bridge zu deinen Bibliotheken hinzufügen und verwalten und dann ganz einfach in vielen Creative Cloud-Apps auf diese Elemente zugreifen.

Übersicht über Creative Cloud Libraries

Sammeln

Creative Cloud Libraries bieten einen Mechanismus zur Erfassung von Design-Assets von verschiedenen Apps  und sind nicht auf Desktop-Apps beschränkt. Wo auch immer du deine kreativen Einfälle hast, kannst du diese sofort mithilfe der mobilen Creative Cloud-App-Produktfamilie erfassen oder sogar von Adobe Stock herunterladen.

Verwalten

Du kannst Design-Assets in mehreren Creative Cloud Libraries organisieren. Diese können auf Marken, Projekten, Asset-Typen oder sogar deinen persönlichen Favoriten basieren, die du wiederverwendest, um deinen Signaturstil zu entwerfen.

Verwendung in Designs

Erstelle Designs und Grafiken, indem du die aktuellsten Assets aus Creative Cloud Libraries verwendest.

Zugriff auf Creative Cloud Libraries in Bridge

Führe einen der folgenden Schritte aus:

  • Um zum Arbeitsbereich „Bibliotheken“ zu wechseln, klicke in der Anwendungsleiste auf Bibliotheken.
  • Um zum Arbeitsbereich „Bibliotheken“ zu wechseln, wähle Fenster > Arbeitsbereich > Bibliotheken.
  • Wenn du das Bedienfeld „Bibliotheken“ in einem anderen Arbeitsbereich öffnen möchtest, wähle Fenster > Bibliotheken.
Hinweis:
  • Zum Zugriff auf deine Bibliotheken von Bridge melde dich bei deinem Adobe ID-Konto an, indem du im Menü Hilfe die Option Anmelden wählst.
  • Du kannst das Creative Cloud Libraries-Bedienfeld jederzeit von einem Bridge-Fenster aus öffnen. Wenn du mit mehreren Bridge-Anwendungsfenstern arbeitest, kannst du das Bedienfeld „Bibliotheken“ in einem anderen Bridge-Fenster öffnen, indem du auf Bibliotheken hier öffnen klickst. Dadurch wird das Bedienfeld „Bibliotheken“ aus dem nicht aktiven Bridge-Fenster in das aktive Bridge-Fenster verschoben.
Zugriff auf Creative Cloud Libraries in Bridge
Zugriff auf Creative Cloud Libraries in Bridge

Aktivieren der Bibliothekssynchronisierung

Creative Sync macht deine Bibliotheken automatisch über mehrere Anwendungen, Geräte und das Web zugänglich. Damit die Synchronisierung zwischen mehreren Geräten funktioniert, muss die Bibliothekssynchronisierung in der Creative Cloud-Desktop-Anwendung aktiviert sein. Bekannte Probleme in Bridge

  1. Öffne den Creative Cloud-Client. (Wähle auf der Windows-Taskleiste bzw. der macOS-Menüleiste das Symbol   aus.)

  2. Wähle das Cloud-Aktivitätssymbol aus. Dein Bibliothekssynchronisierungsstatus wird angezeigt.

  3. Wenn die Synchronisierung angehalten wurde, wähle die Fortsetzen-Taste , um sie zu aktivieren.

    Die Bibliothekssynchronisierung in Adobe Bridge wurde angehalten.
    Die Bibliothekssynchronisierung in Adobe Bridge wurde angehalten.

  4. Wenn du die Bibliothekssynchronisierung aktivierst, beginnen die Bibliotheken mit der Synchronisierung. Deine Bibliotheken werden auf allen Geräten auf dem neuesten Stand gehalten. Die Bibliothekssynchronisierung kann einige Zeit dauern, je nachdem, wie groß deine Bibliotheken sind.

    Die Bibliothekssynchronisierung in Adobe Bridge ist auf dem neuesten Stand.
    Die Bibliothekssynchronisierung in Adobe Bridge ist auf dem neuesten Stand.

Arbeiten mit Creative Cloud Libraries

Erstellen einer Bibliothek

  1. Wähle im Bedienfeld „Bibliotheken“ aus dem Bedienfeldmenü die Option Neue Bibliothek erstellen.
  2. Gib im daraufhin angezeigten Dialogfeld einen Namen für die neue Bibliothek ein und wähle Erstellen aus.

Die neue Bibliothek ist jetzt im Bedienfeld „Bibliotheken“ verfügbar.

Importieren einer Creative Cloud Library

  • Wähle im Bedienfeld „Bibliotheken“ aus dem Bedienfeldmenü die Option Bibliothek importieren.

Exportieren einer Creative Cloud Library

  1. Wähle im Dropdown-Menü des Bedienfelds „Bibliotheken“ eine Bibliothek aus.
  2. Wähle im Bedienfeldmenü die Option Bibliothek exportieren.
  3. Gib einen Ordnerspeicherort im Dialogfeld „Bibliothek exportieren“ an.
  4. Wähle Exportieren.

Umbenennen einer Creative Cloud Library

  • Wähle im Dropdown-Menü des Bedienfelds „Bibliotheken“ eine Bibliothek aus. Wähle dann im Bedienfeldmenü die Option Umbenennen.

Löschen einer Creative Cloud Library

  • Wähle im Dropdown-Menü des Bedienfelds „Bibliotheken“ eine Bibliothek aus. Wähle dann im Bedienfeldmenü die Option Löschen.

Zusammenarbeit mit Creative Cloud-Benutzern

Du kannst deine Bibliotheken mit anderen Benutzern gemeinsam verwenden, sodass diese den Inhalt der freigegebenen Bibliothek anzeigen, bearbeiten, verwenden, umbenennen, verschieben oder löschen können.

  • Wähle im Dropdown-Menü des Bedienfelds „Bibliotheken“ eine Bibliothek aus, und führe einen der folgenden Schritte aus:
    • Wenn du mit anderen Benutzern zusammen in einer Bibliothek arbeiten möchtest, wähle im Bedienfeldmenü die Option Zusammenarbeiten.
    • Um eine Bibliothek über einen öffentlichen Link freizugeben, wähle Link freigeben aus dem Bedienfeldmenü.

Massen-Upload von Assets in eine Bibliothek

Über das Bedienfeld „Bibliotheken“ in Bridge kannst du mehrere deiner Grafiken hochladen. Führe einen der folgenden Schritte aus:

  • Ziehe Assets aus dem Inhaltsbereich in das Bedienfeld „Bibliotheken“ und lege sie dort ab.
  • Ziehe die Assets direkt aus dem Datei-Explorer (Windows) bzw. Finder (MacOS) in das Bedienfeld „Bibliotheken“.

Du kannst auch die folgenden Arten von Assets im Bedienfeld „Bibliotheken“ verwalten.

Grafiken

Videos

Kapsel-Grafiken/MGRTS

Schrifttypen

Farbe

Adobe Color-Themen

Pinsel

Ebenenstile

Animationen

Absatzformate

Muster

Verläufe

Beleuchtung

Looks

Materialien

Modelle

Szenen

Vorlagen

Text

 

Hinzufügen von Elementen aus Adobe Stock

Adobe Stock ist eng in Creative Cloud Libraries integriert. Du kannst ein Stock-Foto mit Wasserzeichen direkt über die Adobe Stock-Website zu deinen Bibliotheken hinzufügen. Anschließend kannst du die mit Wasserzeichen geschützten Bilder als bibliotheksverknüpfte Assets in deine Dokumente einfügen.

Wenn du das Bild lizenzieren möchtest (was du direkt über das Bedienfeld „Bibliotheken“ in Bridge durchführen kannst), werden alle Instanzen der mit Wasserzeichen versehenen Assets in deinen geöffneten Dokumenten auf das hochauflösende lizenzierte Bild aktualisiert.

Arbeiten mit Bibliotheks-Assets

Arbeiten mit Bibliotheks-Assets in Bridge
Arbeiten mit Bibliotheks-Assets in Bridge

Lizenzieren von Adobe Stock-Assets

  1. Wähle im Bedienfeld „Bibliotheken“ ein oder mehrere Adobe Stock-Assets aus.
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Assets und wähle Lizenz aus dem Kontextmenü.

Bearbeiten von Assets

  1. Wähle im Bedienfeld „Bibliotheken“ ein Asset aus.
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Asset und wähle Bearbeiten aus dem Kontextmenü.

Bridge startet die entsprechende Anwendung zur Bearbeitung deines Assets. Wenn du beispielsweise ein Bild bearbeitest, startet Bridge Photoshop.

Duplizieren von Assets

  1. Wähle im Bedienfeld „Bibliotheken“ ein oder mehrere Assets aus.
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Assets und wähle Duplizieren aus dem Kontextmenü.

Kopieren oder Verschieben von Assets zwischen Bibliotheken

  1. Wähle im Bedienfeld „Bibliotheken“ ein oder mehrere Assets aus.
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Assets und wähle Kopieren nach oder Verschieben nach aus dem Kontextmenü. Wähle dann die Bibliothek aus, in die du Elemente kopieren oder verschieben möchtest.

Umbenennen von Assets

  1. Wähle im Bedienfeld „Bibliotheken“ ein Asset aus.
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Asset, wähle „Umbenennen“ aus dem Kontextmenü und gib dann einen Namen für dein Asset an.

Löschen von Assets

  1. Wähle im Bedienfeld „Bibliotheken“ ein oder mehrere Assets aus.
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Assets und wähle „Löschen“ aus dem Kontextmenü.

Bibliothekssuche

Das Suchfeld im Bedienfeld „Bibliotheken“ ermöglicht dir, schnell und effizient nach dem richtigen Asset zu suchen. Du kannst deine Suche anhand der folgenden verfügbaren Optionen anpassen:

  • Adobe Stock: Suche direkt vom Bedienfeld „Bibliotheken“ aus nach den Assets in Adobe Stock.
  • Aktuelle Bibliothek: Führe eine Suche nach dem Asset in deiner aktuellen Bibliothek durch.
  • Alle Bibliotheken: Führe eine Suche nach dem Asset in allen Bibliotheken durch.

Vorschau im Bedienfeld „Bibliotheken“

Wenn du ein Element im Bedienfeld „Bibliothek“ auswählst, wird die Vorschau im Bedienfeld „Vorschau“ angezeigt. Du kannst mehrere Dateien auswählen, um deine Vorschau wie unten dargestellt anzuzeigen.

Vorschau der im Bedienfeld „Bibliothek“ ausgewählten Dateien
Vorschau der im Bedienfeld „Bibliothek“ ausgewählten Dateien

Das Bedienfeld „Vorschau“ unterstützt auch das Transparenzraster. Du kannst das Transparenzraster aus dem Menü „Optionen für die Miniaturqualität und die Vorschaugenerierung“ aktivieren oder deaktivieren, das angezeigt wird, wenn du auswählst.

Optionen zur Erstellung der Vorschau

Suche nach Adobe Stock-Fotos, die visuell einem Bibliothekselement ähneln

Mit der visuellen Suchfunktion im Bedienfeld „Bibliotheken“ kannst du schnell Stock-Fotos finden, die einem Bibliothekselement ähnlich sehen. Gehe wie folgt vor:

  • Klicke im Bedienfeld „Bibliotheken“ mit der rechten Maustaste auf ein Asset und wähle im Kontextmenü die Option Ähnliche suchen.

Bridge zeigt die Suchergebnisse direkt im Bedienfeld „Bibliotheken“ an.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?