Mit dem Bedienfeld „Veröffentlichen“ in Adobe Bridge CC können Sie Ihre Bilder, Audiodateien und Videos ganz einfach als Projekt in Adobe Portfolio hochladen. Wenn Ihre Assets hochgeladen worden sind, können Sie zu Adobe Portfolio wechseln, um das Layout Ihres Projekts zu bearbeiten und Ihre Site zu veröffentlichen.

Hochladen von Assets in Adobe Portfolio

  1. Um das Bedienfeld Veröffentlichen in einem beliebigen Arbeitsbereich anzuzeigen, wählen Sie „Fenster“ > „Veröffentlichen-Bedienfeld“.

    Klicken Sie im Bedienfeld Veröffentlichen auf Adobe Portfolio.

    Hinweis:

    Wenn Sie nicht angemeldet sind, starten Sie die Creative Cloud-Desktop-Anwendung. Stellen Sie sicher, dass Sie sich mit Ihrer Adobe ID, Unternehmens-ID oder einer verbundenen ID anmelden, um fortzufahren.

  2. Wählen Sie im Bedienfeld Inhalt das Bild aus, das Sie in Adobe Portfolio hochladen möchten. Ziehen Sie das ausgewählte Bild im Bedienfeld Veröffentlichen in den Ziehbereich für Adobe Portfolio.

    Hinweis:

    Sie können im Bedienfeld Veröffentlichen mehrere ausgewählte Fotos gleichzeitig in den Ziehbereich für Adobe Portfolio ziehen.

    Hinweis:

    Vergewissern Sie sich, dass die Auswahl von Assets (Bild-, Audio-, Videodateien), die Sie in Adobe Stock hochladen möchten, den von Adobe Portfolio akzeptierten Dateiformaten entspricht. Wenn Ihre Auswahl Assets in anderen Dateiformaten enthält, zeigt Adobe Bridge die Fehler im Dialogfeld Es können nicht alle Assets hochgeladen werden an.

  3. Geben Sie die folgenden Informationen im Dialogfeld Portfolio-Projekt erstellen an und klicken Sie auf Fortfahren:

    • Projekttitel: Geben Sie den Namen des Projekts ein.
    • Auch auf Behance anzeigen: Aktivieren Sie diese Option, wenn das Projekt auf Behance angezeigt werden soll.
    • Enthält nicht jugendfreien Inhalt: Aktivieren Sie diese Option, wenn das Projekt-Asset nicht jugendfreie Inhalte enthält. Diese Option ist aktiviert, wenn Sie Auch auf Behance anzeigen aktivieren. 
    Project name

    Hinweis:

    Wenn Ihre Auswahl RAW-Bilder enthält, zeigt Bridge eine Meldung über die Konvertierung von RAW-Bildern ins JPEG-Format vor dem Hochladen in Adobe Portfolio an.   

  4. Ihr Projekt wird in Adobe Portfolio erstellt und die Assets werden hochgeladen.

    Bridge-Dialogfeld zur Bestätigung der Konvertierung von RAW-Bildern in das JPEG-Format
    Uploading content
  5. Sobald der Upload erfolgreich abgeschlossen ist und Ihr Portfolio-Projekt erstellt wurde, zeigt Bridge das unten abgebildete Dialogfeld an.

    Dialogfeld zur Anzeige der erfolgreich hochgeladenen Bilder
  6. Sie können auf Zu Adobe Portfolio wechseln klicken, um Adobe Portfolio aufzurufen; dort können Sie das Layout des Projekts bearbeiten und Ihre Site veröffentlichen. Adobe Portfolio wird in Ihrem Standard-Webbrowser geöffnet.

Von Adobe Portfolio akzeptierte Dateiformate

Informationen zu den von Adobe Portfolio akzeptierten Bild-, Audio- und Videodateiformaten finden Sie im Adobe Portfolio-Knowledge-Base-Artikel: Welche Dateiformate akzeptieren Sie?

Weitere Informationsquellen finden Sie in der Adobe Portfolio-Hilfedokumentation.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie