Adobe-Server können nicht erreicht werden

Fehler: Adobe-Server können nicht erreicht werden

Beim Versuch, eine Adobe-Anwendung zu installieren oder zu aktualisieren, kann gelegentlich der folgende Fehler angezeigt werden:

Adobe-Server können nicht erreicht werden

Adobe-Server können nicht erreicht werden

Fehler P206

Wie behebe ich dieses Problem?

Versuchen Sie, das Problem mithilfe der folgenden Verfahren in der angegebenen Reihenfolge zu lösen.

1. (nur Windows 7) Aktivieren Sie Transport Security Layer (TLS) 1.2 

Wenn Sie diesen Fehler unter Windows 7 erhalten haben, das das ältere TLS 1.0- oder TLS 1.1-Protokoll verwendet, aktivieren Sie das TLS 1.2-Update

2. Überprüfen und installieren Sie ausstehende Betriebssystem-Updates

Suchen Sie nach Updates für Ihr Betriebssystem und installieren Sie gegebenenfalls die Updates. Einige Betriebssystemupdates können die ausgehende Internetverbindung aus Sicherheitsgründen einschränken. Weitere Informationen finden Sie unter:

3. Erstellen Sie ein neues lokales Administratorkonto

Erstellen Sie ein neues Administratorkonto und versuchen Sie, die App zu installieren oder zu aktualisieren. Weitere Informationen finden Sie unter:

4. Beheben Sie geläufige Netzwerk- und Verbindungsprobleme

Die Fehlermeldung weist darauf hin, dass möglicherweise Probleme mit der Netzwerkverbindung oder der Stabilität vorliegen. Informationen zum Beheben dieser Probleme finden Sie unter Häufige Verbindungsprobleme beheben, um diese Probleme zu beheben.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden