Problem: Unlesbarer Text erscheint, wenn japanische oder chinesische Zeichen eingegeben werden

Während der Installation von Photoshop Elements oder Premiere Elements, werden unleserliche Zeichen während der Eingabe in das Dialogfeld, über das Sie eine Adobe ID erstellen, eingegeben. Dieses Problem tritt in der Regel bei Verwendung des japanischen 2-Byte-Ersatzzeichenpaars und der chinesischen 4-Byte-Sprachen auf.

Lösung: Aktualisieren Sie Ihre Sprachpakete

Verwenden Sie den Microsoft-Update-Service, um die neuesten Sprachpakete für das Gebietsschema zu installieren, damit der Text ordnungsgemäß angezeigt wird.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie