Wir alle möchten gerne besondere Momente festhalten. Adobe Photoshop Elements 15 vereinfacht den Vorgang des Organisierens und Gestaltens dieser Momente. Sie können Schnellkorrekturen vornehmen und Effekte hinzufügen, um eindrucksvolle Schnappschüsse, Fotocollagen, Diashows, Karten und Sammelbuchseiten zu erstellen. Teilen Sie Inhalte in sozialen Netzwerken mit anderen.

Hinweis:

Adobe Photoshop Elements enthält Elements Organizer, ein Werkzeug, mit dem Sie Ihre Elemente organisieren können. Informationen zu neuen Funktionen in Elements Organizer finden Sie unter Neuerungen in Elements Organizer.

Bearbeitung per Touch-Funktion

Organizer und Schnellbearbeitungsmodus sind jetzt für die Touch-Bedienung optimiert!

Bearbeiten und organisieren Sie Fotos mit Ihren Fingerspitzen. Jetzt können Sie Fotos in Organizer und im Schnellbearbeitungsmodus auf Geräten mit Touchscreen einfach durch Tippen suchen, sortieren und optimieren.

Neue Funktionen für Editor mit Assistent

Fototext

Erstellen Sie ansprechende visuelle Texte!

Erstellen Sie jetzt ansprechende Texte mit einem Ihrer Fotos als der Hintergrund. Mit dem neuen Assistenten „Fototext“ ist es ganz einfach, Textbereiche zu erstellen, die mit einem Foto ausgefüllt sind, und Effekte wie „Relief“ und „Schlagschatten“ hinzuzufügen, sodass der Text hervorgehoben wird. Setzen Sie diese Fototextfunktion in Fotocollagen oder auf Sammelbuchseiten und Karten und anderem mehr kreativ ein. Diesen neuen Assistenten finden Sie unter „Assistent“ > „Kreative Bearbeitungen“ > „Fototext“.

Fototext
Ansprechende mit Fototext erstellte visuelle Texte

Ausführliche Anweisungen finden Sie unter Modus „Assistent“ – Kreative Bearbeitungen..

Effekte-Collage

Eine neue Art des künstlerischen Ausdrucks!

Mit Photoshop Elements 15 können Sie jetzt unterschiedliche Effekte auf verschiedene Bereiche des Fotos anwenden. In ein paar einfachen, geführten Schritten verwandeln Sie ein normales Foto in eine künstlerische Fotocollage. In Photoshop Elements sind verschiedenste Vorlagen und Themen verfügbar. Diesen neuen Assistenten finden Sie unter „Assistent“ > „Kreative Bearbeitungen“ > „Effekte“.

Effekte-Collage
Verwandeln von Fotos mit „Effekte-Collage“

Ausführliche Anweisungen finden Sie unter Modus „Assistent“ – Kreative Bearbeitungen..

Geschwindigkeitsbildlauf

Nehmen Sie dramatische Action auf!

Führen Sie die Schritte im Assistenten „Geschwindigkeitsbildlauf“ aus, um den Motiven auf Ihren Fotos durch einen unscharfen Hintergrund einen Verschiebungseffekt zu verleihen. Verwenden Sie das Schnellauswahlwerkzeug, um das Motiv Ihres Fotos auszuwählen, und klicken Sie auf „Bewegungsunschärfe hinzufügen“, um den Hintergrund verwischt darzustellen und Ihr Motiv als bewegtes Objekt wiederzugeben. 

Assistent „Geschwindigkeitsbildlauf“
Schnelle und intelligente Funktion, mit der Sie Ihrem Foto den Eindruck von schneller Bewegung verleihen

Ausführliche Anweisungen finden Sie unter Modus „Assistent“ – Kreative Bearbeitungen..

Malerisch

Lassen Sie Ihre Fotos wie Gemälde aussehen!

Mit dem neuen Assistenten „Malerisch“ schaffen Sie einzigartige Kunstwerke, indem Sie Ihr Foto mit einem Pinsel malen, verschiedene Farben und strukturierte Leinwandhintergründe hinzufügen und Effekte auf Ihr Gemälde anwenden. Teilen Sie Ihre Kunstwerke in sozialen Netzwerken oder behalten Sie einen Ausdruck als Erinnerungsstück. Sie finden diesen Assistent unter „Assistent“ > „Kreative Bearbeitungen“ > „Malerisch“.

Malerisch
Mit „Malerisch“ wird Ihr Foto zu einem Gemälde

Ausführliche Anweisungen finden Sie unter Modus „Assistent“ – Kreative Bearbeitungen..

Rahmenerstellung

Erstellen Sie eigene Rahmen!

Finden Sie die vorhandenen Möglichkeiten zum Rahmen Ihrer Fotos langweilig? Erstellen Sie jetzt Rahmen mit einem beliebigen Foto aus Ihrer Bibliothek, um Ihre Fotos mit dem Assistenten „Rahmenerstellung“ aufzuwerten.

Sie können auch Rahmen importieren, die andere Elements-Benutzer erstellt haben. Diesen neuen Assistenten finden Sie unter „Assistent“ > „Spezielle Bearbeitungen“> „Rahmenerstellung“.

Rahmenerstellung
Erstellen Sie Rahmen, die zur Stimmung Ihrer Fotos passen.

Ausführliche Anweisungen finden Sie unter Modus „Assistent“ – Spezielle Bearbeitungen..

Anpassen von Gesichtsmerkmalen

Bitte lächeln!

Haben Sie bei der Aufnahme schon einmal den Moment eines perfekten Lächelns auf dem Gesicht Ihres Motivs verpasst? Jetzt können Sie mit Photoshop Elements 15 ein Stirnrunzeln in ein Lächeln verwandeln, blinzelnde Augen korrigieren und andere Anpassungen vornehmen („Überarbeiten“ > „Gesichtsmerkmale anpassen“). Sie können darüber hinaus die Höhe, Breite und andere Merkmale der Gesichtszüge mühelos retuschieren, einschließlich Lippen, Augen, Nase, Stirn, Kieferknochen und Kinn, sodass Sie das gewünschte Aussehen erhalten. Optimieren Sie den Ausdruck von Gesichtern in Fotos, indem Sie einfach den Empfindlichkeitsregler anpassen und so das Lächeln zurückgewinnen.

Anpassen von Gesichtsmerkmalen
Stirnfalten in Lächeln verwandeln

Ausführliche Anweisungen finden Sie unter Retuschieren und Korrigieren von Fotos.

Perspektivisches Freistellungswerkzeug

Ändern Sie die Perspektive eines Fotos!

Im Modus „Experte“ können Sie das perspektivische Freistellungswerkzeug einsetzen, um die Perspektive eines Bilds während des Freistellens anzupassen. Mit diesem Werkzeug können Sie bestehende Verzerrungen in einem Bild entfernen, das aus einem Winkel statt direkt von vorne aufgenommen wurde. Sie können einfach die Ecken des Begrenzungsrahmens dieses Werkzeugs an eine andere Position ziehen oder die Abmessungen eingeben, um die Perspektive zu ändern und alle Verzerrungen zu entfernen.

 

Perspektivisches Freistellungswerkzeug
Entfernen von Verzerrungen mit dem perspektivischen Freistellungswerkzeug

Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Freistellen.

Verbesserte Filter für Effekte

Noch mehr Spaß mit Filtern!

Mit Filtern können Sie neue Looks ausprobieren und Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Jetzt ist es sogar noch einfacher, den besten Filter für Ihr Foto auszuwählen und die Details fein abzustimmen. Jetzt können Sie die Filter im Expertenmodus direkt über das Filterbedienfeld anwenden. Bei manchen Filtern können Sie in Photoshop Elements 15 die Intensität des angewendeten Filters sogar ganz einfach über einen Schieberegler anpassen. Testen Sie eine Kombination von Filtern und Effekten, um Ihre Fotos aufzuwerten, bevor Sie sie mit Familie und Freunden teilen.

Filter für Effekte
Ein Foto und viele neue Looks mit Filtern

Weitere Informationen finden Sie unter Filter.

Neue Rahmen und Hintergründe

Photoshop Elements 15 bietet mehr als 100 neue gebrauchsfertige Rahmen und Hintergründe. Wählen Sie im Expertenmodus im Grafikenbedienfeld „Nach Typ“ aus, um neue grafische Elemente zur Optimierung Ihrer Fotos zu verwenden.

Neue Rahmen und Hintergründe

Ebenengruppierung und Farbcodierung

Photoshop Elements 15 enthält Verbesserungen, mit denen Sie Ebenen besser verwalten können. Jetzt können Sie Ebenen gruppieren und eine Farbcodierung von Ebenen und Ebenengruppen vornehmen.

Die Gruppierung von Ebenen hilft Ihnen, die verschiedenen Komponenten Ihrer Projekte zu organisieren, und sorgt dafür, dass Ihr Ebenenbedienfeld übersichtlich bleibt.

Anhand von Farbcodes für Ebenen und Gruppen können Sie im Ebenenbedienfeld leichter erkennen, welche Ebenen zusammengehören. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Ebene oder Gruppe und wählen Sie eine Farbe aus.

Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen von Ebenen.

Retuschieren von Bildern mit erweiterten Werkzeugen

Die Leistung des Reparaturpinsels und des Bereichsreparaturpinsels wurde jetzt optimiert.

Mit dem optimierten Werkzeug zum inhaltsbasierten Verschieben können Sie jetzt die Skalierung und Drehung des Objekts anpassen, das Sie verschieben, oder des Bereichs, den Sie vergrößern.

Weitere Informationen finden Sie unter Retuschieren und Korrigieren von Fotos.

Deaktivieren der automatischen Erstellung von Smartobjekten

Die Voreinstellungen von Photoshop Elements („Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ > „Allgemein“) enthalten jetzt eine Option, mit der die automatische Erstellung von Smartobjekten beim Platzieren oder Verschieben von Bildern aus dem Fotobereich deaktiviert wird.

Smartobjekt-Voreinstellungen

Weitere Informationen finden Sie unter Festlegen von Voreinstellungen im Editor.

eLive-Suche

Benötigen Sie Hilfe? Finden Sie Antworten direkt in der eLive-Ansicht. Photoshop Elements 15 ermöglicht die Suche nach eLive-Inhalten, Hilfeseiten und Artikeln zur Fehlerbehebung direkt in der eLive-Ansicht.

Weitere Informationen finden Sie unter eLive.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™ und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie