Adobe Photoshop Elements – Bitte lesen

Willkommen bei Adobe® Photoshop® Elements 12. Dieses Dokument enthält die neuesten Produktinformationen, Aktualisierungen und Tipps zur Problembehebung, die nicht in der Dokumentation zu Photoshop Elements enthalten sind.

Systemanforderungen

Installationsanleitung

Dokumentation

Aktualisierungshinweise

Allgemeine Programmhinweise

Kundenbetreuung

Optionen für Supportpläne und technische Ressourcen

Weitere Ressourcen

Systemanforderungen

Die Mindestsystemanforderungen, die notwendig sind, um Photoshop Elements 12 auszuführen, finden Sie unter Technische Spezifikationen.

Installationsanleitung

  • Installieren Sie Photoshop Elements über ein Konto mit Administratorrechten (kein Standardbenutzerkonto, falls Sie Vista verwenden).
  • Um eine problemlose Installation zu gewährleisten, müssen Sie vor der Installation von Photoshop Elements 12 alle laufenden Programme, inklusive Ihrer Virenschutzprogramme, beenden. Denken Sie daran, Ihre Virenschutzprogramme wieder zu aktivieren, sobald Sie die Installation erfolgreich abgeschlossen haben.
  • In manchen Fällen (Regionen) werden die zu installierenden Dateien im Ordner für Programmdateien abgelegt. Unter Vista werden die Dateien im Ordner „Programme“ installiert. (In anderen Sprachversionen kann der Name des Ordners anders lauten; in der englischen Version lautet er „Programs“.)
  • Es ist nicht erforderlich, dass Sie Ihre alte Version von Photoshop Elements löschen. Manche Benutzer lassen die alte, vertraute Version noch auf dem Computer, während sie sich an die Vorzüge der neuen Version gewöhnen.
  • Starten Sie Ihren Computer nach erfolgter Installation neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Hinweis:

Bei Fragen wenden Sie sich an den Technischen Support unter http://helpx.adobe.com/de/photoshop-elements.html

Dokumentation

Die neuesten Einträge in der Photoshop Elements-Hilfe finden Sie auf der Adobe-Website.

Aktualisierungshinweise

  • Obwohl es nicht notwendig ist, eventuell auf Ihrem Rechner installierte Vorgängerversionen von Photoshop Elements zu deinstallieren, wird nicht empfohlen, zwischen älteren und neueren Versionen von Photoshop Elements Organizer zu hin- und her zu wechseln.
  • Kataloge, die mit einer älteren Version erstellt wurden, müssen zur Verwendung in einer neueren Version zuerst konvertiert werden. 
    • Nur der zuletzt verwendete Katalog wird automatisch konvertiert. Wenn Sie mehrere Kataloge verwenden, starten Sie Photoshop Elements, rufen Sie den Organizer auf und verwenden Sie dann den Befehl „Datei“ > „Kataloge verwalten“, um weitere Kataloge zu suchen und zu konvertieren.
    • Die Aktualisierung älterer Kataloge (mit mehr als 30.000 Fotos) kann über eine Stunde dauern (falls der Katalog umfangreich ist und mit einer älteren Version von Photoshop Elements oder Photoshop Album erstellt wurde, sind sogar mehrere Stunden möglich). Haben Sie Geduld!
    • Die folgenden Dateiformate werden in Photoshop Elements nicht länger unterstützt und entsprechende Dateien werden nicht in neue Kataloge importiert:
      • JPEG 2000, Filmstrip (FLM), Wireless BMP (WBM, WBMP), PCX, Targa (TGA, VDA, ICB, VST), Photoshop RAW (RAW), PICT File (PCT, PICT), Scitex CT (SCT), Photoshop EPS (EPS), EPS TIFF Preview (EPS), Generic EPS (AI3, AI4, AI5, AI6, AI7, AI8, PS, EPS, AI, EPSF, EPSP).
      • Die folgenden Dateiformate für Mac OS werden ebenfalls nicht länger unterstützt: IFF-Format, Photoshop 2.0, Alias PIX, PICT Resource

Allgemeine Programmhinweise

Online-Dienste: Die Verfügbarkeit der Online-Dienste hängt von der jeweiligen Region ab. Um die korrekten Dienstauflistungen anzuzeigen, starten Sie (unter Windows) Adobe Photoshop Elements (Organizer) und wählen Sie „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ > „Adobe Partner-Services“ oder starten Sie (unter Mac OS) Adobe Elements Organizer > „Adobe Partner-Services“. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche „Auswählen“, um Ihren Standort einzugeben.

Deaktivierung: Zur korrekten Deaktivierung oder Registrierung des Produkts muss sichergestellt werden, dass Ihr Systemdatum richtig eingestellt ist.

Windows- und Mac OS-Parität: Elements Organizer ist für Mac OS und für Windows verfügbar. Obwohl der Organizer auf beiden Plattformen weitgehend dieselben Funktionen anbietet, stehen auf dem Mac einige Funktionen noch nicht zur Verfügung. Zu diesen Funktionen gehört das Werkzeug zur Erstellung von Diashows, überwachte Ordner, Brennen oder Backup auf CD/DVD und die Freigabe per Foto-Mail. Es kann zudem einige Unterschiede im Arbeitsablauf und bei den Tastaturkürzeln geben, wobei einige davon betriebssystemspezifisch sind.

Japanische IME-Werkzeuge und Onlinedienste: Wenn Sie ein japanisches IME-Werkzeug mit bestimmten Inputmethoden wie Hiragana verwenden, verursacht die Nutzung von Onlinediensten wie „An Facebook weitergeben“ oder „An Flickr weitergeben“ möglicherweise einen Absturz des Organizers. Benutzer werden gebeten, das IME-Werkzeug nicht zu verwenden oder den Organizer nach jeder Nutzung dieser Onlinedienste neu zu starten.

Kundenbetreuung

Der Adobe-Kundendienst bietet Ihnen Unterstützung in Bezug auf Produktinformationen, Vertrieb, Registrierung und andere nicht technische Probleme. Wenn Sie sich an den Adobe-Kundendienst wenden möchten, besuchen Sie die Adobe-Website für Ihre Region bzw. Ihr Land (z. B. www.adobe.com/de/), und klicken Sie auf „Kontakt“.

Optionen für Supportpläne und technische Ressourcen

Weitere Informationen zum technischen Support für ein Produkt, einschließlich Informationen zu kostenlosen und kostenpflichtigen Supportplänen sowie zu Fehlerbehebungsressourcen finden Sie unter http://www.adobe.com/support/programs/. Außerhalb von Nordamerika klicken Sie unter http://helpx.adobe.com/de/contact/ auf das Dropdownmenü unter der Frage „Suchen Sie Kontaktinformationen für ein anderes Land oder eine andere Region?“, wählen Sie Ihr Land oder Ihre Region aus und klicken Sie dann auf „Los“. Alternativ können Sie neben dem Namen des Landes unten am Bildschirm auf „Ändern“ klicken, um ein anderes Land oder eine andere Region auszuwählen.

Als kostenlose Ressourcen zur Problembehebung stehen unter anderem die Adobe-Wissensdatenbank, die Adobe-Benutzerforen, der Adobe Support Advisor und weitere Quellen zur Verfügung. Damit Sie Probleme flexibel und so schnell wie möglich lösen können, stellen wir fortlaufend zusätzliche Tools und Informationen online zur Verfügung.

Weitere Ressourcen

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie