Adobe Premiere Elements bietet viele Möglichkeiten, Ihre Videos schnell freizugeben. Im Bedienfeld „Veröffentlichen und Freigeben“ können Sie die fertigen Videos speichern und freigeben (exportieren).

Sie können Ihre Videos auf einem Mobiltelefon, einem Computer, einer DVD oder Blu-ray-Disc speichern, um sie später abzuspielen. Alternativ können Sie Ihre Videos an Ihre Freunde und Familie online weitergeben, indem Sie sie auf Websites für gemeinsame Videonutzung und Anwendungen hochladen.

ps_publishshare_pre
Bedienfeld „Veröffentlichen und Freigeben“.
  • Privates Webalbum: Geben Sie Videos online in Ihrer Adobe Revel-Bibliothek frei.
  • Online: Für Videos, die auf Websites zur Freigabe von Videos, z. B. Facebook, YouTube und Vimeo, hochgeladen werden können.
  • Datenträger: Zum Kopieren Ihres Films auf DVDs, Blue-ray- oder AVCHD-Discs.
  • Web-DVD: Für qualitativ hochwertige Videos, die online oder auf Ihrem Computer angezeigt werden können.
  • Computer: Für Videos, die auf Computern angezeigt werden können.
  • Mobiltelefone und Player: Für Videos, die auf Mobiltelefonen und anderen Geräten wiedergegeben werden können.

Aus Expertensicht: Videos oder Fotos mit Adobe Premiere Elements freigeben

Aus Expertensicht: Videos oder Fotos mit Adobe Premiere Elements freigeben
Mit Adobe Premiere Elements können Sie Ihre Videos für Familie und Freunde freigeben. Philip Andrews erläutert, wie schnell Sie Clips auf YouTube, Facebook und Vimeo veröffentlichen können.
Philip Andrews

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie