Fehlerbehebung bei Cloud-Dokumenten

Führen Sie die Schritte in diesem Artikel aus, um Fehler beim Arbeiten mit Cloud-Dokumenten zu beheben.

Download-Fehler oder Datei nicht gefunden

Problem

Umgehungslösung

Download-Fehler oder Fehler „Datei nicht gefunden“ beim Klicken auf ein nicht zwischengespeichertes Cloud-Dokument zum Herunterladen und Öffnen aus dem Abschnitt Zuletzt verwendet des Startbildschirms oder Auswählen eines Cloud-Dokuments aus dem Menü Datei > Zuletzt verwendet.

Gehen Sie zu Datei > Öffnen und durchsuchen Sie Cloud-Dokumente.

Netzwerkfehler

Problem

Umgehungslösung

Netzwerkfehler - Das Cloud-Dokumentensystem hat festgestellt, dass Ihr Computer nicht mit einem Netzwerk verbunden ist oder die Verbindung unterbrochen ist. Normalerweise führt dies dazu, dass Cloud-Dokumente wieder in den Offline-Modus versetzt werden.

Sie können festlegen, ob Ihr Computer im Offlinemodus arbeitet, wenn das Cloud-Symbol mit x im Editor angezeigt wird. Oder, wenn unten im Dialogfeld „Cloud-Dokumente öffnen“ eine Offline-Meldung angezeigt wird.

Wenn Ihr Computer den Dialog Cloud-Dokumente öffnen im Online-Modus anzeigt und Sie diesen Fehlerdialog von der Anwendung erhalten, führen Sie bitte die hier beschriebenen Schritte aus: Beheben von Verbindungsfehlern.

Es besteht keine Verbindung zum Internet

Problem

Umgehungslösung

keine Internetverbindung - Das Cloud-Dokumentensystem hat festgestellt, dass Ihr Computer nicht mit einem Netzwerk verbunden ist oder die Verbindung unterbrochen ist. Normalerweise führt dies dazu, dass Cloud-Dokumente wieder in den Offline-Modus versetzt werden. In diesem Fall geht die Anwendung davon aus, dass Sie versuchen, ein Dokument zu bearbeiten, das nur online ist.

Wenn Sie dieses Fehlerdialogfeld von der Anwendung erhalten, führen Sie die folgenden Schritte aus: Verbindungsfehler lösen

Offline
Gerät ist offline

Bearbeiten eines Cloud-Dokuments, während das Gerät offline ist

Problem

Umgehungslösung

operatingOnOnlineOnlyAssetWhileDeviceIsOffline - Das Cloud-Dokumentensystem hat festgestellt, dass Ihr Computer nicht mit einem Netzwerk verbunden ist oder die Verbindung unterbrochen ist. Normalerweise führt dies dazu, dass Cloud-Dokumente wieder in den Offline-Modus versetzt werden. In diesem Fall geht die Anwendung davon aus, dass Sie versuchen, ein Dokument zu bearbeiten, das nur online ist.

Wenn Sie dieses Fehlerdialogfeld von der Anwendung erhalten, führen Sie die folgenden Schritte aus: Verbindungsfehler lösen

Anzeigen Ihrer Fotos in der Cloud nicht möglich

Problem

Umgehungslösung

Anzeigen Ihrer Fotos in der Cloud nicht möglich.

Bitte überprüfen Sie, ob Sie eine aktive Internetverbindung haben. Wenn Sie denken, dass die Internetverbindung in Ordnung ist und Sie diesen Fehler immer noch erhalten, versuchen Sie bitte Photoshop Elements zu beenden und dann den Coresync-Prozess zu stoppen (entweder mit der Aktivitätsanzeige unter macOS oder dem Task-Manager unter Windows).

Starten Sie nach dem Beenden des Coresync-Vorgangs Photoshop Elements und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin auftritt. Wenn ja, nehmen Sie an Gesprächen in der Adobe Support-Community teil.

Fotos können nicht angezeigt werden
Anzeigen Ihrer Fotos in der Cloud nicht möglich

Synchronisation fehlgeschlagen

Problem

Umgehungslösung

syncingFailed - Die Anwendung versucht, Änderungen, die lokal in der Cloud vorgenommen wurden, oder Änderungen in der Cloud auf dem lokalen Computer zu synchronisieren. Aufgrund einer nicht funktionierenden oder nicht verbundenen Internetverbindung konnten die Änderungen nicht synchronisiert werden.

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung, indem Sie die hier beschriebenen Schritte ausführen: Verbindungsfehler beheben

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Internetverbindung in Ordnung ist und diese Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, beenden Sie Photoshop Elements und beenden Sie den Coresync-Prozess (entweder mithilfe der Aktivitätsanzeige unter macOS oder Task Manager unter Windows).

Starten Sie nach dem Beenden des Coresync-Vorgangs Photoshop Elements und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin auftritt. Wenn ja, nehmen Sie an Gesprächen in der Adobe Support-Community teil.

Synchronisation fehlgeschlagen
Synchronisation fehlgeschlagen

Das Zeitlimit für die Anforderung ist überschritten

Problem

Umgehungslösung

requestTimedOut - Das Cloud-Dokumentensystem ist entweder nicht mit dem Internet verbunden oder die Verbindung ist unterbrochen.

Wiederholen Sie den fehlgeschlagenen Vorgang. Manchmal schlägt die Anfrage aufgrund einer langsamen Internetverbindung fehl. Ein erneuter Versuch wird oft erfolgreich sein.

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung, indem Sie die hier beschriebenen Schritte ausführen: Verbindungsfehler beheben.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Internetverbindung in Ordnung ist und diese Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, beenden Sie Photoshop Elements und beenden Sie den Coresync-Prozess (entweder mithilfe der Aktivitätsanzeige unter macOS oder Task Manager unter Windows).

Starten Sie nach dem Beenden des Coresync-Vorgangs Photoshop Elements und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin auftritt. Wenn ja, nehmen Sie an Gesprächen in der Adobe Support-Community teil.

Generischer abrufbarer Fehler

Problem

Umgehungslösung

genericRetriableError Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten.

Bitte versuchen Sie es erneut. Wenn Sie diesen Fehler weiterhin erhalten, beenden Sie Photoshop Elements und starten Sie es neu. Wenn das Problem weiterhin besteht, muss der Computer möglicherweise neu gestartet werden. 

Ihr Cloud-Speicher ist voll

Problem

Umgehungslösung

fullCloudStorage - Ihr Cloud-Speicherplatz voll ist.

Sie können Speicherplatz freigeben, indem Sie Dokumente dauerhaft löschen.

Weitere Informationen finden Sie unter Cloud-Fotos löschen.

Schaffen Sie Platz
Schaffen Sie Platz

Außerhalb des Bereichs

Problem

Umgehungslösung

outOfBounds - Sie haben die zulässige Anzahl von Elementen in einem einzelnen Ordner überschritten.

Löschen oder verschieben Sie Elemente in einen anderen Ordner, um darauf zuzugreifen. Dies kann über  https://assets.adobe.com/ erfolgen

Melden Sie sich mit derselben Adobe ID an, gehen Sie zu Cloud Documents und benennen Sie den Ordner Elements Photos, um oder verschieben Sie einige Fotos aus diesem Ordner in einen anderen Ordner.

Vorgang kann nicht ausgeführt werden, wenn Ihre Assets nicht synchron sind

Problem

Umgehungslösung

cannotPerformOpWhenAssetNotInSync - Der Vorgang, den Sie ausführen möchten, kann nicht gestartet werden, wenn ein Dokument gerade Änderungen in oder aus der Cloud synchronisiert. 

Warten Sie, bis der Synchronisierungsvorgang abgeschlossen ist, und versuchen Sie es erneut. Die Synchronisierungsvorgänge variieren zeitlich abhängig von der Größe des Dokuments und der Netzwerkleistung. 

Namenskonflikt

Problem

Umgehungslösung

conflictOfSamePathOrName - Zwei Dokumente können nicht denselben Namen in demselben Ordner haben.   

Wenn Element vorübergehend denselben Namen wie ein anderes Element hat, benennt das System eines der Dokumente in einen eindeutigen Namen um.

Sobald die Umbenennung abgeschlossen ist, wird das Cloud-Dokumentensystem aktualisiert und zeigt den eindeutigen Namen an. Sie können den Vorgang erneut versuchen.

Diese Situation tritt nur auf, wenn sich ein Dokument in der Cloud befindet und das andere ein lokal synchronisiertes Dokument ist.  

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden