Hier erfahren Sie, wie Sie Testversionen von Creative Cloud-Applikationen herunterladen, installieren und starten.

Erste Testversion herunterladen

Willkommen bei Creative Cloud! Zum Einstieg können Sie einfach Ihre erste Testversion einer Applikation von der Adobe-Website herunterladen.

Gleichzeitig wird der Adobe Creative Cloud-Client installiert, mit dem Sie Downloads weiterer Applikationen verwalten.

  1. Rufen Sie den Katalog der Creative Cloud-Applikationen auf. Klicken Sie unter einer Applikation, die Sie herunterladen möchten, z. B. Photoshop, auf Kostenlos testen.

    Auf „Kostenlos testen“ klicken
  2. Wählen Sie je nach angezeigtem Bildschirm eine der folgenden Vorgehensweisen aus:

    • Beginnen Sie Ihr kostenloses Probe-Abo und wählen Sie ein Abo aus.
    • Beantworten Sie einige Fragen zur Nutzung des Probe-Abos. (Möglicherweise müssen Sie sich anmelden, damit diese Seite angezeigt wird.)
    Abo auswählen
    Seite zum Beginnen Ihres kostenlosen Probe-Abos und Auswählen eines Abos
    Frage zur Nutzung des Probe-Abos
    Beantworten Sie einige Fragen zur Nutzung des Probe-Abos. (Möglicherweise müssen Sie sich anmelden, damit diese Seite angezeigt wird.)

Wenn Sie aufgefordert werden, Ihr kostenloses Probe-Abo zu beginnen und ein Abo auszuwählen

  1. Wählen Sie ein Abo aus den verfügbaren Optionen aus. Beispielsweise das Abo mit allen Applikationen oder das Foto-Abo

    Abo wählen
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Weiter

    E-Mail-Adresse (Adobe ID) eingeben
  3. Geben Sie Ihre Zahlungsinformationen ein und klicken Sie dann auf Kostenlos testen.

    Hinweis:

    Der Testzeitraum ist kostenlos. Während des Testzeitraums können Sie jederzeit kündigen, ohne dass Kosten anfallen.

    Zahlungsinformationen eingeben

    Hinweis:

    Der Testzeitraum beginnt, sobald Sie auf Kostenlos testen klicken. 

  4. Wenn Sie Neumitglied sind, werden Sie aufgefordert, ein Kennwort für Ihr Konto einzugeben. Geben Sie Ihr Kennwort ein und klicken Sie auf Weiter.

  5. Der Download der Applikation wird gestartet. Gleichzeitig wird der Creative Cloud-Client angezeigt, mit dem die weiteren Installationsschritte ausgeführt werden. Auf der Statusleiste neben dem Namen der Applikation können Sie den Downloadstatus verfolgen.

  6. Die Applikation wird installiert und automatisch gestartet.

    Sie können die neue Applikation auch wie jede andere Applikation auf Ihrem Computer starten. Die neue Applikation wird am gleichen Speicherort auf Ihrem Computer installiert, an dem Ihre Applikationen normalerweise installiert werden, z. B. im Ordner „Programme“ (Windows oder Mac OS).

    Probleme beim ersten Download?

    Hinweis:

    Standardmäßig werden beim Installieren einer neuen Creative Cloud-Applikation die früheren Versionen der Applikation auf dem Computer entfernt. Wenn die früheren Versionen installiert bleiben sollen, klicken Sie auf Erweiterte Optionen und deaktivieren Sie im Bestätigungsdialogfeld für die Aktualisierung das Kontrollkästchen Frühere Versionen entfernen.

    Es können mehrere Versionen der gleichen Applikation gleichzeitig auf dem Computer ausgeführt werden – mit Ausnahme von Adobe Acrobat. Bei der Installation von Adobe Acrobat XI oder Acrobat DC werden alle früheren Versionen von Acrobat deinstalliert.

Das kostenlose Probe-Abo läuft sieben Tage lang. Während des Testzeitraums können Sie kündigen, ohne dass Kosten anfallen. Nach Ablauf des Probe-Abos werden Ihnen Kosten in Rechnung gestellt und Ihr Abonnement beginnt. Informationen zur Kündigung finden Sie unter Kündigen eines Creative Cloud-Abonnements.

Wenn Sie aufgefordert werden, einige Fragen zur Nutzung des Probe-Abos zu beantworten

  1. Eine Seite mit einer Frage zu Ihrer Nutzung der Testversion wird angezeigt. Wählen Sie Ihre Antwort aus und klicken Sie auf Weiter.

    Hinweis:

    Wenn Sie noch nicht bei Ihrem Adobe-Konto angemeldet sind, werden Sie aufgefordert, sich zunächst anzumelden. Sollen Sie über kein Adobe-Konto verfügen, klicken Sie auf Registrieren und folgen Sie der Anleitung. Sobald Sie sich angemeldet haben, wird die folgende Seite angezeigt:

    Fragen zur Nutzung der Testversion
  2. Der Download der Applikation wird gestartet. Gleichzeitig wird der Creative Cloud-Client angezeigt, mit dem die weiteren Installationsschritte ausgeführt werden. Auf der Statusleiste neben dem Namen der Applikation können Sie den Downloadstatus verfolgen.

  3. Die Applikation wird installiert und automatisch gestartet. Gleichzeitig beginnt Ihr Testzeitraum.

    Sie können die neue Applikation auch wie jede andere Applikation auf Ihrem Computer starten. Die neue Applikation wird am gleichen Speicherort auf Ihrem Computer installiert, an dem Ihre Applikationen normalerweise installiert werden, z. B. im Ordner „Programme“ (Windows oder Mac OS).

    Probleme beim ersten Download?

    Hinweis:

    Standardmäßig werden beim Installieren einer neuen Creative Cloud-Applikation die früheren Versionen der Applikation auf dem Computer entfernt. Wenn die früheren Versionen installiert bleiben sollen, klicken Sie auf Erweiterte Optionen und deaktivieren Sie im Bestätigungsdialogfeld für die Aktualisierung das Kontrollkästchen Frühere Versionen entfernen.

    Es können mehrere Versionen der gleichen Applikation gleichzeitig auf dem Computer ausgeführt werden – mit Ausnahme von Adobe Acrobat. Bei der Installation von Acrobat XI oder Acrobat DC werden alle früheren Versionen von Adobe Acrobat deinstalliert.

  4. Informationen zum Umwandeln einer Testversion in ein Abonnement der Vollversion finden Sie unter Creative Cloud-Testversion in ein kostenpflichtiges Creative Cloud-Abonnement umwandeln.

    Neben dem Produktnamen im Creative Cloud-Client wird die Schaltfläche Jetzt kaufen angezeigt. Klicken Sie zum Kaufen eines Creative Cloud-Abonnements auf Jetzt kaufen und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Weitere Testversionen herunterladen

Nachdem Sie Ihre erste Applikation heruntergeladen haben, können Sie mit dem Creative Cloud-Client alle Creative Cloud-Applikationen und -Dienste durchsuchen, installieren, starten und verwalten.

  1. Klicken Sie auf das Creative Cloud-Symbol , das sich auf der Taskleiste (Windows) bzw. der Apple-Menüleiste (Mac OS) befindet, um den Creative Cloud-Client zu öffnen. Klicken Sie am oberen Rand des Fensters auf die Registerkarte Apps, wenn sie nicht bereits ausgewählt ist.

    Es werden die installierte Testversion der Applikation sowie eine Liste weiterer Applikationen angezeigt, die Sie testen können.

    Hinweis:

    Wenn das Creative Cloud-Symbol nicht angezeigt wird, müssen Sie den Creative Cloud-Client möglicherweise beenden und anschließend neu starten:

    • Windows: Wählen Sie „Start“ > „Programme“ > „Adobe Creative Cloud“.
    • Mac OS: Wählen Sie „Gehe zu“ > „Programme“ > „Adobe Creative Cloud“ > „Adobe Creative Cloud“.

    Hinweis:

    Wenn Sie den Creative Cloud-Client manuell herunterladen möchten, rufen Sie die Seite für den Creative Cloud-Client auf.

  2. Navigieren Sie im Bereich „Alle“ zum Abschnitt „TESTVERSIONEN“ und suchen Sie nach der Applikation, die Sie installieren möchten.

    Testversionen
  3. Klicken Sie auf Testen.

    Der Download der Applikation wird gestartet. Auf der Statusleiste neben dem Namen der Applikation können Sie den Downloadstatus verfolgen.

    Hinweis:

    Je nach Downloadgeschwindigkeit Ihres Internetanschlusses oder Netzwerkzugangs kann es einige Zeit dauern, bis der Download der Applikation abgeschlossen ist.

  4. Um die neue Applikation zu starten, klicken Sie im Bedienfeld „Apps“ auf die Schaltfläche Test beginnen.

    Sie können die neue Applikation auch wie jede andere Applikation auf Ihrem Computer starten. Die neue Applikation wird am gleichen Speicherort auf Ihrem Computer installiert, an dem Ihre Applikationen normalerweise installiert werden, z. B. im Ordner „Programme“ (Windows oder Mac OS).

    Klicken Sie auf „Test beginnen“.

    Hinweis:

    Standardmäßig werden beim Installieren einer neuen Creative Cloud-Applikation die früheren Versionen der Applikation auf dem Computer entfernt. Wenn die früheren Versionen installiert bleiben sollen, klicken Sie auf Erweiterte Optionen und deaktivieren Sie im Bestätigungsdialogfeld für die Aktualisierung das Kontrollkästchen Frühere Versionen entfernen.

    Es können mehrere Versionen der gleichen Applikation gleichzeitig auf dem Computer ausgeführt werden – mit Ausnahme von Adobe Acrobat. Bei der Installation von Adobe Acrobat XI oder Acrobat DC werden alle früheren Versionen von Adobe Acrobat deinstalliert.

  5. Informationen zum Umwandeln einer Testversion in ein Abonnement der Vollversion finden Sie unter Creative Cloud-Testversion in ein kostenpflichtiges Creative Cloud-Abonnement umwandeln.

    Neben dem Produktnamen im Creative Cloud-Client wird die Schaltfläche Jetzt kaufen angezeigt. Klicken Sie zum Kaufen eines Creative Cloud-Abonnements auf Jetzt kaufen und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Klicken Sie auf „Jetzt kaufen“.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie