Problembeschreibung

Adobe-Applikationen erfordern signierte Anwendungsprofile. Beim Abrufen der signierten Anwendungsprofile werden die erforderlichen Zertifikate für die Signaturprüfung im Schlüsselbund (macOS) bzw. im Zertifikatspeicher (Windows) installiert.

Adobe verwendet standardkonforme X.509-DER-Zertifikate für Lizenzierung und Berechtigungen. Adobe-Applikationen verwenden die Zertifikate vollständig zur Softwarelizenzierung. Diese sind Teil der Zertifikatsvertrauenskette, deren Stamm selbstsigniert ist. Ein selbstsigniert Zertifikat ist ein Identitätszertifikat, das von derselben Entität signiert ist, die zertifiziert wird.

Während der Installation der Zertifikate wird nur ein Teil davon in der Zertifikatvertrauenskette installiert. Das Stammzertifikat wird nicht installiert, daher werden für die Zertifikate in der Zertifikatsvertrauenskette im Schlüsselbund und im Zertifikatspeicher die folgenden Meldungen angezeigt:

  • Windows: Es liegen keine ausreichenden Informationen vor, um dieses Zertifikat zu verifizieren.
  • macOS: Zertifikat ist nicht vertrauenswürdig

Dies ist kein Grund zur Besorgnis, da die Zertifikate von Adobe-Applikationen nur für Lizenzzwecke verwendet werden. Das Entfernen von Zertifikaten hat keine negativen Auswirkungen, da die Zertifikate im Schlüsselbund oder Zertifikatspeicher während des periodisch wiederkehrenden Abrufs der signierten Anwendungsprofile neu installiert werden.

Lösung

Das selbstsignierte Stammzertifikat ist als separat (optional) installierbares Profil von Adobe erhältlich. Ein betroffener Benutzer kann das Profil installieren, das ihn zum Gewähren der Berechtigung für die systemweite Installation des selbstsignierte Stammzertifikat und seinem Markieren als „vertrauenswürdig“ auffordert. Sobald das selbstsignierte Stammzertifikat installiert und als vertrauenswürdig markiert wurde, werden keine weiteren Fehlermeldungen für die installierten Zertifikate mehr angezeigt.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie