Fehler beheben „Ihr Browser wird nicht unterstützt“

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, die besagt, dass Ihr Browser von Ihren Adobe-Applikationen nicht unterstützt wird, verwenden Sie einen modernen Browser, in dem Javascript aktiviert ist.

Welche Browser werden von den Adobe-Applikationen unterstützt?

Adobe-Applikationen verwenden Ihren Browser, um bestimmte Erlebnisse und Dialoginhalte anzuzeigen. Die meisten modernen Browser sind ausreichend. Wenn Sie inkonsistente Ergebnisse oder unerwartetes Verhalten feststellen, aktualisieren Sie auf einen der folgenden Browser:

  • Google Chrome
  • Apple Safari
  • Mozilla Firefox
  • Microsoft Edge

Wie kann ich Javascript in meinem Browser aktivieren?

Bestimmte Funktionen für Ihre Adobe-Applikationen erfordern, dass Javascript in Ihrem Browser aktiviert ist. Anleitungen zum Aktivieren von JavaScript finden Sie unter So aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser.

Hinweis: Bei älteren Browsern können Sie Javascript möglicherweise nicht aktivieren.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online