Funktionieren Adobe-Anwendungen auf Apple-Computern, die den M1-Chip verwenden?

Hier erfahren Sie, welche Adobe-Anwendungen nativ auf Apple-Computer mit Apple-Chip M1 ausgeführt werden können.

Funktioniert meine Adobe-Anwendung auf Apple M1-Computern?

Anwendungen, die nativ auf M1-Computern laufen

Die folgenden Anwendungen können nativ auf Apple M1-Computern ausgeführt werden.

 Character Animator

 Adobe Audition

 Dreamweaver

 Premiere Rush

 Adobe Media Encoder 

 InCopy

 After Effects (Beta)

Weitere Anwendungen werden laufend für Apple-Computer mit M1-Chip getestet und optimiert.

Wann laufen weitere Adobe-Anwendungen nativ auf Computern mit dem M1-Chip?

Wir arbeiten daran, dass unsere anderen Anwendungen nativ auf diesen Computern laufen, haben aber noch keine Veröffentlichungstermine für alle unsere Anwendungen. Wir werden dieses Dokument aktualisieren, sobald weitere Einzelheiten verfügbar sind.

Anwendungen, die mit Rosetta 2 ausgeführt werden können

Die folgenden Anwendungen können Sie auf Computern mit Apple-Chip M1 installieren. Sie laufen mit der Rosetta-2-Technologie. Es kann zunächst länger dauern, bis die Anwendungen geöffnet werden, während Rosetta 2 sie für die Verwendung auf Ihrem M1-Computer übersetzt.

 Acrobat Pro (bekannte Probleme)

 After Effects

 Animate

 Adobe Photoshop Elements 2022

 Adobe Premiere Elements 2022

 Adobe Bridge (bekannte Probleme)

Hinweis: Vergewissern Sie sich, dass auf den Computern der Benutzer Rosetta 2 bereits installiert ist, wenn Sie Anwendungen für ein Unternehmen bereitstellen oder eigenständige Installationsprogramme verwenden.

Wie kann ich Rosetta 2 auf meinem M1-Computer installieren?

Sie können Rosetta 2 installieren, indem Sie auf Ihrem M1-Computer eine beliebige Intel-basierte Anwendung starten. Sie können stattdessen auch Terminal öffnen und den folgenden Befehl ausführen:

  • Wenn Sie root-Berechtigung besitzen: /usr/sbin/softwareupdate --install-rosetta
  • Wenn Sie keine root-Berechtigung besitzen:/usr/sbin/softwareupdate --install-rosetta --agree-to-license

Wo kann ich meine Anwendung herunterladen?

Sie können diese Anwendungen direkt von creativecloud.adobe.com/apps auf Ihr M1-Gerät herunterladen. Der Creative Cloud-Client wird automatisch zusammen mit Ihrer Anwendung installiert. 

Unterstützt Adobe Anwendungen, die mit Rosetta 2 ausgeführt werden?

Wir unterstützen die oben aufgeführten Anwendungen. Wir haben andere Adobe-Anwendungen noch nicht zertifiziert und unterstützen ihre Verwendung auf M1-Geräten nicht.

Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie alle anderen Adobe-Anwendungen nur auf Betriebssystemen und Hardwareplattformen ausführen, die in den Systemanforderungen angegeben sind.

Kann ich Plug-ins für Creative Cloud-Programme auf Apple M1-Computern installieren?

Ja, Sie können Plug-ins und Erweiterungen von der Registerkarte Stock und Marktplatz im Creative Cloud-Client auf Apple M1-Computern installieren. 

Hinweis:

Photoshop unterstützt nur die neuen Plug-ins (basierend auf UXP, im Menü unter Plug-ins) nativ auf Apple M1. Wenn Sie ältere Plug-ins verwenden möchten (im Menü unter Fenster), führen Sie Photoshop im Rosetta-Modus aus. Als Entwickler überprüfen Sie, ob Sie Ihre Plug-ins von CEP zu UXP migrieren können.

Wird Adobe weiterhin Apple-Geräte mit Intel-Prozessoren unterstützen?

Ja. Es ist nicht geplant, die Unterstützung für Apple-Geräte mit Intel-Prozessoren einzustellen.

Woher weiß ich, ob mein Apple-Computer einen M1- oder Intel-Chip verwendet?

Wählen Sie Apple-Menü () > Über diesen Mac.  Der Name des Chips in Ihrem Computer wird neben Chip angezeigt.

Finden Sie heraus, welchen Chip Ihr Mac verwendet

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden