Adobe arbeitet aktiv daran, Apps zu erstellen, die nativ auf Apple-Computern mit dem Apple Silicon M1-Chip ausgeführt werden. Viele unserer vorhandenen Anwendungen können mit Apples Rosetta 2-Technologie auf M1-Geräten ausgeführt werden.

Funktioniert meine Adobe-Anwendung auf Apple M1-Computern?

Anwendungen, die nativ auf M1-Computern laufen

Lightroom 4.1 läuft nativ auf Apple M1-Computern. Wir testen und optimieren andere Applikationen für diese neuen Geräte.

Erfahren Sie mehr über Beta-Anwendungen mit nativem Support, die zum Testen zur Verfügung stehen.

Wann wird Adobe Anwendungen veröffentlichen, die nativ auf Computern mit dem M1-Chip laufen?

Lightroom ist unsere erste Applikation, die nativ auf Apple M1-Computern ausgeführt wird.Wir arbeiten daran, dass unsere anderen Apps nativ auf diesen Computern laufen, haben aber noch keine Veröffentlichungstermine für alle unsere Apps. Wir planen, 2021 eine native Version von Photoshop zu veröffentlichen. 

Wir werden dieses Dokument aktualisieren, sobald weitere Einzelheiten verfügbar sind.

Anwendungen, die mit Rosetta 2 ausgeführt werden

Sie können die folgenden Anwendungen auf Computern installieren, die mit dem Apple M1-Chip betrieben werden. Sie laufen mit der Rosetta-2-Technologie. Es kann zunächst länger dauern, bis die Apps geöffnet werden, während Rosetta 2 sie für die Verwendung auf Ihrem M1-Computer übersetzt.   

Acrobat Pro (bekannte Probleme)

After Effects

Animate

Adobe Audition

Adobe Bridge (bekannte Probleme)

Character Animator

Dreamweaver

Illustrator

InCopy

InDesign

Lightroom Classic (bekannte Probleme)

Adobe Media Encoder  

Photoshop* (bekannte Probleme)

Premiere Pro

Premiere Rush

Adobe XD (bekannte Probleme)

* Eine Betaversion, die nativ ausgeführt wird, ist ebenfalls verfügbar.

Wo kann ich meine Anwendung herunterladen?

Sie können diese Apps direkt von creativecloud.adobe.com/apps auf Ihr M1-Gerät herunterladen. Die Creative Cloud Desktop-Applikation wird automatisch zusammen mit Ihrer Applikation installiert. 

Unterstützt Adobe-Applikationen, die mit Rosetta 2 ausgeführt werden?

Wir unterstützen die oben aufgeführten Applikationen. Wir haben andere Adobe-Applikationen noch nicht zertifiziert und unterstützen ihre Verwendung auf M1-Geräten nicht.

Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie alle anderen Adobe-Applikationen nur auf Betriebssystemen und Hardwareplattformen ausführen, die in den Systemanforderungen angegeben sind.

Kann ich Plug-ins auf Apple M1-Computern installieren?

Momentan können Sie keine Plug-ins auf Apple M1-Computern installieren. Derzeit ist die Registerkarte Marketplace in der Creative Cloud Desktop-Applikation, die auf ARM-Geräten installiert ist, deaktiviert. Wir arbeiten daran, die Plug-in-Unterstützung für Apple M1-Computer sicherzustellen. In der Zwischenzeit empfehlen wir Ihnen, Ihre Plug-ins auf Apple-Geräten mit Intel-Prozessoren zu installieren und auszuführen.

Gibt es Beta-Apps, die ich verwenden kann?

Derzeit ist eine Betaversion von Photoshop mit nativer Kompatibilität verfügbar. Erfahren Sie mehr über Kompatibilität von Photoshop und Apple M1-Chips.

Wir werden dieses Dokument aktualisieren, sobald weitere Beta-Versionen mit nativer Kompatibilität verfügbar sind.

Betaversionen installieren

Um die Betaversionen zu installieren, müssen Sie zunächst die Betaversion der Creative Cloud Desktop-Applikation installieren.

  1. Rufen Sie die Creative Cloud-Website auf. Ihr Download beginnt sofort.

  2. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Creative Cloud Desktop-Applikation zu installieren. 

  3. Wählen Sie in der Creative Cloud Desktop-Applikation unter Apps > Kategorien Beta-Applikationen.  Installieren Sie dann die Betaversion Ihrer App.

    Beta-Applikationen

Wird Adobe weiterhin Apple-Geräte mit Intel-Prozessoren unterstützen?

Ja. Wir haben keine Pläne, die Unterstützung für Apple-Geräte mit Intel-Prozessoren einzustellen.

Woher weiß ich, ob mein Apple-Computer einen M1- oder Intel-Chip verwendet?

Wählen Sie Apple-Menü () > Über diesen Mac.  Der Name des Chips in Ihrem Computer wird neben Chip angezeigt.

Finden Sie heraus, welchen Chip Ihr Mac verwendet

Fragen Sie die Community

Ask the community

Haben Sie eine Frage?  Sie können Fragen und Antworten von Experten in unserem Community-Forum zum Download und zur Installation veröffentlichen. In den Community-Foren können Sie Gleichgesinnten aus der Branche Fragen stellen, sich austauschen und dazulernen.