Informieren Sie sich über die neuen Funktionen in der aktuellen Version von Adobe Character Animator.

Die wichtigsten Neuerungen

Version vom April 2019 (Version 2.1)

Verbessertes Marionettenrigging

Gestalten Sie schneller denn je realistische Animationen durch verbessertes Marionettenrigging. So ist es einfacher, Verhalten einzustellen oder in Marionettenrigs mit mehreren Ebenen zu suchen, und Sie können Marionetten schneller innerhalb Ihrer bestehenden Arbeitsabläufen taggen.

Neue Kieferbewegung mit Lippensynchronisation und verbesserter Nussknackerkiefer

Jetzt kann sich der Kiefer einer Figur automatisch mit den lippensynchronen, bearbeitbaren Mundbildern bewegen, wodurch die Figur ausdrucksstärker wird. Sie können Nussknackerkieferbewegungen auch aus dem Szenenaudio berechnen.

 


Verbesserte Lippensynchronisation

Sensei bietet jetzt noch bessere automatische Lippensynchronisation, wodurch die Effekte von lauten Geräuschen verringert werden.

Verbesserungen bei Characterizer

Verbesserungen bei Characterizer, einschließlich einer verbesserten Benutzerinteraktion, drei neuen Stilen und ansprechenderen Ergebnissen.


Neue Beispiel-Marionetten

Nutzen Sie für Ihre ersten Schritte mit Character Animator zwei neue Beispiel-Marionetten, die Sie direkt nutzen oder als Grundlage für eigene Designs verwenden können.

Figurenauslöser-Erweiterung für Twitch

Benutzer, die Character Animator zum Streamen auf Twitch nutzen, können ihren Betrachten jetzt mit dem Figurenauslöser einzigartige Interaktionsmöglichkeiten bieten und mit dem Stream Umsätze erzielen.



Vorherige Versionen von Adobe Character Animator

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie