Erfahren Sie mehr über die neuen Funktionen und Verbesserungen in der Version von Adobe Character Animator aus dem April 2019 (Version 2.1)

Verbessertes Marionettenrigging

Gestalten Sie schneller denn je realistische Animationen durch verbessertes Marionettenrigging. So ist es einfacher, Verhalten einzustellen oder in Marionettenrigs mit mehreren Ebenen zu suchen, und Sie können Marionetten schneller innerhalb Ihrer bestehenden Arbeitsabläufen taggen.

Neue Kieferbewegung mit Lippensynchronisation und verbesserter Nussknackerkiefer

Jetzt kann sich der Kiefer einer Figur automatisch mit den lippensynchronen, bearbeitbaren Mundbildern bewegen, wodurch die Figur ausdrucksstärker wird. Sie können Nussknackerkieferbewegungen auch aus dem Szenenaudio berechnen.

 

Verbesserte Lippensynchronisation

Sensei bietet jetzt noch bessere automatische Lippensynchronisation, wodurch die Effekte von lauten Geräuschen verringert werden.

Verbesserungen bei Characterizer

Verbesserungen bei Characterizer, einschließlich einer verbesserten Benutzerinteraktion, drei neuen Stilen und ansprechenderen Ergebnissen.

Neue Beispiel-Marionetten

Nutzen Sie für Ihre ersten Schritte mit Character Animator zwei neue Beispiel-Marionetten, die Sie direkt nutzen oder als Grundlage für eigene Designs verwenden können.

Verbessertes Marionettenrigging

  • Finden Sie Ihr Verhalten schnell mit einem neuen Suchfilter, der bestimmte Ebenen basierend auf dem Namen oder Verhalten findet. Suchen Sie anhand des Namens des angewendeten Verhaltens nach Ebenen.
  • In dieser Version von Character Animator ist für unabhängiges Verformen, Verhalten und Handles keine Gruppe in einer Marionette erforderlich.
  • Mithilfe der neuen, verbesserten Visual Tags können Sie Tags im Kontext anwenden, Augentags für Augen, Mundtags für Münder usw. Tags werden außerdem nach Aussehen angeordnet.                         
  • Tauschen Sie linke und rechte Tags mit der neuen Option „Tags für rechts und links vertauschen“, z. B. wenn das Tag „Linke Schulter“ anstelle des Tags „Rechte Schulter“ angewendet wurde oder umgekehrt.
  • Sie können Handles aus einer Ebene einer Marionette ausschneiden oder kopieren und sie an genau demselben Ort, in Relation zu der gesamten Marionette, in einer anderen Ebene einfügen. Dies ist nützlich, wenn Sie sicherstellen möchten, dass zwei Handles an dem gleichen Ort sind, wie ein Handle mit Magnet-Tag in einer Handgruppe, der mit derselben Position in einer Kaffeetassengruppe ausgerichtet werden muss, oder wenn Sie einen Handle auf eine andere Ebene in der Marionettenhierarchie verschieben müssen.

Weitere Informationen zu diesen Eigenschaften finden Sie unter Marionettenstruktur bearbeiten und Bildmaterial vorbereiten.

Neue Kieferbewegung mit Lippensynchronisation und verbesserter Nussknackerkiefer

Neu in diesem Update von Character Animator ist die Option, den unteren Teil des Gesichts einer Figur synchron zur Sprachausgabe zu verzerren oder nach oben und unten zu bewegen. Das Nussknackerkiefer-Verhalten verfügt außerdem über neue Parameter, um den Effekt einer Bewegung zu steuern.

Weitere Informationen zum Verhalten finden Sie unter Nussknacker: Steuern Sie den unteren Kiefer mit Ihrem Gesicht oder Ihrer Stimme.

Neue Beispiel-Marionetten

Diese Version fügt zwei neue Marionetten zur Sammlung der vorkonfigurierten Beispielmarionetten hinzu, die Sie direkt nutzen oder als Grundlage für Ihre eigenen Designs verwenden können. Weitere Marionetten, die Sie verwenden oder erstellen können, finden Sie unter Character Animator-Beispiele.

Verbesserte Lippensynchronisation

Unterstützt durch Adobe Sensei

Unterstützt durch Sensei erleben Sie eine verbesserte automatische Lippensynchronisation, die die Auswirkungen von lauten Geräuschen reduziert. Außerdem können Sie mit dem Verhalten „Lippensynchronisation“ jetzt einen Kiefer-Handle automatisch ausgehend von der Höhe des aktuellen Mundbilds vertikal versetzen. Dies gilt insbesondere für den Versatz des unteren Rand des Mundbilds im Verhältnis zum unteren Rand der neutralen Mundform. 

Weitere Informationen finden Sie unter Lippensynchronisation: Steuerung des Munds der Marionette über Ihre Stimme.

Verbesserungen bei Characterizer

Characterizer wurde für eine schnellere Benutzerinteraktion und ansprechendere Ergebnisse verbessert. Außerdem gibt es drei neue Stile, die Sie auf Ihre Figur anwenden können.

Weitere Informationen finden Sie unter Marionetten mit Characterizer erstellen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie