Aktualisieren von Acrobat DC

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, Acrobat DC-Anwendungsdateien und -Komponenten zu aktualisieren. Bei einigen Updates wird die Aktualisierung automatisch gestartet, wenn Sie ein PDF-Dokument öffnen. Wenn Sie beispielsweise ein Formular mit asiatischen Schriften öffnen, werden Sie gefragt, ob die Schriften heruntergeladen werden sollen. Auf andere Updates wiederum können Sie nur über das Menü „Hilfe“ zugreifen, da diese Aktualisierungen von Hand installiert werden müssen. Einige Updates können sowohl automatisch als auch manuell initiiert werden.

Manuelles Update der Software

  1. Wählen Sie „Hilfe“ > „Nach Updates suchen“ und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Voreinstellungen für die Aktualisierung ändern

  1. Wählen Sie „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ (Windows) oder „Acrobat DC/Adobe Acrobat Reader DC“ > „Voreinstellungen“ (Mac OS).

  2. Wählen Sie auf der linken Seite die Kategorie „Updater“ aus.
  3. Wählen Sie unter „Nach Updates suchen“ eine der folgenden Optionen zur Installation von Updates aus:

    Updates automatisch installieren (empfohlen)

    (Windows) Acrobat führt in regelmäßigen Abständen eine Überprüfung auf wichtige Updates aus, lädt sie herunter und installiert sie automatisch. Sobald das Update abgeschlossen ist, werden Sie über eine kurze Meldung in der Taskleiste darüber informiert, dass die Software aktualisiert wurde. Dies ist die beste Methode, Acrobat auf dem aktuellen Stand und besonders sicher zu halten.

    Updates automatisch herunterladen, mich aber auswählen lassen, wann sie installiert werden

    Acrobat führt in regelmäßigen Abständen eine Überprüfung auf wichtige Updates aus und lädt sie herunter. Acrobat fordert Sie auf, die Installation zu starten.

    Mich benachrichtigen und wählen lassen, wann Updates heruntergeladen und installiert werden

    Acrobat führt in regelmäßigen Abständen eine Überprüfung auf wichtige Updates aus und benachrichtigt mich darüber. Sie können wählen, ob Sie die Updates herunterladen und installieren möchten.

    Keine Updates herunterladen oder installieren

    Acrobat führt keine Überprüfung auf Updates aus. Stattdessen müssen Sie selbst nach Updates suchen (Hilfe > Nach Updates suchen). Diese Option bietet die geringste Sicherheit und wird nur für Organisationen empfohlen, die Updates mithilfe anderer Methoden bereitstellen.

Sicherheitseinstellungen verwalten

Wenn Ihr Unternehmen serverbasierte Sicherheitsrichtlinien verwendet, können Sie Acrobat so einrichten, dass regelmäßig nach Aktualisierungen dieser Richtlinien gesucht wird. Serverbasierte Sicherheit wird von einem Administrator eingerichtet, der die URL-Adresse angibt, von der Sicherheitsaktualisierungen abgerufen werden können.

  1. Wählen Sie im Dialogfeld „Voreinstellungen“ unter „Kategorien“ „Sicherheit“ aus.
  2. Wählen Sie in den Sicherheitseinstellungen die Option Sicherheitseinstellungen von einem Server laden.
  3. Geben Sie in das URL-Feld die Serveradresse ein.
  4. Legen Sie fest, wie häufig nach Sicherheitsaktualisierungen gesucht werden soll.
  5. Wählen Sie „Vor dem Installieren fragen“, um vor dem Überprüfen des Servers auf Richtlinienaktualisierungen eine Benachrichtigung zu empfangen.

Adobe Digital Editions

Sie können eBooks und andere Veröffentlichungen mit der kostenlosen Adobe® Digital Editions-Software lesen und verwalten.Adobe Digital Editions ist eine separate webbasierte Rich Internet Application (RIA), durch die die eBooks-Funktionen früherer Versionen von Acrobat abgelöst wurden.

Wenn Sie Adobe Digital Editions installieren, werden bestehende Buchelemente automatisch importiert und stehen dann in Adobe Digital Editions zur Verfügung. Sie können jedoch auch PDFs einzeln in Adobe Digital Editions importieren.

Hinweis:

Beim erstmaligen Öffnen eines eBooks wird die Adobe Digital Editions-Software automatisch auf Ihrem Computer installiert.

Weitere Informationen über Adobe Digital Editions und das Herunterladen der Software finden Sie unter www.adobe.com/go/learn_acr_digital_de.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie