Mit Adobe Premiere Elements können Sie die Eigenschaften Ihres Clips wie Farbe und Beleuchtung ändern. Sie können auch die Qualität Ihres Videomaterials verbessern, indem Sie das Werkzeug „Smart Fix“ in der Schnellansicht verwenden.

Um das Bedienfeld „Anpassungen“ anzuzeigen, wählen Sie den Clip im Schnittfenster aus und klicken Sie auf der rechten Seite des Arbeitsbereichs auf „Anpassen“.

Anwenden von Effekten auf einen Clip

  1. Wählen Sie in der Zeitleiste der Schnellansicht den Clip aus.

  2. Klicken Sie in der Aktionsleiste auf das Steuerelement „Effekte“.

  3. Ziehen Sie im Effektfenster einen Effekt (z. B. den Effekt „Blendenflecke“) auf den Clip, um den Effekt anzuwenden.

    Effekt „Blendenflecke“ ausgewählt

  4. (Optional) Verwenden Sie die Optionen im Bereich „Angewendete Effekte“, um den von Ihnen angewendeten Effekt zu ändern.

    Bedienfeld „Angewandte Effekte“

Hinzufügen von Bewegungstiteln

Mit Adobe Premiere Elements können Sie benutzerdefinierte Titel und Grafiken erstellen. Titel werden für verschiedene Zwecke verwendet, die vom Identifizieren von Personen und Orten im Film bis zur Bereitstellung eines Abspanns im Filmstil reichen. Sie können Ihren eigenen Titeltext für den Clip erstellen oder eine Titelvorlage verwenden.

Bewegungstitel sind einsatzbereit und anpassbar. Sie werden mit animierten Grafiken, stilisiertem Text und Hintergrundstilen geladen.

  1. Ziehen Sie im Schnittfenster der Schnellansicht die Marke für die aktuelle Zeit auf den Clip, dem Sie einen Titel hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie in der Aktionsleiste auf „Titel und Text“.

  3. Wählen Sie im Bedienfeld „Titel und Text“ unter „Bewegungstitel“ die gewünschte Kategorie aus, wählen Sie ein Thema und dann eine Vorlage aus.

    Bedienfeld „Titel und Text“

  4. Ziehen Sie die ausgewählte Vorlage in das Schnittfenster.

  5. Bei Bedarf können Sie im Bereich „Anpassen“ die Eigenschaften des Titels ändern.

Export your moviesGetting started tutorials for Adobe Premiere Elements

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie