In den meisten Fällen, ja. Der DTM-Einbettungscode muss jedoch in den iFrame eingefügt werden, damit DTM auf den Inhalt zugreifen kann.

Hinweis: Das kann von Fall zu Fall variieren und sollte immer sorgfältig getestet werden, um sicherzustellen, dass das gewünschte Verhalten erreicht wird.

 

 

 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie