Wenn Sie integrierte Analytics-Tools hinzufügen möchten und die Website mehrere Domänen umfasst, müssen Sie sich überlegen, wie DTM den Datenverkehr zwischen Domänen behandeln soll. Wenn die Benutzerdaten über die Domänen hinweg bestehen bleiben, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Diese Website erstreckt sich über mehrere Domänen" und listen Sie die anwendbaren Domänen in dem sich erweiternden Feld auf.

Siehe Hilfe-Link https://marketing.adobe.com/resources/help/de_DE/dtm/t_create_web_property.html

Hinweis: Wenn Sie kein Analytics-Tool integrieren wollen, ist dieser Schritt unnötig und hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung.

Der andere Vorteil bzw. Effekt dieser Einstellung ist, dass alles, was hier vermerkt ist, als Regelkriterium bei Verwendung der integrierten „Domänen“-Kriterien verfügbar wird. Auf diese Weise können Sie eine Regel auf bestimmte Domänen auslösen:

 

 

image2015-2-26 14_36_39

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie