Sie können ein Dokument im Großformat wie Poster oder Banner drucken, indem Sie die Seite über mehrere Blätter aufteilen (Aufteilungsfunktion). Die Aufteilungsfunktion berechnet, wie viele Papierblätter benötigt werden. Sie können die Größe des Originals anpassen, damit es auf das Papierformat passt, und festlegen, wie stark sich die Teile überlappen. Nach dem Drucken werden die Teile zusammengelegt.

Adobe Reader 9 oder früher: Es gibt keine Aufteilungsfunktion bei Adobe Reader 9 oder früher.


  1. Wählen Sie „Datei“ > „Drucken“.

  2. Wählen Sie aus dem Popupmenü „Seitenanpassung“ eine der folgenden Optionen:

    • „Große Seiten teilen“: Es werden nur die Seiten aufgeteilt, die größer sind als das Papier.
    • „Alle Seiten teilen“ Es werden alle Seiten in der PDF-Datei aufgeteilt.

    Hinweis:

    Wenn die Option der Teilskalierung im Menü nicht enthalten ist, achten Sie darauf, dass die folgenden Optionen im Dialogfeld „Erweiterte Druckereinstellungen“ nicht aktiviert sind: „Als Bild drucken“ oder nur bei Acrobat „Separationen“ oder „In-RIP-Separationen“. Prüfen Sie auch Ihre Reader-Version. Reader 9 unterstützt die Aufteilungsfunktion nicht.

  3. Legen Sie die folgenden Optionen nach Bedarf fest:

    • „Teilskalierung“: Passt die Größe in einem von Ihnen angegeben Verhältnis an.
    • „Überlappung“: Legt den Überlappungsbereich zwischen den Teilen fest.
    • „Schnittmarken“: Fügt auf jeder Seite Führungsmarken hinzu, um das Zusammenfügen zu erleichtern.
    • „Beschriftungen“: Fügt jedem Teilblatt den Dateinamen und die Seitennummer hinzu.
    Optionen für die Seitenanpassung
    Angepasste Seiten
  4. Klicken Sie auf „OK“ oder „Drucken“.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie