Erfahren Sie, wie Sie Ihr Konto aktualisieren und eine Zahlung erneut einleiten können, wenn Ihre ursprüngliche Zahlung fehlgeschlagen ist oder Sie eine Zahlung verpasst haben.

Auch wenn eine Zahlung fehlschlägt, haben Sie 21 Tage lang Zugriff auf Ihre Creative Cloud-Apps. Ihr Abonnement wird am 21. Tag gesperrt, wenn Sie Ihre Zahlungsinformationen bis dahin nicht aktualisieren.

Hinweis:

In den Ländern, die von Digital River, Adobe E-Commerce-Partner versorgt werden, müssen Sie uns kontaktieren, um die Zahlung erneut vorzunehmen.

Bestätigen Sie Ihre Zahlungsinfos

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Adobe-Konto mit Ihrer Adobe ID (normalerweise Ihre E-Mail-Adresse) und dem Kennwort mithilfe der Creative Cloud Desktop-Applikation oder oder mit dem Web-Login an.

    Wenn Sie bei der Anmeldung Probleme haben, lesen Sie Fehlerbehebung für das Adobe ID-Konto und die Anmeldung.

    Melden Sie sich bei Ihrem Adobe-Konto an
  2. Klicken Sie im Popupfenster auf Konto verwalten. Möglicherweisen werden Sie aufgefordert, Ihr Kennwort einzugeben, um Ihre Identität zu überprüfen.

    Authentifizieren
  3. Klicken Sie unter Pläne und Produkte auf Zahlungsdetails bearbeiten.

    Wenn Ihre Zahlungsfälligkeit überschritten ist, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Um fortzufahren, klicken Sie auf den Link Zahlungsdetails aktualisieren.

    Wählen Sie „Zahlungsdetails bearbeiten“
    Wählen Sie „Zahlungsdetails bearbeiten“
    Klicken Sie auf Zahlungsdetails aktualisieren (wenn Ihr Fälligkeitsdatum abgelaufen ist).
    Klicken Sie auf Zahlungsdetails aktualisieren (wenn Ihr Fälligkeitsdatum abgelaufen ist).

  4. Überprüfen Sie im Dialogfeld Zahlungsmethode bearbeiten Ihre Zahlungsdetails und aktualisieren Sie bei Bedarf die folgenden Angaben:

    • Kredit- odr Debitkartennummer
    • Ablaufdatum
    • Rechnungsadresse

    Erhalten Sie Hilfe beim Bearbeiten oder Ändern der Zahlungsinformationen.

    Zahlungsmethode bearbeiten
    Zahlungsmethode bearbeiten

    Verwenden Sie eine Firmenkarte?
    Achten Sie darauf, dass Sie den Namen und die Rechnungsadresse des Karteninhabers verwenden, nicht Ihre eigene. Um den korrekten Namen und die Rechnungsadresse zu überprüfen, wenden Sie sich an den Karteninhaber oder Ihre Buchhaltung.

  5. Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Änderungen zu speichern (selbst wenn die Details nicht geändert wurden).

    Hinweis:

    Wenn Ihre Zahlung nicht nach vier Stunden wiederholt wird, wenden Sie sich an uns.

Bestätigen Sie die Zusammenarbeit mit Ihrem Zahlungsanbieter

Wenn Sie mit Kreditkarte bezahlen

Wenn Sie überprüft haben, dass Ihre Kreditkarteninformationen korrekt sind, setzen Sie sich mit Ihrer Bank in Verbindung:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Kreditlimit nicht überschritten wurde. 
  • Erkundigen Sie sich nach den täglichen Auszahlungs- oder Kauflimits, da Zahlungsrückgänge auf diese Limits zurückzuführen sind. 
  • Überprüfen Sie, ob die Kreditkarte gültig ist und ob Sie damit Online-Transaktionen durchführen können.
  • Finden Sie heraus, ob die Richtlinien zum Schutz vor Betrug die Nutzung Ihrer Karte beeinträchtigen.

Sobald alle Fehler behoben sind, verarbeitet Adobe Ihre Zahlung automatisch.

Wenn Sie mit PayPal bezahlen

Kontaktieren Sie PayPal direkt, um Probleme bei der Rechnungsstellung zu lösen. Sobald alle Fehler behoben sind, verarbeitet Adobe Ihre Zahlung automatisch.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Zahlung überwiesen wurde

  1. Um Ihre Zahlungsinformationen zu überprüfen, melden Sie sich bei Ihrem Adobe-Konto an.

  2. Klicken Sie auf Pläne und Produkte.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld „Bestellungsverlauf“ auf Bestellungen anzeigen.

  4. Wählen Sie die Bestellnummer für den Mitgliedsplan aus, den Sie anzeigen möchten. Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis eine Zahlung auf Ihrem Konto angezeigt wird.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie