Migrieren von Fotos und Videos von Lightroom Classic zu Lightroom

  1. Adobe Lightroom-Benutzerhandbuch
  2. Einführung
    1. Neuerungen in Lightroom
    2. Systemanforderungen für Lightroom 
    3. Lightroom | Häufige Fragen
    4. Lightroom-Lehrgänge
    5. Arbeiten mit Adobe Photoshop Lightroom für Mobilgeräte
    6. Einstellungen festlegen
  3. App-internes Lernen
    1. App-internes Lernen und Inspiration
    2. App-internes Lernen und Inspiration | Lightroom für Mobilgeräte (iOS)
    3. App-internes Lernen und Inspiration | Lightroom für Mobilgeräte (Android)
  4. Hinzufügen, Importieren und Aufnehmen von Fotos
    1. Fotos hinzufügen
    2. Aufnehmen von Fotos mit Lightroom für Mobilgeräte (iOS)
    3. Aufnehmen von Fotos mit Lightroom für Mobilgeräte (Android)
    4. Importieren von Fotos in Lightroom für Mobilgeräte (iOS)
    5. Importieren von Fotos und Videos in Lightroom für Mobilgeräte (Android)
  5. Organisieren von Fotos
    1. Organisieren von Fotos
    2. Suchen und Organisieren von Personenfotos in der Personen-Ansicht
    3. Suchen und Organisieren von Fotos in Lightroom für Mobilgeräte (iOS)
    4. Suchen und Organisieren von Fotos in Lightroom für Mobilgeräte (Android)
  6. Bearbeiten von Fotos
    1. Bearbeiten von Fotos
    2. Maskieren in Lightroom
    3. Bearbeiten von Fotos in Lightroom für Mobilgeräte (iOS)
    4. Bearbeiten von Fotos in Lightroom für Mobilgeräte (Android)
    5. Fügen Sie Fotos zusammen, um HDRs, Panoramen und HDR-Panoramen zu erstellen.
    6. Verbessern Sie die Bildqualität in Lightroom ganz einfach
  7. Speichern, Freigeben und Exportieren
    1. Exportieren oder Freigeben Ihrer Fotos
    2. Fotos in Lightroom für Mobilgeräte (iOS) exportieren und freigeben
    3. Speichern, Freigeben und Exportieren von Fotos mit Lightroom für Mobilgeräte (Android)
  8. Lightroom für Mobilgeräte, TV und das Internet
    1. Erste Schritte mit Lightroom für Mobilgeräte (iOS)
    2. Erste Schritte mit Lightroom für Mobilgeräte (Android)
    3. Adobe Photoshop Lightroom im Internet
    4. Einrichtung der Lightroom für Apple TV-App
    5. Verwenden von Tastaturbefehlen in Lightroom für Mobilgeräte (iOS und Android)
    6. Adobe Photoshop Lightroom für Mobilgeräte und Apple TV | FAQ
    7. Anzeigen von Lightroom-Fotos und-Videos auf dem Fernsehgerät
    8. So fügen Sie Vorgaben hinzu/synchronisieren Sie Vorgaben mit mobilen Geräten
  9. Migrieren von Fotos
    1. Apple Fotos-Bibliothek nach Lightroom migrieren
    2. Migrieren von Fotos und Videos von Lightroom Classic zu Lightroom
    3. Migrieren von Fotos aus Photoshop Elements nach Lightroom

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Fotos und Videos von Lightroom Classic zu Lightroom migrieren können. Dieser neue All-in-One-Dienst von Adobe wurde von Grund auf für Fotoliebhaber entwickelt.

Migrieren des Lightroom Classic CC-Katalogs nach Lightroom CC

Wenn Sie Lightroom Classic von früher kennen, sind Sie mit dem Konzept der Kataloge vertraut. Ein Katalog in Lightroom Classic ist eine Datenbank (.lrcat-Datei) mit Datensätzen für jedes Foto und Video, die Sie unter Umständen importiert haben. Ein Datensatz im Katalog enthält einen Verweis darauf, wo das Foto sich in Ihrem System befindet; ihre Anweisungen für die Bearbeitung des Fotos – zum Beispiel die Anpassungen, die sie angewendet haben; Foto-Metadaten, wie Schlüsselwörter und Bewertungen.

Auf der anderen Seite werden Ihre Fotos in Lightroom in voller Auflösung zentral in der Cloud gespeichert und mit Ihren Computern und Geräten synchronisiert, wenn sie damit arbeiten. Sie können Ihre Kataloge von Lightroom Classic nach Lightroom migrieren. Wenn Sie das tun, holt Lightroom jedes Ihrer in den Katalog aufgenommenen Fotos und lädt es in voller Auflösung in die Cloud hoch, damit Sie von mehreren Geräten und Computern darauf zugreifen können. Später können Sie sogar überlegen, ob Sie diese Fotos vom lokalen Speicher auf Ihrem Gerät löschen wollen, um Speicherplatz auf dem Laufwerk zu sparen.

Hinweis:

Sammlungen Ihrer Fotos in Lightroom Classic werden automatisch zu Alben in Lightroom. Die folgenden Daten in Ihrem Lightroom Classic-Katalog sind nach der Migration in Lightroom nicht verfügbar:

  • Schnappschüsse
  • Benutzerdefinierte Metadaten
  • Kreationen: Bücher, Diashows und Print/Web-Kreationen
  • Freigaben von Lightroom im Web
  • Map-gespeicherte Orte
  • Ordner und Ordnerhierarchie
  • Intelligente Sammlungen
  • Entwicklungsverlauf
  • Farbbeschriftungen (migriert als Stichwörter in Lightroom)

Empfohlene Schritte: Vorbereitung für die Migration

Vorbereiten Ihres Katalogs in Lightroom Classic

Führen Sie die folgenden Schritte in Lightroom Classic aus:
  • Optimieren Sie den Katalog (Datei > Katalog optimieren).
  • Verknüpfen Sie fehlende Dateien erneut. Weitere Informationen finden Sie unter Suchen nach fehlenden Fotos.
  • Optimieren Sie die Metadaten für die Migration. Einige Tipps:
  • Benutzerdefinierte Ordnernamen werden nicht zu Lightroom migriert. Als Problemumgehung können Sie vor der Migration Sammlungen in Lightroom Classic erstellen, die die benutzerdefinierten Ordnernamen/Strukturen nachbilden.
  • Wenn Sie Lightroom Classic nach der Migration weiterhin verwenden möchten, sollten Sie es vor der Migration des Katalogs in Erwägung ziehen, ein Upgrade auf die neueste Version durchzuführen. Dieser Schritt vereinfacht die Synchronisation von Fotos und Metadaten zwischen Lightroom und Lightroom Classic. Die ursprünglichen Versionen der Fotos, die Sie in Lightroom importieren, werden in Lightroom Classic zurück synchronisiert.

Vorbereiten von Lightroom für die Migration

Führen Sie die folgenden Schritte in Lightroom aus:
  • Vergewissern Sie sich, dass bei der Einstellung Lokaler Speicher > Originale werden derzeit an einem benutzerdefinierten Speicherort gespeichert der gewünschte Speicherort angegeben ist. Informationen finden Sie unter Lokale Speichereinstellungen.
  • Vergewissern Sie sich, dass ausreichend Speicherplatz am Speicherort vorhanden ist, um die Originalbilder in voller Größe im Lightroom Classic-Katalog abzulegen. Der Migrationsprozess erstellt eine Kopie Ihrer Bilder. Sollten Sie nur noch wenig Speicherplatz auf einem internen Laufwerk Ihres Computers haben, können Sie eine externe Festplatte anschließen und als benutzerdefinierten Speicherort einen Ort auf dieser Festplatte angeben.

Einen Katalog migrieren

  1. Wählen Sie in Lightroom „Datei“ > „Lightroom-Katalog migrieren“.

  2. Klicken Sie im angezeigten Informationsdialogfenster auf „Weiter“.

  3. Überprüfen Sie die Informationen im Dialog „Bevor Sie beginnen“ und klicken Sie auf „Weiter“. Bevor Sie dies tun, sollten Sie die folgenden Punkte berücksichtigen:

    • Sie können einen Katalog nur einmal migrieren.
    • Wenn Sie einen Katalog migrieren, synchronisiert Lightroom alle Ihre Bilder automatisch in der Cloud. Der Katalog wird mit früheren Versionen von Lightroom wie Lightroom 6 oder Lightroom 2015 nicht mehr synchronisiert. Die Synchronisationsfunktion ist in Lightroom oder der neuesten Version von Lightroom Classic verfügbar.
  4. Wählen Sie den Katalog aus, den Sie migrieren möchten. Dann klicken Sie auf „Scan starten“.

  5. Lightroom scannt den Katalog und startet den Migrator, in dem ein Fortschrittsbalken zur Überwachung für Sie angezeigt wird. Dieser Schritt kann etwas Zeit in Anspruch nehmen.

  6. Überprüfen Sie (gelegentlich) Ausnahmen, die der Migrator meldet. Zum Beispiel kann der Migrator eine Ausnahme melden, wenn er nicht in der Lage ist, bestimmte Fotos aus dem Quellkatalog zu finden. In einem solchen Fall können Sie auf Später migrieren klicken und den Prozess nach der Behebung der Probleme mit dem Katalog in Lightroom Classic erneut beginnen.

    Wenn Sie möchten, ignorieren Sie die Ausnahmen und fahren Sie mit dem Migrieren fort. Klicken Sie dazu auf „Trotzdem fortfahren“.

  7. Überprüfen Sie die Informationen im Dialog „Katalog bereit für Migration“. Falls erforderlich, klicken Sie auf „Protokolldatei öffnen“, um sich Details näher anzusehen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „Migration starten“.

    Lightroom beginnt die Migration und zeigt eine Fortschrittsleiste an. Je nach Größe des Katalogs und der Ressourcen auf Ihrem Computer kann dieser Schritt eine Weile dauern.

  8. Wenn die Migration abgeschlossen ist, wird in Lightroom ein Bestätigungsdialog angezeigt. Wenn es Ausnahmen gibt, klicken Sie auf „Protokolldatei öffnen“, um Details anzuzeigen.

    Katalogmigration abgeschlossen; keine Ausnahmen

    Katalogmigration mit Ausnahmen abgeschlossen. Sie sehen möglicherweise Ausnahmen, wenn sie in Schritt 6 „Trotzdem fortfahren“ ausgewählt haben.

Herzlichen Glückwunsch! Sie können Ihre Fotos jetzt mit Lightroom bearbeiten, organisieren und teilen.

Vorgaben migrieren

Wenn Sie Lightroom zum ersten Mal starten, werden vorhandene Lightroom Classic-Profile und Vorgaben auf Ihrem Computer automatisch nach Lightroom migriert. Wenn Sie Änderungen an den vorhandenen Vorgaben vorgenommen oder neue Vorgaben in Lightroom Classic hinzugefügt haben, können Sie Vorgaben in Lightroom migrieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Vorgaben von Lightroom Classic nach Lightroom zu migrieren:

Importieren Sie Vorgaben aus dem Standardspeicherort in Lightroom

  1. Starten Sie Lightroom und navigieren Sie zu Datei > Profile und Vorgaben importieren.

  2. Durchsuchen Sie den folgenden Speicherort:

    • Windows: C:\Benutzer\<Benutzername>\AppData\Roaming\Adobe\CameraRaw\Settings
    • macOS: Macintosh HD/Benutzer/<Benutzername>/Library/Application Support/Adobe/CameraRaw/Settings
    Hinweis:

    Unter macOS können Sie den Tastaturbefehl Cmd+Umschalt+G verwenden, um Gehe zu Ordner zu öffnen und den oben genannten Pfad einzufügen.

  3. Wählen Sie die Vorgaben aus, die Sie importieren möchten, und klicken Sie auf Importieren. Sie können auch einen Ordner auswählen und auf Ordner auswählen klicken.

Exportieren von Vorgaben aus Lightroom Classic und Importieren in Lightroom

  1. Starten Sie Lightroom Classic.

  2. Wählen Sie im Entwicklungsmodul eine Benutzervorgabe oder die Vorgabe von Drittanbietern im Vorgabenbedienfeld, die Sie exportieren möchten. Integrierte Lightroom Classic-Vorgaben oder Vorgabengruppen können nicht exportiert werden.

  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte durch:

    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste (Windows) bzw. bei gedrückter Ctrl-Taste (MacOS) auf die Vorgabe und wählen Sie Exportieren.
    • Um alle Vorgaben in einer Gruppe zu exportieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste (Windows) bzw. bei gedrückter Ctrl-Taste (macOS) auf die Vorgabengruppe und wählen Sie Gruppe exportieren.
  4. Geben Sie den Speicherort und den Dateinamen an. Klicken Sie auf Speichern.

  5. Starten Sie Lightroom und navigieren Sie zu Datei > Vorgaben und Profile importieren.

  6. Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem Sie die Vorgabe aus Lightroom Classic gespeichert haben, und importieren Sie sie in Lightroom.

Häufig gestellte Fragen

Nein, es kann eine Weile dauern, bis Ihre Originalfotos in der Cloud synchronisiert werden. Klicken Sie auf das -Symbol in Lightroom , um den Synchronisationsstatus zu sehen.

Synchronisierungsstatus

Lassen Sie die externe Festplatte angeschlossen, bis alle Ihre Fotos in der Cloud synchronisiert wurden (Synchronisationsstatus: synchronisiert und gesichert). Nachdem die Synchronisation abgeschlossen ist, können Sie die Festplatte trennen und als Wert für die Einstellung Lokaler Speicher > Originale werden derzeit an einem benutzerdefinierten Speicherort gespeichert in Lightroom einen Speicherort auf einem internen Laufwerk angeben. Lightroom verschiebt Ihre Vorschaudateien von der externen Festplatte auf das interne Laufwerk. Ihre Originale bleiben sicher in der Cloud gespeichert.

Verwandte hilfreiche Informationen finden Sie unter Lokale Speichereinstellungen.

Ja, Sie können beliebig viele Lightroom Classic-Kataloge (.lrcat-Dateien) migrieren. Die Inhalte jeder .lrcat-Datei werden unter einem Ordner (ähnlich einem Sammlungssatz in Lightroom Classic) mit dem Namen des Katalogs hinzugefügt.  

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden