Problem

Adobe Acrobat 9 gibt die Fehlermeldung zurück, dass die Organizer-Datenbank beschädigt ist und beim nächsten Starten von Acrobat zurückgesetzt wird. Beenden Sie die Anwendung und schließen Sie alle aktuell geöffneten Web-Browser.“

Dieser Fehler kann auftreten, wenn Sie Acrobat öffnen, wenn Sie Acrobat beenden, wenn Sie eine PDF-Datei öffnen oder schließen oder wenn Acrobat unerwartet beendet wird. Der Fehler tritt selbst dann auf, wenn Sie Acrobat neu starten.

Lösung

Stellen Sie sicher, dass die Datei Organizer90 neu erstellt wird.

Dieser Fehler tritt auf, wenn eine Organizer-Datendatei mit dem Namen Organizer90 beschädigt ist. Löschen Sie Organizer90, um Acrobat zu erzwingen, eine unbeschädigte Ersatzdatei zu erstellen.

Unter Mac OS:

  1. Beenden Sie Acrobat.
  2. Wählen Sie im Finder „Gehe zu“ > „Startseite“.
  3. Navigieren Sie in Ihrem Basisordner zur Bibliothek/Anwendungs-Support/Adobe/Adobe Acrobat.
  4. Führen Sie im Acrobat-Ordner einen der folgenden Schritte aus:




    • Wenn Sie einen PowerPC-basierten Mac verwenden, öffnen Sie den Ordner „9.0_ppc“.
    • Wenn Sie einen Intel-basierten Mac verwenden, öffnen Sie den Ordner „9.0_x86“.
  5. Verschieben Sie Organizer90 in den Papierkorb.
  6. Starten Sie den Computer neu.
  7. Öffnen Sie Acrobat.

Windows:

Hinweis: Diese Anweisungen setzen voraus, dass Sie ausgeblendete Ordner suchen können. Standardmäßig werden in Windows Explorer keine ausgeblendeten Ordner und angezeigt. Hinweise, wie Sie verborgene Ordner sichtbar machen, finden Sie unter Verborgene Dateien und Ordner anzeigen | Windows XP, Vista, Windows 7). (kb402324).

  1. Schließen Sie Acrobat.
  2. Navigieren Sie im Windows Explorer zu einem dieser Speicherorte:




    • Windows XP: C:\Dokumente und Einstellungen\[Ihr Benutzername]\Application Data\Adobe\Acrobat\9.0
    • Windows Vista und Windows 7: C:\Beutzer\[Ihr Benutzername]\AppData\LocalLow\Adobe\Acrobat\9.0

    Hinweis:

    Um schnell zu dem Ordner zu navigieren, öffnen Sie den Datei-Explorer und geben Sie Folgendes in die Adressleiste ein %APPDATA%/../LocalLow.

  3. Löschen Sie Organizer90.
  4. Starten Sie den Computer neu.
  5. Öffnen Sie Acrobat.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie