Problem: Acrobat UI ist beim Start auf Mac nicht sichtbar

Wenn Sie versuchen, ein Dokument in Acrobat DC auf Mac zu öffnen, wird das Acrobat-Symbol im Dock angezeigt, aber die Benutzeroberfläche ist nicht sichtbar.

Möglicher Grund: Wenn Sie mehrere Monitore verwenden, wird dieses Problem möglicherweise angezeigt.

Problemumgehung: Wählen Sie im Menü des Acrobat-Fensters die Option „Zoom“ oder entfernen Sie externe Monitore

Versuchen Sie, das Problem mit einer der folgenden Lösungsmöglichkeiten in der angegebenen Reihenfolge zu beheben.

Problemumgehung 1: Wählen Sie im Acrobat-Fenstermenü den Befehl „Zoom“

  1. Öffnen Sie eine PDF-Datei in Acrobat DC. Das Symbol von Acrobat DC wird im Dock angezeigt.

    Acrobat DC-Symbol im Dock
  2. Acrobat DC-Menüs werden oben angezeigt, z. B. Datei, Ansicht, Bearbeiten, Fenster und Hilfe.

    Acrobat-Menü
  3. Klicken Sie im Menü Fenster auf Zoom.

    Menü „Fenster“

    Die Acrobat-Benutzeroberfläche wird im Vordergrund angezeigt.

Problemumgehung 2: Entfernen Sie externe Monitore

  • Entfernen Sie alle externen Monitore. Die Acrobat-Benutzeroberfläche wird im Vordergrund angezeigt.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie