Sie können unter Windows Touch keine PDF-Formulare ausfüllen.

Dieses Problem wird mit dem Update 11.0.07 behoben.

Das Ausfüllen von Formularen schlägt in Adobe Reader 11.0.06 fehl, weil die virtuelle Tastatur nicht angezeigt wird, wenn ein Formularfeld ausgewählt wird. Stattdessen wird eine Fehlermeldung mit dem folgenden Text angezeigt: 

C:\ Programme\Common Files\Microsoft shared\ink\TabTip.exe Auf das angegebene Gerät bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie verfügen eventuell nicht über ausreichende Berechtigungen, um auf das Formular zugreifen zu können.

Dieser Fehler tritt auf, wenn alle folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Sie verwenden Reader 11.0.06 (die virtuelle Tastatur wurde bei 11.0.05 nicht unterstützt).
  • Der geschützte Modus ist aktiviert.
  • Sie verwenden ein Gerät mit Windows Touch 8.x oder höher.

Lösung 1: Aktualisieren.

Wählen Sie einfach „Hilfe“ > „Nach Updates suchen“ und installieren Sie 11.0.07.

Lösung 2: Deaktivieren Sie den Touch-Modus.

  1. Wählen Sie „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ > „Allgemein“
  2. Wählen Sie in der Dropdownliste „Touch-Modus“ die Option „Nie“ aus.
Dropdownliste „Touch-Modus“

Lösung 3: Deaktivieren Sie den geschützten Modus.

Der geschützte Modus schützt Ihre Hardware und Daten, indem er die Anwendung sowie die von ihr aufgerufenen Daten sichert. Es wird nicht empfohlen, den geschützten Modus zu deaktivieren. 

Weitere Informationen, einschließlich der Schritte zum Deaktivieren des geschützten Modus finden Sie in diesem Hilfethema:

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie