Erfahren Sie mehr über die Touchscreen-Gesten in Adobe Aero und arbeiten Sie mit Objekten in einer dreidimensionalen Umgebung auf einem Flachbildschirm.

Mobile Gesten in Aero

.

Tippen

Tippen Sie auf ein Objekt, um es auszuwählen. Tippen Sie auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm, um die Auswahl aufzuheben. 

.

Halten und bewegen

Um ein Objekt von sich weg zu bewegen, bewegen Sie den Finger auf dem Bildschirm nach oben. Um ein Objekt in Ihre Richtung zu bewegen, bewegen Sie den Finger nach unten.

.

Ziehen mit zwei Fingern

Um ein Objekt zu skalieren, drücken Sie die Finger zusammen, um es verkleinern, und ziehen Sie die Finger auseinander, um es zu vergrößern.

Um ein Objekt zu drehen, halten Sie die Finger in gleichmäßigen Abstand und drehen Sie sie über den Bildschirm in die Richtung, in die das Objekt gedreht werden soll.  

.

Heben und Senken mit drei Fingern

Wischen Sie mit drei Fingern nach oben oder nach unten, um das Objekt auf der vertikalen Ebene der Szene nach oben zu heben bzw. nach unten zu senken.

Und jetzt?

Sie haben jetzt die in Adobe Aero verwendeten Gesten erlernt. Weitere Informationen zur Aero-Benutzeroberfläche finden Sie unter Erste Schritte mit der Benutzeroberfläche. Wenn Sie sich mit der Benutzeroberfläche vertraut gemacht haben, können Sie digitale Elemente zur Verwendung in Aero beziehen.

Haben Sie eine Frage oder eine Idee?

Wenn Sie eine Frage stellen oder eine Idee teilen möchten, besuchen Sie die Adobe Aero-Community

Vergessen Sie nicht, Ihre Arbeit auf Behance zu präsentieren und sich auch von anderen inspirieren zu lassen.