Adobe AIR ist ein sogenanntes Laufzeitprogramm. Bestimmte Anwendungen können nur ausgeführt werden, wenn Adobe AIR auf dem Computer installiert ist. Anwendungen, für die Adobe AIR erforderlich ist, werden als Adobe AIR-Anwendungen bezeichnet.

Die meisten Probleme mit Adobe AIR entstehen dadurch, dass eventuell nicht die richtige Version des Programms verwendet wird. Beschaffen Sie daher die neueste Version von Adobe AIR für Ihr Betriebssystem, bevor Sie die Fehlerbehebung in Angriff nehmen. Adobe AIR ist kostenlos erhältlich.

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung beginnen, führen Sie die folgenden Schritte aus: 

 Version von Adobe AIR auf dem Computer ermitteln

Für jede AIR-Anwendung wird eine Mindestversion von Adobe AIR benötigt. Normalerweise wird die richtige Version von Adobe AIR automatisch durch das Adobe AIR-Installationsprogramm auf dem Computer installiert. Falls erforderlich, lädt die Adobe AIR-Anwendung die neueste Version von Adobe AIR herunter und installiert sie.

Sie können überprüfen, welche Version von Adobe AIR auf Ihrem Computer installiert ist. Gehen Sie dazu wie hier beschrieben vor.

Ältere Versionen von Adobe AIR sind jedoch ebenfalls verfügbar. Sie erhalten Sie hier.

Das Installationsprogramm installiert Adobe AIR an den folgenden Speicherorten:

  • /Library/Frameworks/Adobe AIR.framework/

  Installationsprotokolldatei suchen und anzeigen

Die Installationsprotokolldatei kann hilfreiche Hinweise für die Behebung von Installationsproblemen bei Adobe AIR bieten. Sie können den Inhalt des Protokolls auch verwenden, wenn Sie Fragen im Forum für Adobe AIR-Installationsprobleme stellen.

Adobe AIR 1.0 bis 1.5.3: Weitere Informationen finden Sie in diesem Dokument

Sie können den Inhalt des Installationsprotokolls abrufen, indem Sie folgende Schritte durchführen:

Mac OS X
  1. Öffnen Sie im Ordner „Programme/Dienstprogramme“ die Anwendung „Konsole“.
  2. Wählen Sie links in der Protokollliste „System.log“.
  3. Geben Sie im Filterfeld „String suchen“ Adobe AIR ein.
  4. Wählen Sie den gesamten Text aus, kopieren Sie ihn und fügen Sie ihn in eine Textdatei ein.

 

 Häufige Installationsfehler

Die Anwendung konnte nicht installiert werden, da die Installationsdatei beschädigt ist. Bitten Sie den Anwendungsautor um eine neue AIR-Datei.  

Die .airappinstall.log-Datei kann dieses Problem hervorrufen. Das Installationsprogramm der Adobe AIR-Anwendung hat möglicherweise eine Instanz von Adobe AIR oder Adobe AIR-Anwendung auf einem anderen bereitgestellten Laufwerk als das Hauptlaufwerk gefunden. Time Machine (10.5.x) verfügt möglicherweise über eine Sicherungsdatei der Anwendung. Heben Sie die Bereitstellung aller Laufwerke außer der des Hauptlaufwerks auf und wiederholen Sie die Installation.

Es ist möglich, dass die Adobe AIR-Anwendung nicht vollständig von der Website heruntergeladen wurde. Laden Sie die Adobe AIR-Anwendung herunter (.air-Datei).

Es wird ggf. ein Fehler wegen einer ungültigen Signatur angezeigt, wenn das Zertifikat, mit dem die Adobe AIR-Anwendung signiert wird, abgelaufen ist.

Das AIR-Installationsprogramm meldet, dass es bereits installiert ist oder AIR erfordert. AIR kann nicht installiert werden 

Dieser Fehler kann auftreten, wenn das Installationsprogramm in einer anderen Sprache ist (Koreanisch).

Dieses Problem tritt bei Version 1.1 auf. Die Ursache ist möglicherweise eine beschädigte Gebietsschemaliste. Versuchen Sie Sprachen in der Gebietsschemaliste zu verschieben oder eine Sprache hinzuzufügen. Mac OS erstellt Gebietsschemaeinstellungen neu.

Es wird keine Benutzeroberfläche/kein Fenster angezeigt, wenn eine Adobe AIR-Anwendung oder das Installations- oder Deinstallationsprogramm für die Laufzeit ausgeführt wird.

Überprüfen Sie in den Gebietsschemaeinstellungen, ob lateinamerikanisches Spanisch (es-419) in der Liste vorhanden ist. Falsche Einstellungen lösen einen Fehler aus, der das im Hilfesystem der Adobe AIR-Installations- und Deinstallationsprogramm beschriebene Verhalten und in einigen Adobe AIR-Anwendungen auslösen kann.

Das AIR-Installationsprogramm zeigt kein Fenster an, wenn es gestartet wird.

Dieses Problem hängt vermutlich mit einem Konflikt mit einer internen Webkit-Bibliothek zusammen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu umgehen:

  1. Laden Sie das aktuelle Installationsprogramm für die Laufzeit unter http://get.adobe.com/de/air herunter und stellen Sie es bereit.
  2. Öffnen Sie im Ordner „Programme/Dienstprogramme“ die Anwendung „Terminal“.
  3. Kopieren Sie den folgenden Befehl und fügen Sie ihn ein: 

    sudo /Volumes/Adobe\ AIR/Adobe\ AIR\ Installer.app/Contents/MacOS/Adobe\ AIR\ Installer -silent -eulaAccepted
  4. Nachdem Sie die Eingabetaste gedrückt haben, werden Sie dazu aufgefordert, Ihr Login-Kennwort einzugeben.
  5. Der Installationsprozess dauert einige Minuten. Halten Sie nach einer Ausgabe ähnlich der folgenden Ausschau:
    Adobe AIR is currently  not installed 
    Installing version  2.5.1.17750 
    done
  6. Schließen Sie nach Abschluss der Installation die Anwendung „Terminal“ und installieren Sie Ihre auf Adobe AIR basierende Anwendung. 

Während der Installation von Adobe AIR wird die folgende oder eine ähnliche Fehlermeldung angezeigt: „Beim Installieren von Adobe AIR trat ein Fehler auf. Möglicherweise wurde die Installation durch den Administrator untersagt. Wenden Sie sich an den Administrator.“

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem manuell zu beheben:

  1. Navigieren Sie im Finder zum Ordner „Programme“ und suchen Sie nach einer Datei (nicht Ordner) mit dem Namen „Adobe“. Wenn eine solche Datei vorhanden ist, benennen Sie sie um oder löschen Sie sie.
  2. Öffnen Sie im Ordner „Programme/Dienstprogramme“ die Anwendung „Terminal“. Führen Sie die folgenden Befehle aus:
    sudo chmod -R ug=rwx,o=rx /Applications/Adobe
    sudo chmod -R ug=rwx,o=rx ~/Library/Application\ Support/Adobe/
    sudo chmod -R ug=rwx,o=rx ~/Library/Application\ Support/Adobe/AIR/
    sudo chmod -R ug=rwx,o=rx /Users/Shared/Library/Application\ Support/Adobe/

Passen Sie anschließend die Besitzrechte für einen bestimmten Ordner an. Führen Sie die folgenden zwei Befehle in Terminal aus und notieren Sie die Benutzernamenantwort des Befehls „whoami“. Ersetzen Sie im nächsten Befehl Benutzername durch Ihren Benutzernamen:

  1. whoami
  2. sudo chown -R Benutzername:staff ~/Library/Application\ Support/Adobe/AIR/

Schließen Sie die Anwendung „Terminal“ und führen Sie das Installationsprogramm für das Adobe AIR-Installationsprogramm erneut aus. 

Bei der Installation von Adobe AIR oder einer Adobe AIR-Anwendung erhalten Sie eine ähnliche Fehlermeldung wie die folgende:

„Sie können die Anwendung Adobe AIR installer.app nicht öffnen, da es nicht auf diese Architektur unterstützt wird.“

Mac PowerPC wird nicht mehr von Adobe AIR unterstützt. Sie können nur Adobe AIR-Anwendungen installieren und verwenden, die AIR 1.5.3 oder früher erfordern. Verwenden Sie Adobe AIR-Version 1.5.3:  

Laden Sie Adobe AIR 1.5.3 für Mac OS herunter.

http://helpx.adobe.com/de/air/kb/troubleshoot-air-installation-mac-os.html

Note: Adobe AIR-Anwendungen, die Adobe AIR 2 oder höher erfordern, können nicht auf einem Mac PowerPC installiert oder verwendet werden.

.Andere Installationsprobleme anzeigen

 Andere bekannte Adobe AIR-Installationsprobleme

 Treten immer noch Probleme bei der AIR-Installation auf? Stellen Sie Ihre Frage im Forum für Adobe AIR-Installationsprobleme. 

 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie