Lesen Sie dieses Thema, um Fehler zu beheben, die beim Veröffentlichen einer Adobe Muse-Website mit Business Catalyst auftreten.

Hinweis:

Adobe Muse wird nicht mehr um neue Funktionen ergänzt und der Support wird am 26. März 2020 eingestellt. Detaillierte Informationen und Unterstützung erhalten Sie auf der Seite zum Ende der Produktlebensdauer von Adobe Muse.

Fehler beim Veröffentlichen einer Business Catalyst-Website

Wenn Sie eine Website in Business Catalyst veröffentlichen, tritt der folgende Fehler auf:

„Ein unerwarteter Adobe Business Catalyst-Fehler [0, 0] ist aufgetreten.“

Ein unerwarteter Adobe Business Catalyst-Fehler [0, 0] ist aufgetreten.
Ein unerwarteter Adobe Business Catalyst-Fehler [0, 0] ist aufgetreten.

Lösung 1: Erstellen Sie ein anderes Windows-Administratorkonto

Erstellen Sie ein Administratorkonto für Ihr Windows-System, und veröffentlichen Sie anschließend Ihre Website mit dem neuen Konto bei Business Catalyst. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Benutzerkontos.

Lösung 2: Setzen Sie den Internet Explorer zurück

  1. Schließen Sie Adobe Muse und öffnen Sie Internet Explorer.
  2. Wechseln Sie zu „Extras“ Auswählen > Internetoptionen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte „Erweitert“ und wählen Sie ZURÜCKSETZEN unter „Internet Explorer-Einstellungen zurücksetzen“.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie