In diesem Dokument finden Sie Informationen über Audio-visuelle (AV) Drehbücher

Hinweis:

Adobe stellt den Support für Adobe Story CC am 22. Januar 2019 ein. Adobe Story CC, Adobe Story CC (Classic) und die Adobe Story CC-Desktop-Applikation werden dann nicht mehr unterstützt. Weitere Informationen finden Sie in den Fragen und Antworten zum Support-Ende.

AV-Drehbücher (AV steht für „audio-visuell“) trennen die Ton- und Bildkomponenten eines Drehbuchs in zwei Spalten auf. Die Spalte für den Ton enthält Informationen über den Sprecher (die Figur) und den Dialog. Die Spalte für das Bild beschreibt die zu dem Sprechtext gehörige Szene oder Einstellung.

AV-Drehbücher werden oftmals für Filme mit Sprachkommentaren im Off (Voice Over) verwendet, z. B. für Werbespots, Image-Filme von Unternehmen und Dokumentarfilme.

Erstellen von AV-Drehbüchern

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Klicken Sie in der Projektansicht auf „Neu“.

    • Wählen Sie in der Erstellungsansicht die Option „Datei“ > „Neu“.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld „Neues Dokument erstellen“ die Option „AV-Drehbuch (zweispaltig)“.

  3. Geben Sie einen Titel für das Drehbuch ein und klicken Sie auf „Erstellen“.

Schreiben von AV-Drehbüchern

Zeilen in AV-Drehbüchern können die folgenden Typen aufweisen:

  • Zeilen für Szenenangaben, in denen Szenenelemente enthalten sind

  • Zeilen mit Angaben zu den Einstellungen

  • Zeilen, die keinem der oberen beiden Typen entsprechen und als keine klassifiziert sind

Die Trennungslinien für Zeilen in AV-Drehbüchern werden als Zeilenmarkierungen bezeichnet. Die Klassifizierung der Zeilen in Szenen, Einstellungen oder „keine“ spiegelt sich in der schwarzen, grauen und hellgrauen Farbe der Zeilenmarkierungen wider.

Hinweis:

Wenn Sie ein AV-Drehbuch öffnen, werden im Elementemenü nur solche Elemente angezeigt, die für dieses Format relevant sind.

  1. Geben Sie in der Spalte für die Bildbeschreibung die Beschreibung der Szene ein. Drücken Sie die Tabulatortaste oder Strg+2.

  2. Geben Sie den Namen der Figur ein. Drücken Sie die Tabulatortaste oder Strg+ 3.

  3. Geben Sie den Dialog der Figur ein. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4, bis Sie mit der nächsten Szene bzw. der nächsten Einstellung fortfahren möchten.

  4. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Um eine Zeile für eine Szene hinzuzufügen, wählen Sie „Hinzufügen“ > „Neue Szene“. Je nachdem, ob Sie die neue Szene mit der Szenenbeschreibung, einer Figur oder Dialog beginnen möchten, können Sie die entsprechende Option wählen.

    • Wenn Sie eine Zeile mit Einstellungsangaben hinzufügen möchten, wählen Sie „Hinzufügen“ > „Zeilentyp“ > „Einstellung“.

    Unterhalb der derzeit aktiven Zeile wird eine neue Zeile eingefügt, in die Sie Details für die nächste Szene bzw. die nächste Einstellung eingeben können.

Hinweis:

Drücken Sie Umschalttaste+Tabulatortaste, um zum vorangehenden Element im Drehbuch zu wechseln.

Zusätzlich zu den bei Drücken der Tabulatortaste verfügbaren Optionen können die Elemente Parenthese und Allgemein im Elementemenü gewählt werden. Die Elemente spielen dieselbe Rolle wie in einspaltigen Filmdrehbüchern.

Anzeigen/Ausblenden von Zeilenmarkierungen

  1. Um die Zeilenmarkierungen für Szenen bzw. Einstellungen anzuzueigen oder auszublenden, wählen Sie „Hinzufügen“ > „Zeilenmarkierungen“. Wählen Sie die entsprechende Option aus dem Untermenü aus.

Ändern des Zeilentyps

  1. Wählen Sie „Hinzufügen“ > „Zeilentyp“ und dann die gewünschte Option.

Einfügen von Bildern in AV-Drehbüchern

Verfügbar für: Adobe Story Plus

Die Vorgehensweise und die Bedingungen für das Importieren oder Kopieren von Bildern in AV-Drehbüchern entsprechen jenen bei mehrspaltigen Drehbüchern. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden von Bildern in mehrspaltigen Drehbüchern.

Kopieren von Inhalten aus Filmdrehbüchern

Wenn Sie Inhalte aus einem Filmdrehbuch kopieren und in ein AV-Drehbuch einfügen, bleibt die Formatierung teilweise erhalten. Die Formatierungselemente für Figuren, Dialog und Parenthesen bleiben erhalten. Den anderen kopierten Elementen wird von Adobe Story das Element „Allgemein“ zugewiesen.

Importieren von AV-Drehbüchern

Sie können Drehbücher des Formats Final Draft AV 2.5 nach Adobe Story kopieren. Die Formatierungselemente des Final Draft-AV-Drehbuchs werden auf die entsprechenden Elemente in Adobe Story übertragen.

  1. Wählen Sie „Datei“ > „Importieren“.

  2. Navigieren Sie zu dem Final Draft AV 2.5-Drehbuch, das Sie importieren möchten.

Exportieren von AV-Drehbüchern

Sie können AV-Drehbücher in den folgenden Formaten exportieren:

  • Adobe Story Interchange Format (ASTX)

  • PDF

  • Text

AV-Drehbücher werden auf dieselbe Weise exportiert wie Filmdrehbücher.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie