In diesem Dokument erfahren Sie, wie Sie freigegebene Drehbücher in Adobe Story öffnen

Hinweis:

Der Adobe Story CC-Dienst wurde von Adobe am 22. Januar 2019 eingestellt. Sowohl Adobe Story CC als auch Adobe Story CC (Classic) wurden eingestellt. Die Offline-Applikation von Adobe Story CC wurde ebenfalls eingestellt. Weitere Informationen finden Sie in den Fragen und Antworten zum Ende des Dienstes.

Sie können ein freigegebenes Drehbuch als ein neues Projekt öffnen oder das Drehbuch einem vorhandenen Projekt hinzufügen. Abhängig von Ihren Berechtigungen können Sie das Drehbuch bearbeiten, rezensieren oder nur lesen.

Hinweis:

Wenn ein Drehbuch für Sie vorliegt, das Sie bearbeiten oder rezensieren müssen, wird nach Ihrer Anmeldung eine Benachrichtigung angezeigt.

  1. Klicken Sie in der Menükonsole auf das Entwurfssymbol . Eine Liste der freigegebenen Drehbücher wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf „Akzeptieren“.

    Wenn Sie das freigegebene Drehbuch aus irgendeinem Grund nicht annehmen möchten, klicken Sie auf „Ablehnen“.

  3. Führen Sie im Dialogfeld „Freigegebenes Dokument akzeptieren“ einen der folgenden Schritte aus:

    • Soll das Drehbuch als Teil eines neuen Projekts hinzugefügt werden, wählen Sie „In einem neuen Projekt ablegen“. Geben Sie einen Namen für das neue Projekt ein.

    • Soll das Drehbuch zu einem vorhandenen Projekt hinzugefügt werden, wählen Sie „In einem vorhandenen Projekt ablegen“.

  4. Wenn Sie das Drehbuch in der Erstellungsansicht öffnen möchten, nachdem Sie auf „Fertig“ geklickt haben, wählen Sie „Dokument öffnen, wenn ich fertig bin“.

  5. Klicken Sie auf „Fertig“.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie