In diesem Dokument erfahren Sie, wie Sie Dokumente freigeben

Hinweis:

Adobe stellt den Support für Adobe Story CC am 22. Januar 2019 ein. Adobe Story CC, Adobe Story CC (Classic) und die Adobe Story CC-Desktop-Applikation werden dann nicht mehr unterstützt. Weitere Informationen finden Sie in den Fragen und Antworten zum Support-Ende.

Verfügbar für: Adobe Story Plus

  1. Wählen Sie in der Erstellungsansicht „Datei“ > „Freigeben“.

  2. Geben Sie im Dialogfeld „Dokument freigeben“ die E-Mail-Adresse der Person ein, für die Sie die Datei freigeben möchten.

  3. Wählen Sie eine Rolle für diese Person.

  4. Soll eine weitere Person zur Liste hinzugefügt werden, klicken Sie unter das aktuelle Textmenü.

  5. Wenn Adobe® Story eine E-Mail an Benutzer senden soll, für die Sie das Drehbuch freigegeben haben, wählen Sie die Option „E-Mail-Benachrichtigung senden“.

  6. Klicken Sie auf „OK“.

Hinweis:

Die freigegebenen Dokumente werden jetzt mit einem entsprechenden Symbol gekennzeichnet. in der Projektansicht angezeigt.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie