Hinweis:

Adobe stellt den Support für Adobe Story CC am 22. Januar 2019 ein. Adobe Story CC, Adobe Story CC (Classic) und die Adobe Story CC-Desktop-Applikation werden dann nicht mehr unterstützt. Weitere Informationen finden Sie in den Fragen und Antworten zum Support-Ende.

Verfügbar für: Adobe Story Plus

Story bietet jetzt eine Option zur Überprüfung der Set- und Figurennamen in einem Drehbuch. Wenn Sie „Bearbeiten > Setnamen überprüfen“ wählen, zeigt Story die neuen Setnamen an, die der Setliste noch nicht hinzugefügt wurden. Sie können diese Setnamen dann den zugewiesenen Listen hinzufügen. Durch Wählen von „Bearbeiten > Figurennamen überprüfen“ können Sie die neuen Figurennamen anzeigen und der entsprechenden Figurenliste hinzufügen.

Überprüfen von Figurennamen

Einem Drehbuch können sowohl Sprech- als auch stumme Rollen hinzugefügt werden. Wenn Sie dem Drehbuch Figuren hinzufügen, die in der Figurenliste nicht enthalten sind, können Sie im Menü „Bearbeiten“ den Befehl „Figurennamen überprüfen“ verwenden, um sie der Liste hinzuzufügen.

  1. Wählen Sie „Bearbeiten“ > „Figurennamen überprüfen“.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld „Neue Figuren“ die Namen aus, die der Figurenliste hinzugefügt werden sollen, und wählen Sie „OK“.

    Daraufhin wird eine Meldung angezeigt, dass Story die Figuren zur Figurenliste hinzugefügt hat.

Überprüfen von Setnamen

Verfügbar für: Adobe Story Plus

Wenn Sie Sets direkt zu Ihrem Drehbuch hinzugefügt haben, wählen Sie „Bearbeiten“ > „Setnamen überprüfen“, um die Sets zur Setliste hinzuzufügen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie