Intelligentes Tagging funktioniert in Elements Organizer 15 nicht auf Mac OS

Wenn Sie den Elements Organizer auf Mac OS öffnen, werden Fotos in Ihrem Katalog nicht automatisch analysiert und es werden keine Tags für die Fotos generiert.
Dies tritt auf, wenn Sie Photoshop Elements von einem Benutzerkonto aus installieren, jedoch von einem anderem Benutzerkonto auf demselben Computer darauf zugreifen.

Lösung

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Mac-Computer mit dem Benutzerkonto an, mit dem Sie Photoshop Elements verwenden möchten.

  2. Öffnen Sie /library/Application Support/Adobe/Elements Organizer/15.0 und löschen Sie den Ordner autotag.

  3. Starten Sie den Elements Organizer.

Nun analysiert Elements Organizer Fotos in Ihrem Katalog automatisch und erstellt Tags dafür.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie