Bearbeiten von Videos in Lightroom for mobile (iOS)

Verwende Zuschneiden, Presets und lokale Anpassungen, um deine Videos zu optimieren und sie einfach mit anderen zu teilen.  

Du kannst Videoclips jetzt in Lightroom for mobile (iOS) zuschneiden und bearbeiten. Ab der Version vom Juni 2022 kannst du ganz einfach Bearbeitungssteuerungen anwenden und Videos in Lightroom for mobile (iOS) zuschneiden. 

In diesem Artikel erfährst du mehr über Folgendes:

Importieren von Videos in Lightroom for mobile (iOS)

Um mit der Bearbeitung eines Videos in deiner App Lightroom for mobile (iOS) zu beginnen, führe die folgenden Schritte aus:

  1. Tippe in der Lupenansicht unten im Bildschirm auf das Symbol Fotos hinzufügen, um Videos hinzuzufügen.

    Bildschirm „Importieren“ in Lightroom für iOS
    Bildschirm „Importieren“ in Lightroom für iOS

  2. Tippe auf das Video, das du importieren möchtest.

  3. Um mehrere Videos gleichzeitig zu importieren, tippe auf alle Videos, wähle sie aus, und klicke auf Fertig.

Hinweis:

Um das Video zu bearbeiten, klicke auf das Einstellungssymbol, um die Option Videoqualität auszuwählen, die standardmäßig auf Original eingestellt ist.

Anwenden von Presets in Lightroom for mobile auf Videos (iOS)

Hinweis:

Einige Presets sind aufgrund der eingeschränkten Kompatibilität mit den Optimierungssteuerelementen nur teilweise mit Videos kompatibel. Alle Optimierungen, die mit Videos kompatibel sind, werden automatisch übernommen, wenn du das Preset auswählst.

Optimiere deine Videos mit nur einem Klick mithilfe von Presets wie Retro, S/W, Video-Presets usw., je nach deinen Bearbeitungsanforderungen. 

Anwenden von Presets auf dein Video in Lightroom für iOS

  1. Öffne das Video, das du bearbeiten möchtest, und tippe auf das Symbol Presets am unteren Bildschirmrand.

  2. Im Bedienfeld Presets kannst du das gewünschte Preset aus einer der folgenden Kategorien auswählen:

    Premium-Presets

    Diese Presets werden mit jeder Version aktualisiert und umfassen Kategorien wie Adaptiv,Porträts, Reisen, Cinematic, Videos und mehr.

    Deine

    Hierbei handelt es sich um Presets, die du erstellt oder gespeichert hast, sowie alle Standard-Presets, die in Lightroom enthalten sind.

    Presets in Lightroom für iOS
    Presets in Lightroom für iOS

  3. Wenn du dem Video ein Preset zuweisen möchtest, klicke einfach auf das Preset.

  4. Passe die Intensität des Presets mit dem Regler für die Stärke an. Du kannst von 0 beginnen und bis 100 gehen. 

Weitere Informationen zu Presets findest du unter Bearbeiten von Fotos.

Zuschneiden von Videos in Lightroom

Um deine Videos in Lightroom für iOS zuzuschneiden, gehe wie folgt vor:

  1. Öffne im Bedienfeld Bearbeiten das Video, das du zuschneiden möchtest. 

  2. Tippe am unteren Bildschirmrand auf das Symbol Zuschneiden.

  3. Ziehe den Schieberegler unten im Video und passe ihn an, um die Teile zuzuschneiden, die du entfernen möchtest. 

Anpassen von Licht, Farbe und Effekten in deinen Videos

 Verwende die Bearbeitungsregler für lokale Anpassungen, um Licht, Farbe und Effekte in deinen Videos schnell anzupassen.

Licht

Verwende die Bearbeitungsregler im Bedienfeld Licht, um den Tonwertbereich in deinen Videos anzupassen.

Licht-Werkzeug in Lightroom für iOS
Lokale Anpassungen im Licht-Werkzeug

  • Belichtung: Mit diesem Regler kannst du die Helligkeit deiner Videos anpassen. Verschiebe den Regler nach links, um das Bild dunkler zu machen, oder nach rechts, um das Bild heller zu machen.
  • Kontrast: Bestimmt den Kontrast zwischen hellen und dunklen Farben. Verschiebe den Regler nach links, um den Kontrast „flacher“ zu machen, oder nach rechts, um den Kontrast drastischer zu gestalten. 
  • Glanzlichter: Steuert die Helligkeit der helleren Abschnitte in deinen Videos. Verschiebe den Regler nach links, um Lichter zu dimmen, damit Details hervorgehoben werden. Verschiebe ihn nach rechts, um Lichter heller zu machen, damit weniger Details zu sehen sind.
  • Schatten: Verschiebe den Regler nach links, um Schatten zu vertiefen, oder nach rechts, um sie aufzuhellen und Details besser sichtbar zu machen.
  • Weißtöne: Einstellung des Weißpunkts des Videos. Verschiebe den Regler nach rechts, um mehr Farben ganz weiß darzustellen.
  • Schwarztöne: Einstellung des Schwarzpunkts des Videos. Verschiebe den Regler nach links, um mehr Farben ganz schwarz darzustellen.

Weitere Informationen zum Tonwertbereich findest du unter Einstellen des Tonwertbereichs.

Farbe

Mit den Bearbeitungsschiebereglern im Bedienfeld Farbe kannst du den Weißabgleich in deinen Videos schnell und einfach anpassen.

Farbbedienfeld in iOS
Lokale Anpassungen im Farbwerkzeug

  • Temp: Diese Option legt fest, wie gelb/warm oder blau/kühl dein Video aussieht.  
  • Farbton: Diese Option legt fest, wie stark grün oder magenta dein Video angezeigt wird.
  • Lebendigkeit – Mit diesem Steuerelement kannst du die Intensität der gedeckteren Farben in deinem Video erhöhen.
  • Sättigung – Mit diesem Steuerelement kannst du die Intensität aller Farben in deinem Video erhöhen.
Hinweis:

Die Optionen Color Grading, Farbmischer, Punktkurve und Gradationskurve werden derzeit nicht für die Bearbeitung von Videos in Lightroom für iOS unterstützt.

Weitere Informationen zum Weißabgleich findest du unter Farbe einstellen.

Effekte

Füge Effekte zu deinen Videos hinzu, indem du die Schieberegler für Vignettierung und Körnung im Bedienfeld Effekte verwendest.

Effekte-Werkzeug in Lightroom für iOS
Effekte-Werkzeug in Lightroom für iOS

  • Weiche Kante – Niedrigere Werte verringern die Weichzeichnung zwischen der Vignettierung und den umliegenden Pixeln der Vignettierung. Höhere Werte verstärken die Weichzeichnung.
  • Mittelpunkt: Niedrigere Werte wenden den Anpassungsbetrag auf einen größeren Bereich in größerem Abstand von den Ecken an. Höhere Werte beschränken die Anpassung auf einen kleineren Bereich in der Nähe der Ecken.
  • Rundheit: Niedrigere Werte machen den Vignettierungseffekt ovaler. Höhere Werte machen den Vignettierungseffekt kreisförmiger.
  • Lichter: Steuert, wie viel Kontrast in den Lichtern erhalten bleibt, wenn die Stärke negativ ist. Geeignet für Videos mit kleinen Lichtern, z. B. Kerzen und Lampen.
  • Körnung – Verwende diesen Schieberegler, um deinen Videos Körnung hinzuzufügen.
  • Größe – Legt die Größe der Körnung fest. Bei Größen von 25 und größer wird Blau hinzugefügt, um den Effekt mit Rauschreduzierung zu optimieren.
  • Unregelmäßigkeit – Legt die Gleichmäßigkeit der Körnung fest. Verschiebe den Regler nach links, um die Körnung einheitlicher erscheinen zu lassen, bzw. nach rechts, um sie uneinheitlicher erscheinen zu lassen. 

Weitere Informationen zu Effekten findest du unter Anwenden von Effekten.

Exportieren eines Videos in Lightroom für iOS

Nachdem du die gewünschten Änderungen erfolgreich auf dein Video angewendet hast, kannst du die folgenden Schritte durchführen, um deine Videos zu exportieren:

  1. Wenn du mit der Bearbeitung deines Videos fertig bist, tippe auf das Symbol „Freigeben“ oben auf dem Bildschirm. 

    Bildschirm „Exportieren“ in Lightroom für iOS
    Bildschirm „Exportieren“ in Lightroom für iOS

  2. Tippe auf die Videoeinstellungen, mit denen du dein Video exportieren möchtest:

    • Videotyp: MP4 oder Original

Ähnliche Themen

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden