Sie können die Dateien, die Sie verwendet haben, einschließlich Schriftarten (außer Chinesisch, Koreanisch und Japanisch) und verknüpfte Grafiken zur einfachen Übermittlung zusammenstellen. Wenn Sie eine Datei verpacken, erstellen Sie einen Ordner, der das Illustrator-Dokument, alle benötigten Schriftarten, verknüpfte Grafiken und einen Verpackungsbericht enthält. Dieser Bericht, der als Textdatei gespeichert ist, enthält die Informationen über die verpackte Dateien.

  1. Wählen Sie „Datei“ > „Verpacken“.

    Dialogfeld „Verpacken“
    Dialogfeld „Verpacken“

  2. Legen Sie die Ordner- und Speicherorteinstellungen fest:

    Position

    Legen Sie den Speicherort fest, um den verpackten Ordner zu erstellen.

    Ordnername

    Geben Sie einen Namen für das Paket an. Standardmäßig wird der Name des Ordners vom Namen des Illustrator-Dokuments abgeleitet.

  3. Legen Sie die folgenden Optionen fest:

    Verknüpfungen kopieren

    Kopiert verknüpfte Grafiken und Dateien an den Speicherort des Verpackungsordners.

    Verknüpfungen in separatem Ordner sammeln

    Erstellt einen Verknüpfungsordner und legt alle verknüpften Elemente in diesem Ordner ab. Ist diese Option nicht ausgewählt, werden die Elemente auf dieselbe Ordnerebene wie die .ai-Datei kopiert.

    Verknüpfte Dateien erneut mit dem Dokument verknüpfen

    Ändert die Verknüpfungen in den Pfad des Verpackungsordners. Wenn diese Option nicht ausgewählt ist, enthält ein verpacktes Illustrator-Dokument weiterhin Verknüpfungen mit den Elementen am ursprünglichen Speicherort. Die Elemente werden dennoch im Paket gesammelt.

    Im Dokument verwendete Schriftarten kopieren (mit Ausnahme von CJK)

    Kopiert alle benötigten Schriftdateien, nicht die gesamte Schriftfamilie.

    Hinweis:

    Es wird eine Warnung angezeigt, wenn Sie Schriftarten verpacken. Überprüfen Sie Ihre Lizenzvereinbarung, um zu sehen, ob Sie zum Kopieren von Schriften berechtigt sind.

    Bericht erstellen

    Erstellt einen zusammenfassenden Bericht für die verpackten Dateien. Er enthält eine Übersicht über alle Volltonfarben-Objekte, alle verwendeten und fehlenden Schriftarten, fehlende Verknüpfungen und Details aller verknüpften und eingebetteten Bilder.

  4. Klicken Sie auf „Verpacken“. Die folgende Ordnerstruktur wird erstellt, wobei die Elemente in den entsprechenden Ordnern abgelegt werden.

    Verpackungsordnerstruktur
    Verpackungsordnerstruktur

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie