Häufig gestellte Fragen zur Kompatibilität mit Windows 8.1 mit Adobe Creative Cloud, Creative Suite, Acrobat und Adobe Flash Player

Häufig gestellte Fragen (Alle Artikel in englischer Sprache)

Adobe und Microsoft haben die Adobe Creative Cloud- und Creative Suite 6-Anwendungen auf Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit bei Installation auf Intel-basierten Systemen mit Microsoft Windows 8.1 getestet. Adobe Photoshop CS5, CS4 und CS3 wurden ebenfalls unter Windows 8.1 getestet und es gibt derzeit keine wesentlichen Probleme.

Wie bei jeder neuen Version eines Betriebssystems können unerwartete Probleme auftreten, die beim Testen nicht erkannt wurden. Wenn Probleme auftreten, melden Sie diese im Fehlermeldungsformular.

Müssen Adobe Creative Cloud (CC)- oder CS6-Anwendungen aktualisiert werden, um mit Windows 8.1 kompatibel zu sein?

Derzeit erfordert nur Adobe Flash Pro CC, Build 13.0.0.759, ein Update für die Kompatibilität mit Windows 8.1. Alle anderen Versionen von Adobe Flash Pro werden unterstützt.

Wie kann ich ein erforderliches Update für Windows 8.1 installieren?

Wenn zukünftig Updates für die Kompatibilität von Windows 8.1 mit Creative Suite- oder Creative Cloud-Produkten erforderlich sind, werden sie folgendermaßen erhältlich sein:

  • Aktive Creative Cloud-Mitglieder erhalten Updates. Informationen zu Updates erhalten Sie über die Creative Cloud Desktop-Applikation oder über die Anwendung selbst.
  • Updates werden über den Adobe Updater (Adobe CS6 und früher) oder die Creative Cloud Desktop-Applikation (Adobe Creative Cloud-Produkte und höher) installiert. Solange die automatisierte Benachrichtigungsfunktion in Adobe Updater aktiviert ist, werden Sie automatisch benachrichtigt, wenn die Updates verfügbar sind. Sie können dann die Schritte auf dem Bildschirm zum Download und zur Installation der Updates ausführen. 
  • Wenn Sie über ein CS6-Produkt verfügen, für das ein Update erforderlich ist, können Sie auch das CS6-Produkt öffnen und „Hilfe“ > „Updates“ zum Öffnen von Adobe Updater wählen. Aktivieren Sie alle gewünschten Updates und klicken Sie dann auf „Updates herunterladen und installieren“.
  • Außerdem können Sie die Seite Downloads auf Adobe.com besuchen, um zu sehen, wann neue Updates veröffentlicht werden. Anschließend können Sie die Updates für jedes relevante Produkt herunterladen und installieren. 

Wenn in Adobe Updater keine Updates angezeigt werden, Sie sich aber sicher sind, dass ein Update verfügbar ist, führen Sie folgende Schritte aus:

  1. Laden Sie den Adobe Application Manager herunter und installieren Sie ihn:

  2. Löschen Sie folgenden Ordner: \Benutzer\[Benutzername]\AppData\Local\Adobe\AAMUpdater.

  3. Starten Sie eine CS6-Anwendung und wählen Sie Hilfe > Updates

Sind wesentliche Probleme, Fehler oder ungewöhnliche Benutzererfahrungen bei der Verwendung von CC-, CS6- oder Adobe Acrobat-Produkten unter Windows 8.1 bekannt?

Wenn Sie eine Adobe Creative Cloud-Anwendung unter Windows 8.1 mit Internet Explorer 11 installieren möchten, wird möglicherweise eine Plug-In-Warnung angezeigt. Adobe hat keine anderen wesentlichen Probleme beim Ausführen von CC-, CS6- oder Acrobat-Produkten unter Windows 8.1 festgestellt.  

Wie erhalte ich Adobe Flash Player, nun da das Programm jetzt als Paket mit Windows 8.1 geliefert wird, und welcher Kundendienst ist verfügbar?

Adobe Flash Player wurde in Internet Explorer für alle Versionen von Windows 8 integriert und Updates sind über Windows Update erhältlich. Unterstützung ist entsprechend den Adobe-Standardbedingungen zur Unterstützung für Flash Player unter www.adobe.com/de/support und http://helpx.adobe.com/de/flash-player.html verfügbar.

Ich verwende viele Plug-Ins mit meiner aktuellen Version von Creative Suite. Sind diese Plug-Ins mit Creative Suite unter Windows 8.1 kompatibel?

Um die Kompatibilität von Plug-Ins zu überprüfen, sollten sich Kunden an den Hersteller der Plug-Ins wenden, bevor Sie auf Windows 8.1 aktualisieren. Für Produkte von Drittanbietern sollte der Hersteller dieser Produkte kontaktiert werden.

Bietet Adobe technische Unterstützung für die CC- und CS6-Produkte unter Windows 8.1?

Adobe bietet Unterstützung für Creative Cloud- und Creative Suite-Kunden, die über Windows 8.1 verfügen, entsprechend den Adobe-Standardrichtlinien zum Kundendienst. Weitere Informationen zu unseren kostenlosen und kostenpflichtigen Programmen erhalten Sie auf der Support-Website.

Ich bin ein Volume Licensing-Kunde. Wie erhalte ich Updates für meine CC- und CS6-Produkte?

Adobe empfiehlt zur Verwaltung von Updates, den internen Richtlinien Ihres Unternehmens zu folgen. Wenden Sie sich an den IT-Mitarbeiter, der Ihre Adobe-Lizenzen verwaltet, um weitere Informationen zu Unternehmensrichtlinien für die Aktualisierung von Software zu erhalten. Für Kunden mit Adobe-Volumenlizenz: Informationen zu einer Installation im Hintergrund für CC- und CS6-Updates und für Creative Cloud /Packager sind für IT-Manager verfügbar.

Sind die Testversionen von CC- CS6-Anwendungen mit Microsoft Windows 8.1 kompatibel?

Ja. Die Testversionen von CC- oder CS6-Produkten sind mit Windows 8.1 kompatibel. Alle in diesem Dokument beschriebenen Probleme beziehen sich auch auf die Testversionen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie