Verwenden Sie mehrere Abspielköpfe, um zwei oder mehr Frames auf übereinstimmende Farben zu vergleichen.

Zusätzlichen Abspielkopf erstellen

  1. Halten Sie die Strg-Taste (Windows) bzw. Befehlstaste (Macintosh) gedrückt und ziehen Sie das Symbol „Abspielkopf verschieben“ an eine beliebige Position in der Timeline.

    Beim Symbol „Abspielkopf verschieben“ handelt es sich um des Pfeilsymbol rechts neben dem Abspielkopf-Bedienelement.

    Symbol „Abspielkopf verschieben“

    Hinweis:

    Stellen Sie sicher, dass links vom Abspielkopf-Bedienelement ein grünes Pluszeichen (+) angezeigt wird, bevor Sie den Abspielkopf loslassen.

Master-Abspielkopf auswählen

Beim Arbeiten mit mehreren Abspielköpfen wählen Sie einen Master-Abspielkopf für Abstufungen und andere Anpassungen.

  1. Klicken Sie auf die Nummer des Abspielkopfes, um ihn zum Master-Abspielkopf zu machen.

    Die Nummer des Abspielkopfes wird orange, wenn er aktiv ist.

    Master-Abspielkopf

Intervall zwischen Abspielköpfen auswählen

  • Klicken Sie auf das Symbol „Abspielkopf verschieben“ und platzieren Sie den Abspielkopf an einer beliebigen Position in der Timeline.

Abspielkopf löschen

  • Klicken Sie auf das Symbol „Abspielkopf verschieben“ und ziehen Sie den Abspielkopf aus der Timeline heraus. 

    Hinweis: Stellen Sie sicher, dass es sich nicht um den Master-Abspielkopf handelt. Wenn die Zahl links vom Abspielkopf-Bedienelement orange ist, handelt es sich um den Master-Abspielkopf. Wählen Sie einen anderen Master-Abspielkopf aus, indem Sie auf die Nummer dieses Abspielkopfes klicken, und deaktivieren Sie anschließend den inaktiven Abspielkopf.

Arbeiten im Split-Screen-Modus

Ordnen Sie das Bildschirmlayout, indem Sie auf der Registerkarte „Zeitleiste“ auf die Schaltfläche „Ansicht“ klicken und die Symbole in das Bedienfeld „Bildschirmalayout“ ziehen.

Bedienfeld „Bildschirmlayout“

Bis zu neun Abspielköpfe können gleichzeitig angezeigt werden. Wenn Sie mehr als neun Abspielköpfe verwenden, klicken Sie auf eine Zahl in einem der Kanäle, und wählen Sie einen gewünschten Abspielkopf zum Anzeigen aus.

Bedienfeld „Bildschirmlayout“

Tastenkombinationen

Ergebnis WindowsMac OS
Aktuellen Split-Screen-Modus ändern F9 Befehl+F9
Horizontale oder vertikale Ausrichtung des Splitscreen-Modus ändern F10 Befehl+F10
Kanalposition des Splitscreen-Modus ändern F11 Befehl+F11

Hinweis:

Die Standardzuweisung der F-Tasten muss auf Mac OS-Systemen deaktiviert werden. Wählen Sie unter „Systemeinstellungen“ die Option „Tastatur“ und anschließend das Bedienfeld „Tastaturbefehle“. Wählen Sie „Exposé & Spaces“ und deaktivieren Sie die Standard-Tastenzuweisungen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie