Audioimportformate

Adobe Audition kann Audiodateien in folgenden Formaten öffnen:

  • AAC (einschließlich HE-AAC)
  • AIF, AIFF, AIFC (einschließlich Dateien mit bis zu 32 Kanälen)

Es gibt viele verschiedene Varianten des AIFF-Formats. Audition kann alle unkomprimierten AIFF-Dateien und die gängigsten komprimierten Versionen öffnen.

Hinweis:

Um Metadaten über den Autor einer AIFF-Datei anzuzeigen, verwenden Sie im Metadaten-Bedienfeld in der Registerkarte „XMP“ das Feld „Dublin Core: Ersteller“. (Siehe Anzeigen und Bearbeiten von XMP-Metadaten.)

  • AC-3
  • APE 
  • AU
  • AVR
  • BWF
  • CAF (alle unkomprimierten und die meisten komprimierten Versionen)
  • EC-3
  • FLAC
  • HTK
  • IFF
  • M4A
  • MAT
  • MPC
  • MP2
  • MP3 (einschließlich MP3-Surrounddateien)
  • OGA, OGG
  • PAF
  • PCM
  • PVF
  • RAW
  • RF64
  • SD2
  • SDS
  • SF
  • SND
  • VOC
  • VOX
  • W64
  • WAV (einschließlich Dateien mit bis zu 32 Kanälen)

Es gibt viele verschiedene Varianten des WAV-Formats. Adobe Audition kann alle unkomprimierten WAV-Dateien und die meisten gängigen komprimierten Versionen öffnen.

  • WMA (nur Windows mit aktivierter DLMS-Format-Unterstützung in in den Voreinstellung für „Medien- und Disk-Cache“)
  • WVE
  • XI

Videoimportformate

Im Wellenform-Editor können Sie die Audiodaten aus Videodateien der unten stehenden Formate öffnen. Im Multitrack-Editor können Sie dieselben Dateitypen einfügen und außerdem eine Vorschau im Video-Bedienfeld anzeigen.

Hinweis:

Installieren Sie QuickTime, um auf diese Videoformate zugreifen zu können. Um zusätzliche Formate zu importieren, benötigen Sie erweiterte QuickTime-Unterstützung. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel auf der Apple-Website.

  • AVI
  • DV
  • MOV
  • MPEG-1
  • MPEG-4
  • 3GPP und 3GPP2

Hinweis:

Die folgenden Formate werden mit Unterstützung für DLMS-Formate in den Einstellungen für Medien und Disk-Cache aktiviert. Diese Einstellung ist standardmäßig aktiviert.

  • AVI (nur Windows)
  • FLV
  • R3D
  • SWF
  • WMV

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie