Problem

Wenn Sie ein Projekt öffnen, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

Fehler: „Absturz beim Aufrufen des Plug-Ins für Schatten/Glanzlicht“.

Es gibt noch einen weiteren Fehler, der auf ein anderes Plug-In verweist, zum Beispiel auf Verkrümmungsstabilisierung, Malen oder Auto-Kontrast.

Lösung

Um das Projekt zu öffnen, entfernen Sie das Plug-In für Schatten/Glanzlicht aus dem Plug-In-Ordner. Dieser befindet sich im Anwendungsordner.  

Um dieses Problem zu beheben, erstellen Sie eine Unterkomposition der Footageebene und verschieben Sie die Attribute innerhalb der Komposition.

Sobald die Unterkomposition des Filmmaterials erstellt ist, können Sie das Plug-In für Schatten/Glanzlicht wiederherstellen.

Weitere Informationen

Der Fehler tritt auf, wenn sich das Plug-In für Schatten/Glanzlicht in einer Einstellungsebene oberhalb einer Footageebene befindet und die Verkrümmungsstabilisierung, Malen oder Auto-Kontrast angewendet wurden.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie