Benutzerhandbuch Abbrechen

Deinstallieren des Creative Cloud-Clients

  1. Creative Cloud-Benutzerhandbuch
  2. Einführung in Creative Cloud
    1. Häufige Fragen | Creative Cloud
    2. Creative Cloud-Systemanforderungen
    3. Creative Cloud-Dateisynchronisation | Bekannte Probleme
  3. Herunterladen, Installieren, Einrichten und Aktualisieren
    1. Herunterladen von Creative Cloud-Anwendungen
    2. Öffnen von Creative Cloud-Anwendungen
    3. Arbeitsbereich „Einstieg“
    4. Aktualisieren von Creative Cloud-Anwendungen
    5. Ändern der Sprache von Creative Cloud-Anwendungen
    6. Deinstallieren des Creative Cloud-Clients
    7. Deinstallieren oder Entfernen von Creative Cloud-Anwendungen
  4. Kontoverwaltung
    1. Umwandeln eines Creative Cloud-Probe-Abos in ein kostenpflichtiges Abonnement
    2. Zurücksetzen des Adobe-Kennworts
    3. Ihr Adobe-Abo wechseln
    4. Aktualisieren der Kreditkarte und Rechnungsadresse
    5. Anzeigen, Herunterladen oder Senden von Adobe-Rechnungen
    6. Nachholen einer fehlgeschlagenen oder versäumten Zahlung
    7. Kündigen eines Adobe-Abos oder -Probe-Abos
  5. Creative Services
    1. Verwenden von Adobe Stock in Creative Cloud-Anwendungen
    2. Verwenden von Adobe Fonts in Creative Cloud-Anwendungen
    3. Creative Cloud Market ist nicht mehr verfügbar
  6. Zusammenarbeit und Speicherdienste
    1. Was sind Cloud-Dokumente?
    2. Cloud-Dokumente | Häufige Fragen
    3. Erstellen von Cloud-Dokumenten und Konvertieren anderer Dateien in Cloud-Dokumente
    4. Einrichten von Cloud-Dokumenten für die Offline-Nutzung
    5. Wiederherstellen einer früheren Version eines Cloud-Dokuments
    6. Freigeben Ihrer Arbeiten für Kommentare
    7. Warum werden meine Cloud-Dokumente offline nicht angezeigt?
    8. Creative Cloud-Bibliotheken
    9. Zusammenarbeit an Creative Cloud-Bibliotheken und ‑Ordnern
    10. Häufige Fragen zur Zusammenarbeit
    11. Synchronisieren von Dateien über den Cloud-Speicher
    12. Ermitteln des verfügbaren Cloud-Speicherplatzes
    13. Festlegen der Synchronisationsoptionen
    14. Einstellung der Creative Cloud-Dateisynchronisation
    15. Herunterladen synchronisierter Dateiinhalte
  7. Mobile Creative Cloud-Apps
    1. Häufige Fragen | Mobile Apps
    2. Adobe Creative Cloud für Mobilgeräte
  8. Unternehmen und Teams
    1. Unternehmen – Training und Support
    2. Teams – Training und Support
    3. Kurzanleitung für Team-Mitglieder

Adobe rät davon ab, den Adobe Creative Cloud-Client zu deinstallieren. Dies kann jedoch in bestimmten Szenarien erforderlich sein, z. B. bei der Fehlerbehebung oder bei einem Problem mit dem Installationsprogramm.

Voraussetzungen für Deinstallation

Creative Cloud-Applikationen deinstallieren

Achte darauf, dass du alle Creative Cloud-Applikationen von deinem Gerät deinstallierst. Der Creative Cloud-Client lässt sich nur deinstallieren, wenn alle Creative Cloud-Applikationen (wie Photoshop, Illustrator oder Premiere Pro) deinstalliert wurden. Weitere Informationen zum Deinstallieren oder Entfernen von Creative Cloud-Applikationen

Überprüfen, ob deine Dateien synchronisiert sind

Vergewissere dich, dass alle deine Dateien mit deinem Creative Cloud-Konto synchronisiert sind, bevor du das Deinstallationsprogramm ausführst. Dateien, die nicht mit deinem Creative Cloud-Konto synchronisiert sind, können verloren gehen. Du kannst für die Dateien im Ordner „Creative Cloud Files“ den Synchronisationsstatus überprüfen. Falls ein Synchronisationsfehler auftritt, informiere dich über das Beheben von Problemen mit der Dateisynchronisation im Creative Cloud-Client.

(Unternehmensbenutzer) Feststellen, ob du über Administratorrechte zur Deinstallation verfügst

Wenn du Unternehmensbenutzer bist, verfügst du möglicherweise nicht über Administratorrechte zur Deinstallation deiner Applikation. In diesem Fall wendest du dich an deinen Administrator.

So deinstallierst du den Creative Cloud-Client und installierst ihn erneut

Unter Windows deinstallieren

  1. Lade das Deinstallationsprogramm für deine Windows-Version herunter:

    Windows 11, 10, 8, 7 (64 Bit)

    Windows 10 (ARM)

    Windows 10, 8, 7 (32 Bit)

  2. Extrahiere den Inhalt der ZIP-Datei. 

  3. Doppelklicke auf die Datei Creative Cloud Uninstaller.app.

    Hinweis:

    Möglicherweise wirst du aufgefordert, ein Fortsetzen der Deinstallation zuzulassen.

  4. Wähle Reparieren aus. Wenn das Problem durch eine Reparatur behoben wurde, musst du den Creative Cloud-Client nicht deinstallieren.

    „Reparieren“ unter Windows auswählen

    Wenn das Problem durch die Reparatur nicht behoben wurde, fahre mit Deinstallieren fort.

    Klicke auf „Deinstallieren“.

  5. Wenn du die Applikation deinstalliert hast, wähle in der Bestätigung Schließen aus.

    Bestätigung der erfolgreichen Deinstallation

Unter macOS deinstallieren

  1. Lade das Deinstallationsprogramm für deine macOS-Version herunter:

    macOS ab Version 10.12 

    Mac-Computer mit Apple-Chip

    macOS 10.11 oder früher 

  2. Extrahiere den Inhalt der ZIP-Datei.

  3. Doppelklicke auf die Datei Creative Cloud Uninstaller.dmg.

  4. Je nach Sicherheitsstufe wird beim Öffnen des Deinstallationsprogramms aus der eingebundenen DMG-Datei möglicherweise eine Warnung angezeigt. Klicke auf Öffnen, um den Vorgang fortzusetzen.

    Bestätigung zum Öffnen der Anwendung vom Datenträgerimage aus

  5. Wähle Reparieren aus. Wenn das Problem durch eine Reparatur behoben wurde, musst du den Creative Cloud-Client nicht deinstallieren.

    „Reparieren“ unter Mac auswählen

    Wenn das Problem durch die Reparatur nicht behoben wurde, fahre mit Deinstallieren fort.

    Auf dem Mac deinstallieren

  6. Wenn du die Applikation deinstalliert hast, wähle in der Bestätigung Schließen aus.

    Deinstallationsbestätigung

Unbeaufsichtigt über SCCM deinstallieren (nur Unternehmensadministratoren)

  1. Vergewissere dich bei Verwendung des Geräts, auf dem sich der SCCM-Server für deine Organisation befindet, dass der neueste Creative Cloud-Client darauf installiert ist.

  2. Suche die ausführbare Datei:

    • Windows: C:\Programme (x86)\Adobe\Adobe Creative Cloud\Utils\Creative Cloud Uninstaller.exe
    • macOS: /Programme/Utilities/Adobe Creative Cloud/Utils/Creative Cloud Uninstaller.app/Contents/MacOS/Creative Cloud Uninstaller
  3. Erstelle einen Ordner und speichere die ausführbare Datei in diesem Ordner.

  4. Erstelle ein Programm und verwende den Befehl Creative Cloud Uninstaller.exe –u zum Deinstallieren des Creative Cloud-Clients.

  5. Führe dieses Programm vom Verteilungspunkt auf allen Clientcomputern aus, auf denen der Creative Cloud-Client deinstalliert werden soll.

Benötigst du Hilfe?

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?