Hinweis:

  Typekit wurde in Adobe Fonts umbenannt und ist jetzt in Creative Cloud und anderen Abonnements enthalten. Weitere Informationen

Wenn Sie Desktop-Schriftarten zum Erstellen und Veröffentlichen Ihrer Webausgaben verwenden, führt dies nicht zu einem optimalen Kundenerlebnis. Animate nutzt deshalb jetzt Google Fonts, die ein konsistentes typografisches Erlebnis für alle Formfaktoren bieten. Google Fonts sind kostenlose Open-Source-Schriftarten, die auf Google-Servern bereitgestellt werden. Weitere Informationen zu Google Fonts und den Schriftartendesignern finden Sie unter https://fonts.google.com/about und https://fonts.google.com/attribution.

Vorteile der Verwendung von Google Fonts:

  • Zwischenspeichern: Nach dem Download werden die Schriftarten auf Ihren lokalen Systemen gespeichert. Sie müssen nicht wiederholt heruntergeladen werden. So wird Text schneller geladen.
  • Open Source: Die Schriftarten sind kostenlos verfügbar und können je nach Ihren Anforderungen weitergegeben oder geändert werden.
  • Kompatibilität: Die Schriftarten sind problemlos für Ihre Werbe- und Webinhalte verwendbar.
  • Interaktiv: Die Schriftarten sorgen für ein interaktives Inhaltserlebnis auf allen Formfaktoren und damit für einen konsistenten, optisch ansprechenden Look.
  1. Öffnen Sie Ihr HTML5 Canvas-Dokument und wählen Sie im Bedienfeld „Werkzeuge“ das Textwerkzeug aus.

  2. Wählen Sie im Eigenschaftenbereich die Option „Dynamischer Text“ aus. 

  3. Klicken Sie auf das Symbol zum Hinzufügen von Symbolen und wählen Sie „Google Fonts“ aus.

    google_fonts_add
    Google Fonts auswählen Dialogfeld

  4. Im Dialogfeld „Google Fonts“ sind alle verfügbaren Web-Schriftarten aufgeführt. Sie können jetzt die Schriftart auswählen, die am besten für Ihr Design geeignet ist, indem Sie durch die Schriftarten blättern, nach bestimmten Schriftarten suchen oder nach Schriftarteneigenschaften filtern.

    • Suchfeld: Sucht Schriftarten nach Namen.
    • Kategorie: Filtert Schriftarten auf Basis der verfügbaren Kategorien.
    • Sortieren nach: Sortiert Schriftarten auf Basis der folgenden Kategorien:
      • Beliebtheit: Sortiert auf Basis der Beliebtheit von Schriftarten.
      • Alphabet: Zeigt eine alphabetisch sortierte Liste der Schriftarten an.
      • Hinzugefügt am: Sortiert auf Basis des Datums, an dem eine Schriftart zum Dokument hinzugefügt wurde.
      • Anzahl von Stilen: Sortiert auf Basis der für jede Schriftartfamilie verfügbaren Anzahl von Stilen.
      • Trend: Sortiert auf Basis von Schriftartkategorien mit starkem Trend.
    • Hilfe: Zeigt die Online-Hilfe für Google Fonts an.
    • Abbrechen: Bricht die Auswahl von Schriftarten ab.
    • Fertig: Fügt die ausgewählte Schrift in das Dokument ein.
    2b
    Google Fonts-Dialogfeld Feld

  5. Um eine Schriftart zum Dokument hinzuzufügen, klicken Sie auf die gewünschte Schriftart und wählen Sie „Fertig“ aus. Durch ein Häkchen wird angezeigt, dass die Schriftart ausgewählt wurde. 

    Hinweis:

    Sie können auch mehrere Schriftarten gleichzeitig auswählen und hinzufügen. 

  6. Um die zusätzlichen Schriftarten in Animate CC anzuzeigen, wählen Sie im Eigenschafteninspektor Zeichen > Familie.

    Selected Google font in the Family menu
    Ausgewählte Google-Schriftart im Eigenschafteninspektor

  7. Wählen Sie in der Dropdown-Liste „Zeichenfamilie“ die hinzugefügte Google-Schriftart aus, die in einem HTML5 Canvas-Dokument verwendet werden soll.

    Webfonts-under-Font-menu
    Verwenden der ausgewählten Schriftart im Dokument

Siehe auch

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie